Skip to main content

WIE MAN: Entfernen Sie Objekte aus Fotos mit Photoshop Elements - 2019

Photoshop / Photoshop elements - etwas entfernen (Dezember 2019).

01 von 05

Objekte aus Fotos in Photoshop Elements entfernen

Manchmal bemerken wir nicht, dass sich Objekte in unseren Suchern befinden, bis wir das Foto später auf unseren Computern öffnen. Wenn dies geschieht, seien es Menschen oder Stromleitungen, müssen wir die Ablenkungen von unseren Fotos entfernen. In Photoshop Elements gibt es dazu mehrere Möglichkeiten. Dieses Tutorial behandelt das Klonwerkzeug, die Pipette und die inhaltsorientierte Heilung.

Das ist Willie. Willie ist ein großes Pferd mit einer noch größeren Persönlichkeit. Einer von Willies vielen Laster ist Kaffee, und nachdem er Kaffee getrunken hat, neigt er dazu, Ihnen die Zunge herauszuhalten. Dies war nur ein Spaß, spontan gedreht, und ich habe meine Kameraeinstellungen nicht beachtet. So endete ich mit zu großer Tiefenschärfe auf dem Foto und die Stromleitungen hinter Willie waren immer noch sichtbar. Solange ich Stromleitungen und Masten entferne, werde ich auch den Drahtzaun entfernen.

Anmerkung des Herausgebers:

Die aktuelle Version von Elements ist Photoshop Elements 15. Die in diesem Lernprogramm beschriebenen Schritte gelten weiterhin.

Lesen Sie weiter unten

02 von 05

Verwenden des Klonwerkzeugs zum Entfernen von Objekten in Photoshop Elements

Das wichtigste Werkzeug zum Entfernen von Objekten ist für die meisten Benutzer das Werkzeug klonen. Auf diese Weise können Sie ein Stück Ihres Fotos kopieren und auf einem anderen Teil Ihres Fotos einfügen. Klonen ist im Allgemeinen die beste Wahl, wenn Sie einen komplexen Bereich zum Ändern haben.

In unserem Beispielfoto verwende ich Klon, um den Stacheldraht über dem Gras und zwischen Willies Trense und Gesicht zu entfernen. Ich benutze auch Klon, um den Strommast direkt neben seinem Ohr zu entfernen.

Um das Klonwerkzeug zu verwenden, klicken Sie auf das Symbol für das Klonwerkzeug. Dann müssen Sie den Punkt auswählen, den Sie kopieren möchten. Platzieren Sie dazu den Cursor über der gewünschten Stelle und halten Sie die Taste gedrückt Alt Taste und dann die Linke Maustaste. Nun sehen Sie den kopierten Bereich als Vorschau über jedem anderen Bildschirmbereich, auf dem Sie den Mauszeiger bewegen.

Bevor Sie diesen neuen Bereich einfügen, sehen Sie sich Ihr an Klonwerkzeug-Menüleiste Stellen Sie den Pinseltyp so ein, dass er eine schöne unscharfe Kante hat (um das Mischen zu erleichtern) und ändern Sie die Größe des Pinsels in eine für den zu ersetzenden Bereich passende Größe. Beachten Sie, dass der beste Weg, eine gute Mischung zu gewährleisten, meistens ist, kleine Striche mit dem Klonwerkzeug zu verwenden und die Probenbereiche nach Bedarf neu zu wählen, um scharfe Linien zu vermeiden.

Wenn Sie in einem engen Bereich arbeiten, z. B. neben Willies Ohr, ist es oft hilfreich, einen zu schützenden Bereich auszuwählen und die Auswahl dann umzukehren. An diesem Punkt können Sie den Klonpinsel mit dem nicht ausgewählten Bereich überlappen lassen, ohne dass dies Auswirkungen darauf hat. Wenn Sie das Bulklonen von Klonen abgeschlossen haben, können Sie zu einer kleineren Pinselgröße wechseln, den Auswahlbereich entfernen und alle Kanten sorgfältig einblenden.

