Skip to main content

TU MEHR: So erstellen Sie ein Gantt-Diagramm in Google Sheets - 2020

G Suite Tutorial Deutsch - Diagramme in Google Docs einfügen und bearbeiten (Juni 2020).

Anonim

Gantt-Diagramme sind ein beliebtes Werkzeug für das Projektmanagement und bieten eine chronologische, übersichtliche Auflistung abgeschlossener, aktueller und zukünftiger Aufgaben sowie der Personen, denen sie zugewiesen wurden, sowie Start- und Enddatum. Diese grafische Darstellung eines Zeitplans bietet einen Überblick über den Fortschritt und zeigt mögliche Abhängigkeiten auf.

Google Sheets bietet die Möglichkeit, detaillierte Gantt-Diagramme direkt in Ihrer Tabelle zu erstellen, selbst wenn Sie mit ihrem einzigartigen Format noch keine Erfahrungen gemacht haben. Befolgen Sie zunächst die folgenden Anweisungen.

01 von 03

Erstellen Sie Ihren Projektzeitplan

Bevor Sie in die Erstellung eines Gantt-Diagramms einsteigen, müssen Sie zunächst Ihre Projektaufgaben zusammen mit den entsprechenden Datumsangaben in einer einfachen Tabelle definieren.

  1. Starten Sie Google Sheets und öffnen Sie eine neue Tabelle.
  2. Wählen Sie eine geeignete Stelle am oberen Rand Ihrer leeren Tabelle aus und geben Sie die folgenden Überschriften in derselben Zeile ein, jeweils in ihrer eigenen Spalte, wie im nebenstehenden Screenshot gezeigt: Anfangsdatum, Endtermin, Aufgabennname . Um Ihnen später in diesem Lernprogramm die Arbeit zu erleichtern, möchten Sie möglicherweise dieselben Standorte verwenden, die wir in unserem Beispiel verwendet haben (A1, B1, C1).
  3. Geben Sie jede Ihrer Projektaufgaben mit den entsprechenden Datumsangaben in die entsprechenden Spalten ein und verwenden Sie dabei so viele Zeilen wie nötig. Sie sollten in der Reihenfolge ihres Auftretens (von oben nach unten = vorletzt) ​​aufgeführt sein und das Datumsformat sollte wie folgt aussehen: MM / TT / JJJJ.
  4. Andere Formatierungsaspekte Ihrer Tabelle (Rahmen, Schattierung, Ausrichtung, Schriftstil usw.) sind in diesem Fall rein willkürlich, da unser Hauptziel die Eingabe von Daten ist, die von einem Gantt-Diagramm später im Lernprogramm verwendet werden. Es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie weitere Änderungen vornehmen möchten, damit der Tisch optisch ansprechender ist. In diesem Fall ist es jedoch wichtig, dass die Daten selbst in den richtigen Zeilen und Spalten verbleiben.
02 von 03

Berechnungstabelle erstellen

Die Eingabe von Start- und Enddatum reicht nicht aus, um ein Gantt-Diagramm zu rendern, da sein Layout stark von der tatsächlichen Zeitdauer abhängt, die zwischen diesen beiden wichtigen Meilensteinen vergeht. Um dieser Anforderung gerecht zu werden, müssen Sie eine andere Tabelle erstellen, die diese Dauer berechnet.

