Skip to main content

WIE MAN: Eine Überprüfung der LINE-App für kostenlose Anrufe, Nachrichten und Netzwerke - 2019

Using Line Messaging App to Explain Line (Dezember 2019).

LINE ist eine App für Smartphones, die neben vielen anderen Funktionen kostenlose VoIP-Anrufe (Voice over IP), Videoanrufe und Instant Messaging bietet. Es hat sich in vielen Ländern Asiens und im Westen als WhatsApp-Alternative einen guten Ruf erworben. Es hat sogar Apps wie Skype in Bezug auf die Anzahl der registrierten und benutzten Benutzer mit rund 200 Millionen LINE-Benutzern überholt.

Wie WhatsApp und Viber registriert LINE Benutzer über ihre Mobiltelefonnummern und bietet kostenlose Sofortnachrichten, kostenlose Sprachanrufe zwischen den LINE-Benutzern sowie weitere Funktionen. Es bietet auch kostenpflichtige Anrufe für mobile Geräte und Festnetzbenutzer. LINE entwickelt auch ein soziales Netzwerk rund um seinen Service. Die LINE-App wird häufig in Ländern verwendet, in denen WhatsApp- und Viber-Anrufe beschränkt sind, häufig zum Schutz der finanziellen Interessen lokaler Telekommunikationsunternehmen oder zur staatlichen Kontrolle der Kommunikation.

Vorteile von LINE

  • Kostenlose Anrufe zwischen LINE-Nutzern.
  • Bietet eine interessante Liste von Funktionen, einschließlich Aufklebern, Videospielen, Waren und mehr.
  • Hat eine große Anzahl von Benutzern.
  • Ermöglicht kostenpflichtige, aber sehr günstige Anrufe an Festnetz- und Mobilfunknutzer.
  • Videoanruf.
  • Integriert einen sozialen Netzwerkdienst.
  • Einfach einzurichten und mit Ihrer Mobiltelefonnummer für die Registrierung zu verwenden.
  • Versionen für Windows PC und Mac sind ebenso verfügbar wie Geräte mit iOS und Android.

Nachteile von LINE

  • In einigen Ländern noch unbekannt.

Rezension

LINE ist zu einem der beliebtesten VoIP- und Messaging-Dienste in Asien und in anderen Teilen der Welt geworden. Es ist eine ordentliche und gut gemachte App mit gutem Service, die mehr als 200 Millionen Benutzer weltweit bedient. Diese große Benutzerbasis macht es einfacher, neue Freunde über die Social-Media-Aspekte der App zu finden und sie kostenlos anzurufen.

Mit LINE können Sie unbegrenzt kostenlose Anrufe an andere Benutzer der LINE-App tätigen, die ebenfalls LINE auf ihren tragbaren Geräten installiert haben. Sie können mit ihnen auch kostenlos SMS senden und empfangen.

LINE ist eine kostenlose App. Für die Verwendung benötigen Sie eine Internetverbindung, die über 3G- oder 4G-Datentarife oder WLAN erfolgen kann.

Unterstützte Geräte und Setup

Sie können LINE auf iOS-Geräten (iPhone, iPad und iPod), Android- und BlackBerry-Geräten installieren. Es ist auch für Windows-PCs und für Mac OS verfügbar.

Das Setup ist auf allen Geräten einfach. Einmal installiert und gestartet, registriert LINE Sie über Ihre Telefonnummer, die automatisch ausgefüllt werden kann. Überprüfen Sie nochmals, ob die Nummer korrekt ist. Dann überprüfen Sie anhand eines Codes, der per SMS an Ihr Mobiltelefon gesendet wird.

Während des Registrierungsvorgangs fordert LINE auf, auf Ihre Kontakte zuzugreifen. Sie können dies nicht zulassen, wenn Sie möchten. Auf diese Weise kann LINE die Kontakte Ihres Geräts durchsehen und anhand dieser Kontakte eine Freundesliste in der App erstellen, die anzeigt, welche Ihrer Kontakte in LINE sind.

Bei Windows- und Mac-Systemen fordert LINE Sie auf, Ihre E-Mail-Adresse zu registrieren. Ein Code wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, um dies zu bestätigen. Wenn Sie Ihre Telefonnummer oder Ihr Mobilgerät ändern, können Sie Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um sich anzumelden und auf Ihre Kontoinformationen zuzugreifen. Wenn Sie sich das nächste Mal anmelden möchten, klicken Sie auf E-Mail- / QR-Code-Login unter den Login-Feldern, um über E-Mail auf Ihr Konto zuzugreifen.

LINE fragt Sie während der Registrierung nach einem Anzeigenamen (bis zu 20 Zeichen). Wenn Sie möchten, dass andere Sie als Freund hinzufügen können, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen bei, wenn andere Benutzer Sie hinzufügen möchten unten für dieses.