Lesen Sie weiter unten

03 von 05

Verwenden des inhaltsbewussten Heilungspinsels zum Entfernen von Objekten in Photoshop Elements

Das Bereichsreparaturwerkzeug hat eine wunderbare einstellung genannt inhaltlich bewusst . Mit dieser Einstellung wählen Sie keine zu kopierende Stelle aus, wie Sie es mit dem Kopierwerkzeug tun. Mit dieser Einstellung tastet Photoshop Elements die Umgebung ab und passt die ausgewählten Bereiche an. Wenn es richtig funktioniert, ist es ein One-Swipe-Fix. Wie bei allen Algorithmen ist es jedoch nicht perfekt und manchmal ist die Heilung spektakulär falsch.

Dieses Werkzeug eignet sich am besten für Bereiche, die von vielen ähnlichen Farben und Formen umgeben sind. Wie in dem Stacheldraht, der Willies Brust in unserem Beispielfoto kreuzt, und die kleinen Stangen der Energiestange, die durch den Baum links hinten auf dem Foto zu sehen sind.

Um die Bereichsreparaturwerkzeug Klicken Sie einfach auf das Werkzeugsymbol und passen Sie dann die Pinselform / -form und -größe im Werkzeug an Werkzeug-Menüleiste . Stellen Sie auch sicher, dass inhaltsbewusst ist angekreuzt. Dann klicken und ziehen Sie einfach über den Bereich, den Sie "heilen" müssen. Sie sehen, dass der ausgewählte Bereich als durchscheinender grauer Auswahlbereich angezeigt wird.

Arbeiten Sie in kleinen Bereichen, um die Chancen zu verbessern, dass die hinter den Kulissen arbeitenden Algorithmen die Füllung korrekt ausführen, und denken Sie daran, dass immer vorhanden ist, wenn Sie eine Heilung rückgängig machen und es erneut versuchen müssen.

04 von 05

Verwenden der Pipette zum Entfernen von Objekten in Photoshop Elements

Das am häufigsten verwendete Korrekturwerkzeug ist die Kombination aus Pipette und Bürste. Dieses Tool ist eines der einfachsten in der Funktion, erfordert jedoch etwas Übung, um richtig zu werden. Sie malen grundsätzlich eine durchgehende Farbe über ein Objekt, das Sie entfernen möchten. Aus diesem Grund eignet sich diese Methode am besten für kleine Objekte vor einer Volltonfarbe. In diesem Fall ist die Spitze der Stange hinter Willies Kopf, die kaum gegen den Himmel und die äußerste rechte Stange sichtbar ist.

Wähle aus Pipette Klicken Sie auf die Farbe, mit der Sie malen möchten, im Allgemeinen sehr nahe an dem Objekt, das Sie entfernen möchten. Dann klicken Sie auf die Bürste und passen Sie die Pinselgröße / Form / Deckkraft in der an Pinselmenüleiste. Für diese Methode empfehle ich eine niedrige Deckkraft und mehrere Durchgänge, um so glatt wie möglich zu mischen. Wie bei anderen Methoden funktionieren kleine Pässe zu einem Zeitpunkt am besten. Vergessen Sie nicht, Ihr Foto zu vergrößern, wenn Sie eine bessere Sicht auf das, was Sie tun, benötigen.

Lesen Sie weiter unten

05 von 05

Alles erledigt

Das ist es. Wie Sie in unserem Beispielfoto sehen können, hat Willie keinen Zaun mehr oder Stromleitungen und Masten im Hintergrund. Denken Sie daran, dass es sich bei Ihrem bevorzugten Objektentfernungsprozess sehr oft um eine Kombination von Techniken handelt, die das beste Ergebnis liefern und niemals Angst davor haben, zu treffen Control-Z (Befehl-Z auf dem Mac) und versuche es noch mal.