  1. Scrollen Sie einige Zeilen von der oben erstellten Anfangstabelle nach unten.
  2. Geben Sie die folgenden Überschriften in derselben Zeile ein, jeweils in ihrer eigenen Spalte, wie im nebenstehenden Screenshot gezeigt: Aufgabennname, Tag beginnen, Gesamtdauer .
  3. Kopieren Sie die Aufgabenliste aus Ihrer ersten Tabelle in die Aufgabennname Spalte, um sicherzustellen, dass sie in derselben Reihenfolge aufgeführt sind.
  4. Geben Sie die folgende Formel in das ein Tag beginnen Spalte für Ihre erste Aufgabe, ersetzen Sie 'A' durch den Spaltenbuchstaben, der enthält Anfangsdatum in Ihrer ersten Tabelle und '2' mit der Zeilennummer: = int (A2) -int ($ A $ 2) . Schlagen Sie die Eingeben oder Rückkehr Schlüssel, wenn Sie fertig sind. Die Zelle sollte jetzt die Zahl Null anzeigen.
  5. Markieren und kopieren Sie die Zelle, in die Sie diese Formel eingegeben haben, entweder über eine Tastenkombination oder Bearbeiten -> Kopieren aus dem Google Sheets-Menü.
  6. Wenn die Formel in die Zwischenablage kopiert wurde, markieren Sie alle verbleibenden Zellen in der Tag beginnen Spalte und fügen Sie mit einer Tastenkombination oder ein Bearbeiten -> Einfügen aus dem Google Sheets-Menü. Wenn richtig kopiert, wird die Tag beginnen Der Wert für jede Aufgabe sollte die Anzahl der Tage ab dem Beginn des Projekts, an dem sie beginnen soll, widerspiegeln. Sie können das bestätigen Tag beginnen Die Formel in jeder Zeile ist korrekt, indem Sie die entsprechende Zelle auswählen und sicherstellen, dass sie mit der in Schritt 4 eingegebenen Formel identisch ist. Eine Ausnahme ist der erste Wert (int (xx)), der mit der entsprechenden Zellenposition in Ihrer ersten Tabelle übereinstimmt.
  7. Als nächstes ist das Gesamtdauer Spalte, die mit einer anderen Formel gefüllt werden muss, die etwas komplizierter ist als die vorherige. Geben Sie Folgendes in das Feld ein Gesamtdauer Spalte für Ihre erste Aufgabe: Ersetzen Sie die Zellenpositionsreferenzen durch diejenigen, die der ersten Tabelle in Ihrer aktuellen Tabelle entsprechen (ähnlich wie in Schritt 4): = (int (B2) -int ($ A $ 2)) - (int (A2) -int ($ A $ 2)) . Schlagen Sie die Eingeben oder Rückkehr Schlüssel, wenn Sie fertig sind. Wenn Sie Probleme bei der Bestimmung der Zellenpositionen haben, die Ihrer bestimmten Kalkulationstabelle entsprechen, sollte der folgende Formelschlüssel hilfreich sein: (Enddatum der aktuellen Aufgabe - Startdatum des Projekts) - (Startdatum der aktuellen Aufgabe - Startdatum des Projekts).
  8. Markieren und kopieren Sie die Zelle, in die Sie diese Formel eingegeben haben, entweder über eine Tastenkombination oder Bearbeiten -> Kopieren aus dem Google Sheets-Menü.
  9. Wenn die Formel in die Zwischenablage kopiert wurde, markieren Sie alle verbleibenden Zellen in der Gesamtdauer Spalte und fügen Sie mit einer Tastenkombination oder ein Bearbeiten -> Einfügen aus dem Google Sheets-Menü. Wenn richtig kopiert, wird die Gesamtdauer Der Wert für jede Aufgabe sollte die Gesamtzahl der Tage zwischen ihrem jeweiligen Start- und Enddatum widerspiegeln.
03 von 03

Erstellen eines Gantt-Diagramms

Nun, da Ihre Aufgaben zusammen mit den entsprechenden Datumsangaben und der Dauer vorhanden sind, ist es Zeit, ein Gantt-Diagramm zu erstellen.

  1. Markieren Sie alle Zellen in der Berechnungstabelle, einschließlich der Kopfzeilen.
  2. Wählen Sie das Einfügen Option im Google-Tabellen-Menü, die sich am oberen Bildschirmrand direkt unter dem Titel des Arbeitsblatts befindet. Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, wählen Sie Diagramm.
  3. Ein neues Diagramm wird mit dem Titel angezeigt Starttag und Gesamtdauer . Wählen Sie dieses Diagramm aus, und ziehen Sie es so, dass seine Anzeige unter oder neben den erstellten Tabellen positioniert ist, anstatt sie zu überlagern.
  4. Zusätzlich zu Ihrem neuen Chart wird der Diagrammeditor Die Benutzeroberfläche wird auch auf der rechten Seite Ihres Bildschirms angezeigt. Wählen Diagramm Typgefunden oben auf der DATEN Tab.
  5. Scrollen Sie nach unten zu Bar Abschnitt und wählen Sie die mittlere Option, Gestapeltes Balkendiagramm. Sie werden feststellen, dass sich das Layout Ihres Diagramms geändert hat.
  6. Wähle aus ANPASSEN Tab in der Diagrammeditor .
  7. Wählen Sie das Serie Abschnitt, so dass er minimiert und die verfügbaren Einstellungen angezeigt wird.
  8. In dem Gelten wählen Sie aus Tag beginnen.
  9. Klicken oder tippen Sie auf das Farbe Option und wählen Sie Keiner.
  10. Ihr Balkendiagramm ist jetzt erstellt. Sie können einzelne Starttag- und Gesamtdauerdaten anzeigen, indem Sie mit der Maus über die entsprechenden Bereiche innerhalb des Diagramms fahren. Sie können auch andere Modifikationen vornehmen, die Sie über die Diagrammeditor - sowie durch die von uns erstellten Tabellen - einschließlich Datumsangaben, Aufgabennamen, Titel, Farbschema und mehr. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle innerhalb des Diagramms klicken, wird auch die geöffnet BEARBEITEN Menü, das eine Reihe von anpassbaren Einstellungen enthält.