Skip to main content

TU MEHR: Bargeld, Diamant und Gold: Bitcoins, die keine Bitcoin sind - 2021

Bitcoin bequem in Gold tauschen (March 2021).

Anonim

Mit einer so bekannten Marke wie Bitcoin war es nur eine Frage der Zeit, bis neuere Kryptowährungen auftauchten, die versuchten, sich von ihrem Namen abzuheben.

Diese gefälschten Bitcoins werden von einer harten Gabel aus der Haupt-Bitcoin-Blockchain erstellt, wodurch im Wesentlichen eine voll funktionsfähige Kopie der Bitcoin-Kryptowährung erstellt wird. An dieser neu erstellten Kryptowährung können Änderungen vorgenommen und ein neuer Name vergeben werden. Es ist ähnlich, wie Sie ein Word-Dokument bearbeiten können. Wählen Sie dann Speichern unter, um neue Dateien zu erstellen, anstatt auf Speichern zu klicken, um das Original zu aktualisieren.

Einige Cryptocoins wie Litecoin werden mit dieser Methode erstellt und werden zu eigenständigen Kryptowährungen. Andere entscheiden sich dafür, die Marke Bitcoin weiterhin zu verwenden und behaupten sogar, das Original zu sein. Dies kann für den durchschnittlichen Benutzer sehr verwirrend sein und sogar zu Geldverlusten führen. Aus diesem Grund bezeichnen manche Leute diese gefälschten Bitcoins als Betrugsmünzen.

Was ist Bitcoin Cash?

Bitcoin Cash wurde im August 2017 gegründet und ist der bekannteste Altcoin der Marke Bitcoin. Bitcoin Cash wird von einer Vielzahl von Bitcoin-Geldautomaten, Kryptowährungsgeldern und Online-Diensten unterstützt und wurde bei Kryptowährungsereignissen und bei Fernsehinterviews mit Brancheninsidern stark gefördert. Einige Organisationen bezeichnen Bitcoin Cash als BCash, um die Verwirrung unter den Verbrauchern zu reduzieren und die Tatsache hervorzuheben, dass es sich nicht um Bitcoin handelt.

Bitcoin Cash ist wegen prominenter Influencer und Websites, die die Verbraucher wissentlich in die Irre geführt haben, umstritten, indem sie ihnen gesagt haben, Bitcoin Cash sei Bitcoin, wenn dies nicht der Fall sei. Dies hat dazu geführt, dass Unternehmen und Einzelpersonen versehentlich Bitcoin Cash anstelle von Bitcoin gekauft haben, und die Benutzer haben ihr gesamtes Geld verloren, indem sie Bitcoin an eine Bitcoin Cash Wallet-Adresse senden und umgekehrt. Dadurch wird das Geld in der Transaktion im Wesentlichen verschwinden und nicht mehr wiederhergestellt.

Bitcoin Cash ist eine völlig andere Kryptowährung als Bitcoin.

Was ist Bitcoin Gold?

Bitcoin Gold wurde im Oktober 2017 mit der Absicht gegründet, den Bitcoin-Abbau für den Durchschnittsbürger erschwinglicher zu machen. Wie Bitcoin Cash ist Bitcoin Gold nicht Bitcoin, so dass Mining Bitcoin Gold Bergarbeiter mit Bitcoin Gold belohnt. Es ist keine Verbesserung von Bitcoin, sondern eine völlig neue Kryptowährung, die die Marke Bitcoin verwendet.

Bitcoin Cash gewann eine treue Fangemeinde, weil es der erste große Bitcoin-Spin-Off der Marke Bitcoin war. Die später erstellten, wie Bitcoin Gold, sind jedoch eher Nische geblieben, da immer mehr Menschen erkennen, dass sie keine eigentliche Verbindung zu Bitcoin haben, die über den Namen hinausgeht.

Was ist Bitcoin Diamond?

Bitcoin Diamond wurde im November 2017 gegründet und wird als neue Version von Bitcoin mit günstigeren Transaktionsgebühren und verbessertem Datenschutz beworben. Dieses neue Cryptocoin läutet bei Investoren einige Alarmglocken, da das Entwicklungsteam völlig anonym ist, der Quellcode nicht bereitgestellt wird und alle zugehörigen Social-Media-Konten im Monat der Erstellung von Bitcoin Diamond erstellt werden.

