Skip to main content

FIX: Fehlerbehebung Probleme mit der SD-Speicherkarte - 2020

Speicherkarte wird nicht erkannt – SD Karte / SD Micro Card nicht angezeigt Externes Gerät Laufwerk (November 2020).

Anonim

Obwohl immer mehr Digitalkameras über einen internen Speicher verfügen, investieren fast alle Fotografen in Speicherkarten, um ihre Fotos zu speichern. Speicherkarten, die normalerweise etwas größer als eine Briefmarke sind, können Hunderte oder Tausende von Fotos speichern. Folglich kann jedes Problem mit der Speicherkarte ein Desaster sein - niemand möchte alle Fotos verlieren. Verwenden Sie diese Tipps, um Probleme mit SD- und SDHC-Speicherkarten zu beheben.

Der Computer liest die Karte nicht

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer die Größe und den Typ der von Ihnen verwendeten Speicherkarte unterstützt. Beispielsweise können einige ältere Computer nur SD-Karten mit einer Größe von weniger als 2 GB lesen. Viele SDHC-Karten haben jedoch eine Größe von 4 GB oder mehr. Möglicherweise können Sie Ihren Computer mit einem Firmware-Upgrade auf die SDHC-Konformität aktualisieren. Erkundigen Sie sich beim Hersteller Ihres Computers.

Fehlermeldung "Karte ist schreibgeschützt"

SD- und SDHC-Karten enthalten auf der linken Seite der Karte (von vorne gesehen) Sperrschalter. Wenn sich der Switch in der unteren / unteren Position befindet, ist die Karte gesperrt und schreibgeschützt, sodass keine neuen Daten auf die Karte geschrieben werden können. Schieben Sie den Schalter nach oben, um die Karte zu "entriegeln".

Eine Speicherkarte läuft langsamer als andere

Jede Speicherkarte hat eine Geschwindigkeitsklasse und eine Klassenbewertung. Die Geschwindigkeitsbewertung bezieht sich auf die maximale Übertragungsgeschwindigkeit für Daten, während sich die Klassenbewertung auf die minimale Übertragungsgeschwindigkeit bezieht. Überprüfen Sie Ihre Karten und ihre Bewertungen, und Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass sie unterschiedliche Geschwindigkeits- oder Klassenbewertungen haben.

Bei der allgemeinen Fotografie verursacht eine langsamere, ältere Speicherkarte meist keine Probleme. Wenn Sie HD-Videos aufnehmen oder einen kontinuierlichen Aufnahmemodus verwenden, kann eine langsamere Speicherkarte die Daten möglicherweise nicht schnell genug aufnehmen, wodurch ein Video abgeschnitten wird oder Fotos verloren gehen. Versuchen Sie, eine schnelle Speicherkarte für HD-Video zu verwenden.

Gelöschte oder fehlende Dateien wiederherstellen

Wenn die Speicherkarte in Ordnung ist, Sie aber bestimmte Fotodateien nicht finden oder öffnen können, können Sie mit einer kommerziellen Software versuchen, die Fotos wiederherzustellen, oder Sie können die SD-Speicherkarte zu einem Computer- oder Kamerareparaturcenter bringen Möglicherweise können Sie die Fotos wiederherstellen. Wenn Ihr Computer oder Ihre Kamera die Karte nicht lesen kann, ist ein Reparaturcenter die einzige Option.

Probleme mit dem Speicherkartenleser

Wenn Sie Ihre SD-Speicherkarte in einen Computerleser eingelegt haben, müssen Sie vorsichtig sein, um sicherzustellen, dass Sie keinen Fehler machen, der Ihre Fotos kosten könnte. Wenn Sie beispielsweise Fotos von der SD-Speicherkarte über den Speicherkartenleser Ihres Computers löschen, werden die Fotos dauerhaft gelöscht. Sie gehen nicht in den Papierkorb des Computers. Seien Sie also vorsichtig, bevor Sie mit dem Speicherkartenleser Ihres Computers Fotos von der SD-Speicherkarte löschen.

Formatieren von SD-Speicherkarten

Die Entscheidung, ob formatiert werden soll, erfordert einige Überlegungen. Wenn Sie wissen, dass die Karte Fotos enthält, möchten Sie sie nicht formatieren, da durch das Formatieren alle Daten von der Speicherkarte gelöscht werden. Wenn Sie diese Meldung auf einer zuvor verwendeten Speicherkarte erhalten und auf der Sie Fotos gespeichert haben, liegt möglicherweise eine Fehlfunktion der Karte oder Kamera vor. Es ist auch möglich, dass die SD-Speicherkarte mit einer anderen Kamera formatiert wurde und von Ihrer Kamera nicht gelesen werden kann. Wenn die Speicherkarte neu ist und keine Fotos enthält, können Sie die Speicherkarte ohne Probleme formatieren.

Der Computer liest die Karte nicht

Wenn Sie Ihre Speicherkarte von einem Steckplatz in einem Computer auf einen Drucker, auf die Kamera oder an einen anderen Ort, an dem Sie die Speicherkarte verwenden, bewegen, können Sie möglicherweise die Metallkontakte der Karte beschädigen oder Schmutz verursachen. Vergewissern Sie sich, dass die Kontakte nicht mit Schmutz bedeckt sind und keine Kratzer aufweisen, was dazu führen kann, dass die SD-Speicherkarte nicht lesbar ist.