Verwenden des QR-Codes zum Anmelden

Mit der QR-Code-Option können Sie sich mit Ihrem Telefon bei Ihrer Windows- oder Mac-App anmelden. Klicken Sie im Anmeldebildschirm auf QR Code Anmeldung Registerkarte, die mit einem benutzerdefinierten QR-Code angezeigt wird (nicht, dass QR-Codes nach einer bestimmten Zeit ablaufen). Tippen Sie auf Ihrem Telefon auf Mehr rechts unten auf dem Bildschirm und tippen Sie anschließend auf Freunde hinzufügen. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf QR-Code (möglicherweise wird LINE aufgefordert, auf Ihre Kamera zuzugreifen, die zum Scannen Ihres QR-Codes erforderlich ist), und zentrieren Sie den QR-Code auf Ihrem Computerbildschirm in der Kameraansicht Ihrer Telefon-App . Sie werden aufgefordert, die Anmeldung von Ihrem anderen Gerät zuzulassen. Tippen Sie auf Anmelden, um die LINE-App Ihres Computers zu entsperren.

Nutzungsbedingungen für offizielle Konten

Offizielle Konten auf LINE werden von Organisationen und Unternehmen geführt und die Interaktion mit diesen erfordert die Anerkennung der Nutzungsbedingungen für offizielle Konten. Wenn Sie ein offizielles Konto als Freund hinzufügen oder mit einem Konto interagieren, erhält das offizielle Konto Zugriff auf Ihre Profilinformationen, einschließlich Anzeigename, Profilmedien, Statusnachricht und interne Kennung (eine eindeutige Zeichenfolge) Jeder LINE-Benutzer wird bei der Anmeldung angegeben.

Sie können auf Abbrechen klicken und damit nicht einverstanden sein. Es ist jedoch nicht möglich, mit offiziellen Konten zu interagieren oder solche hinzuzufügen, darunter Konten wie CNN, TechCrunch, Wikipedia, Prominente und andere. Bei jedem Versuch erhalten Sie die Aufforderung zur Bestätigung der offiziellen Kontobedingungen. Das LINE-System wird als offizielles Konto betrachtet. Daher werden Sie in allen Nachrichten von LINE aufgefordert, diese zusätzlichen Nutzungsbedingungen zu akzeptieren.

Anrufe an Nummern, die nicht in LINE sind

Sie können LINE verwenden, um Personen anzurufen, die sich nicht in der LINE-App befinden, und zwar über ihre Mobilfunk- oder Festnetznummer. Der Anruf ist jedoch nicht kostenlos. Anstatt für teure Mobilfunkminuten zu zahlen, können Sie Ihre LINE-Gutschriften (Prepaid-Guthaben) verwenden, um über VoIP anzurufen. Dieser Dienst wird als LINE Out bezeichnet. Die Preise sind im Allgemeinen erschwinglich, variieren jedoch je nach Anrufort.

Sie können kostenlos mit LINE Out telefonieren, indem Sie eine Anzeige anzeigen.Die für den Anruf verfügbare Zeit hängt davon ab, wo Sie anrufen. Diese können variieren und liegen häufig zwischen 3 und 5 Minuten.

Line-App-Funktionen

LINE bietet mehrere Funktionen, die über die Möglichkeit hinausgehen, Anrufe zu tätigen, um die App auf das soziale Netzwerk auszudehnen. Sie sind bekannt für ihre Aufkleber und Emoticons, von denen viele im Theme Shop und Sticker Shop erhältlich sind. Es gibt sogar eine Timeline-Funktion, die den Timeline-Funktionen von Facebook und Twitter ähnelt.

Sie können Multimedia-Dateien für Benutzer der LINE-App freigeben. Die Dateien, die Sie senden, können Sprachdateien, Videodateien und Bilder sein. Die Sprach- und Videodateien, die Sie senden, können vor Ort aufgezeichnet und gesendet werden. Es gibt eine kostenlose LINE-Kamera-Foto-Editor-App, mit der Sie Bilder aufnehmen und Filter hinzufügen, Effekte hinzufügen, zuschneiden und andere Möglichkeiten zum Schärfen von Fotos verwenden können.

Sie können Gruppennachrichten mit bis zu 100 Personen gleichzeitig organisieren. Es gibt viele Möglichkeiten, Freunde hinzuzufügen, darunter die traditionelle Suche, aber auch durch Schütteln der Telefone. Sie können auch QR-Codes verwenden, um schnell Freunde hinzuzufügen.

LINE ist im Vergleich zu den direkten Konkurrenten WhatsApp und Viber, die ähnliche Funktionen bieten, im Vorteil. Der Vorteil von WhatsApp ist die Beliebtheit mit fast einer Milliarde Nutzern. Im Vergleich zu Viber ist die LINE-App in bestimmten Märkten beliebter. LINE bietet viele Funktionen und viele finden die Benutzeroberfläche attraktiver als die beiden anderen.