Andere gefälschte Bitcoins

Die Liste der neuen Kryptowährungen, die aus der Bitcoin-Blockchain erstellt wurden, wächst ständig, da sie relativ einfach zu erstellen und zu warten sind. Beispiele für andere Bitcoin-Nachahmer sind United Bitcoin, Bitcoin Dark, BitcoinZ, Bitcoin Plus, Bitcoin Scrypt und Bitcoin Red.

Warum machen die Leute gefälschte Bitcoin-Währungen?

Die Leute neigen dazu, ihre eigenen Versionen von Bitcoin zu machen, hauptsächlich um die Bekanntheit des Markennamens zu nutzen. Durch das Erstellen einer weiteren Kryptowährung mit dem Namen Bitcoin wird weniger Marketing benötigt, um auf dem umkämpften Kryptomarkt zu werben. Natürlich beginnt diese Logik nach hinten loszuschlagen, da immer mehr Verbraucher diese neuen Bitcoins als billige Imitationen des Realen betrachten.

Die ganze Situation ist sehr ähnlich, wie Sie billige Filmstiefel online zum Verkauf finden können. Einige Leute kaufen sie zwar, aber diese billigen Nachahmungen können nicht mit den offiziellen Versionen mithalten, die eine bessere Qualität und Zuverlässigkeit bieten.

So prüfen Sie, ob Ihr Bitcoin echtes Bitcoin ist

Wenn Sie Bitcoin kaufen, ausgeben oder handeln, ist es wichtig zu prüfen, ob Ihre Kryptowährung Bitcoin ist und an eine authentische Bitcoin-Geldbörsenadresse gesendet wird. So stellen Sie sicher, dass Ihr Bitcoin Bitcoin ist.

  1. Überprüfen Sie den Namen. Bitcoin sollte nur als Bitcoin aufgeführt werden. Wenn ein anderes Wort wie Cash, Gold, Dark usw. angehängt ist, handelt es sich um eine völlig andere Kryptowährung und nicht um Bitcoin.
  2. Überprüfen Sie den Code. Die meisten Brieftaschen und Online-Börsen von Kryptowährung enthalten neben dem Namen einer Münze einen dreistelligen Code. Der offizielle Code von Bitcoin ist BTC. Wenn die Münze einen anderen Code verwendet, handelt es sich nicht um Bitcoin.

Wie man gefälschtes Bitcoin gegen echtes Bitcoin eintauscht

Wenn Sie versehentlich mit einem gefälschten Bitcoin gelandet sind, können Sie ihn leicht gegen einen echten Bitcoin oder eine andere Kryptowährung mit einem guten Ruf wie Litecoin oder Ethereum eintauschen. Hier sind drei verschiedene Methoden, die Sie verwenden können.

  • ShapeShift: Der einfachste Weg, um gefälschte Bitcoin zu entfernen, ist die Verwendung eines Online-Dienstes wie ShapeShift, der per Knopfdruck einen Cryptocoin gegen einen anderen austauschen kann. Wenn Sie das kostenlose Exodus Wallet auf Ihrem PC oder Mac verwenden, können Sie den ShapeShift-Dienst in dieser Anwendung verwenden.
  • Eine Online-Börse: Eine andere Möglichkeit, die Kryptowährung auszutauschen, ist die Verwendung einer Online-Börse.Dies kann jedoch zeitaufwändiger sein als ein optimierter Dienst wie ShapeShift, und Sie müssen ein Konto einrichten.
  • Bitcoin-Geldautomaten: Diese Option ist nur verfügbar, um Bitcoin Cash zu entfernen, da die meisten Bitcoin-Geldautomaten die anderen Bitcoins nicht unterstützen. Mit einem Bitcoin-Geldautomaten können Sie Bitcoin-Bargeld einzahlen und echtes Geld abheben oder mit dem Sie echtes Bitcoin kaufen können. Stellen Sie sicher, dass der Geldautomat Bitcoin Cash (BCH) Einzahlungen unterstützt. Wenn Sie Bitcoin Cash an eine reguläre Bitcoin-Adresse senden, verlieren Sie Ihr Geld und es gibt keine Möglichkeit, sie zurückzubekommen. Senden Sie Bitcoin Cash nur an eine Bitcoin Cash-Adresse.