Skip to main content

WIE MAN: Ein Datenbankattribut definiert die Eigenschaften einer Tabelle - 2019

Grundbegriffe bei relationalen Datenbanken (none 2019).

Eine Datenbank ist leistungsfähiger als eine ähnliche Tabelle, da sie über eine enorme Suchfunktion verfügt. Relationale Datenbanken verweisen auf Einträge in verschiedenen Tabellen und führen komplexe Berechnungen für große Mengen miteinander verbundener Daten durch. Die Informationen sind so angeordnet, dass sie leicht verwaltet, abgerufen und aktualisiert werden können.

Was ist ein Attribut?

Eine Datenbank besteht aus Tabellen. Jede Tabelle hat Spalten und Zeilen.

Jede Zeile (als Tupel bezeichnet) ist ein Datensatz, der für ein einzelnes Element gilt. Jede Spalte (Attribut) enthält beschreibende Merkmale der Zeilen. Ein Datenbankattribut ist ein Spaltenname und der Inhalt der darunter befindlichen Felder in einer Tabelle in einer Datenbank.

Wenn Sie Produkte verkaufen und in eine Tabelle mit Spalten für ProductName, Price und ProductID eingeben, ist jede dieser Überschriften ein Attribut. In jedem Feld unter diesen Überschriften geben Sie die Produktnamen, Preise bzw. Produkt-IDs ein. Jeder Feldeintrag ist auch ein Attribut.

Dies ist sinnvoll, wenn Sie daran denken, da die nichttechnische Definition eines Attributs darin besteht, dass es eine Eigenschaft oder Qualität eines Objekts definiert.

Attribute Beschreiben Entitäten

Betrachten wir eine Datenbank, die von einem Unternehmen entwickelt wurde. Es enthält wahrscheinlich Tabellen, die von Datenbankdesignern auch Entitäten genannt werden, unter anderem für Kunden, Mitarbeiter und Produkte.

Die Produkttabelle definiert die Eigenschaften jedes Produkts. Diese können eine Produkt-ID, einen Produktnamen, eine Lieferanten-ID (als Fremdschlüssel verwendet), eine Menge und einen Preis einschließen. Jedes dieser Merkmale ist ein Attribut der Tabelle (oder Entität) mit dem Namen Products.

Betrachten Sie dieses Snippet aus der häufig zitierten Northwinds-Datenbank:

Produkt IDProduktnameLieferanten IDKategorie IDQuantityPerUStückpreis
1Chai1110 Boxen x 20 Beutel18.00
2Chang1124 - 12 oz Flaschen19.00
3Anissirup1212 - 550 ml Flaschen10.00
4Cajun-Gewürz von Chef Anton2248 - 6 oz-Gläser22.00
5Chef Gumbo Mix von Chef Anton2236 Boxen21.35
6Omas Boysenberry Spread3212 - 8 oz Gläser25.00
7Onkel Bobs getrocknete Birnen3712 - 1 lb pkgs.30.00

Die Spaltennamen sind die Attribute eines Produkts. Die Einträge in den Feldern der Spalten sind auch Attribute eines Produkts.

Ist ein Attribut ein Feld?

Manchmal der Begriff Feld und Attribut werden austauschbar verwendet, und für die meisten Zwecke sind sie dasselbe. Jedoch, Feld wird normalerweise verwendet, um eine bestimmte Zelle in einer Tabelle in einer beliebigen Zeile zu beschreiben Attribut wird im Allgemeinen verwendet, um eine Entitätscharakteristik im Design zu beschreiben.

In der Tabelle oben lautet der ProductName in der zweiten Zeile Chang. Das ist ein Feld. Wenn Sie über Produkte im Allgemeinen sprechen, Produktname ist die Spalte des Produkts. Dies ist das Attribut.

Lass dich nicht aufhängen. Oft werden diese beiden Begriffe austauschbar verwendet.

Attribute definieren

Attribute werden in Bezug auf ihre definiert Domain. Eine Domäne definiert die zulässigen Werte, die dieses Attribut enthalten kann.

Dies kann den Datentyp, die Länge, die Werte und andere Details umfassen.

Zum Beispiel die Domain für ein Attribut Produkt ID kann einen numerischen Datentyp angeben. Das Attribut kann weiter definiert werden, um eine bestimmte Länge zu erfordern oder anzugeben, ob ein leerer oder unbekannter Wert zulässig ist.