Skip to main content

WIE MAN: Einrichten und Verwenden von E-Mail-Vorlagen in Google Mail - 2019

Outlook - E-Mail-Vorlage - E-Mail als Vorlage Typ *.oft speichern (Dezember 2019).

Mit E-Mail-Vorlagen können Sie weniger eingeben und schneller senden und Ihre Verwendung von Google Mail wird effizienter.

Google Mail-Vorlagen umfassen eingebaute Antworten, die Sie schnell in jede E-Mail einfügen können, um alle Details auszufüllen, die Sie sonst mit jeder neuen Nachricht schreiben würden.

Aktivieren Sie Canned Responses

Der allererste Schritt ist das Aktivieren der Nachrichtenvorlagen in Google Mail, die Sie mit der Funktion "Canned Response" vornehmen. Es ist jedoch standardmäßig nicht aktiviert.

Hier ist was zu tun ist:

Springen Sie direkt zu Schritt 4, indem Sie direkt zu Ihrer erweiterten Google Mail-Seite (Labs) wechseln.

  1. Drücke den die Einstellungen Klicken Sie in der Google Mail-Symbolleiste direkt unter Ihrem Bild.

  2. Wählen die Einstellungen aus dem menü.

  3. Gehe zum Erweitert Tab. Dies wurde früher genannt Labs.

  4. Stelle sicher Aktivieren ist für ausgewählt Vorgefertigte Antworten .

  5. Drücke denÄnderungen speichern Taste.

Speichern Sie eine Nachricht als Vorlage in Google Mail

Das Erstellen einer Vorlage in Google Mail ist für die Funktion "Canned Responses" relevant. Stellen Sie anhand des obigen Abschnitts sicher, dass die Vorlagenfunktion aktiviert ist.

So speichern Sie eine E-Mail zur späteren Verwendung als Vorlage in Google Mail:

  1. Erstellen Sie eine neue Nachricht in Google Mail, die Sie als Vorlage verwenden möchten. Lassen Sie die Signatur an ihrem Platz, wenn sie in Nachrichten angezeigt werden soll, die mit der Vorlage gesendet werden. Sie können die Felder Betreff: und An: leer lassen, da sie nicht zusammen mit der Vorlage gespeichert werden.

  2. Drücke denMehr Optionen ein nach unten zeigendes Dreieck in der Symbolleiste am unteren Rand der Nachricht neben dem Symbol Entwurf verwerfen Taste.

  3. Wählen Sie in diesem neuen Menü Vorgefertigte Antworten und dannNeue eingemachte Antwort von dem sparen Sektion.

  4. Geben Sie den gewünschten Namen für Ihre Vorlage ein. Auf diesen Namen können Sie später zurückgreifen, wenn Sie die Vorlage auswählen. Er wird jedoch auch als Betreff der Nachricht verwendet (obwohl Sie den Betreff nach dem Einfügen der Vorlage jederzeit ändern können).

  5. KlickenOK um die Google Mail-Vorlage zu speichern.

Erstellen Sie eine neue Nachricht oder Antwort mit einer Vorlage in Google Mail

So senden Sie eine vordefinierte Nachricht oder eine Antwort in Google Mail:

  1. Neue Nachricht erstellen oder antworten

  2. Drücke denMehr Optionen Klicken Sie auf die Schaltfläche rechts unten in der Formatierungssymbolleiste der Nachricht (sie sieht aus wie ein Dreieck).

  3. Wählen Vorgefertigte Antworten aus diesem Menü.

  4. Wählen Sie die gewünschte Vorlage unter Einfügen Bereich, um diese Vorlage sofort in die Nachricht zu importieren.

  5. Stellen Sie sicher, dass Sie das ausfüllen Zu: und Gegenstand: Felder.

  6. Bearbeiten Sie die Nachricht nach Bedarf und klicken Sie auf Senden wie gewöhnlich.

Beachten Sie, dass Google Mail keinen vorhandenen Text überschreibt, es sei denn, Sie markieren ihn, bevor Sie den Text der Vorlage einfügen. Sie können beispielsweise etwas manuell eingeben und dann eine Nachricht mit Vorlage einfügen, damit diese nach Ihrem benutzerdefinierten Text eingefügt wird.

Sie können sich auch von Gmail die vorbereiteten Antworten senden lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Automatisches Antworten in Google Mail.

Bearbeiten Sie eine Nachrichtenvorlage in Google Mail

Möglicherweise müssen Sie Ihre Google Mail-Vorlage zu einem bestimmten Zeitpunkt ändern.

  1. Beginnen Sie mit einer neuen Nachricht. Stellen Sie am besten sicher, dass der gesamte Nachrichtenbereich leer ist, sodass Sie nur die vorgefertigte Antwort bearbeiten können.

  2. Drücke denMehr Optionen Schaltfläche in der Symbolleiste der Nachricht (der kleine Abwärtspfeil unten rechts).

  3. Klicken Vorgefertigte Antworten.

  4. Wählen Sie die Vorlage aus, die Sie ändern möchten Einfügen Abschnitt, damit es in die Nachricht importiert wird.

  5. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen an der Vorlage vor.

  6. Gehe zurück zum Mehr Optionen und Vorgefertigte Antworten Sektion.

  7. Wählen Sie dieselbe Vorlage wie zuvor, jedoch unter sparen damit es über der vorhandenen Vorlage gespeichert wird.

  8. Klicken OKwenn du das siehstBestätigen Sie das Überschreiben der vorgemachten Antwort Eingabeaufforderung, die liestDadurch wird Ihre gespeicherte gespeicherte Antwort überschrieben. Sind Sie sicher, dass Sie fortfahren möchten?.