Skip to main content

TU MEHR: Was ist Monsterlegenden? - 2020

Monsterlegende ist nice (Juli 2020).

Anonim

Monster Legends ist ein Multiplayer-Rollenspiel, in dem Sie eine Armee von Monstern aus ungebremsten Eiern zu eindrucksvollen Kämpfern zusammenstellen und Ihre Bestien von Anfang an für das Schlachtfeld vorbereiten.

Hunderte Monster stehen zur Verfügung - jedes mit seinen eigenen einzigartigen Fähigkeiten - zusammen mit der Fähigkeit, neue Hybridsorten zu züchten und zu schaffen, und praktisch jeder Spieler innerhalb dieses robusten Rollenspiels hat seine eigene exklusive Stärke.

Worum geht es im Monster Legends-Spiel?

Monster Legends kann in Ihrem Webbrowser über Facebook oder über die Android- und iOS-Apps des Spiels gespielt werden. Mit Monster Legends können Sie Ihre Armee aus speziell trainierten Biestern gegen computergesteuerte Feinde sowie Millionen anderer Spieler aus der ganzen Welt messen. Wenn Sie in Ihrer Rolle als Monstermeister vorankommen, verbessern Sie ein individuelles Monster-Paradies, in dem sich Ihre Kreaturen in speziell dafür geschaffenen Lebensräumen befinden. Hier auf dieser Insel füttern Sie Ihre Monster, erleichtern ihr Training und züchten sie sogar zwischendurch in die Schlacht oder begeben sich auf Quests und andere Minispiele, um sowohl Erfahrung als auch wertvolle Beute zu sammeln.

Die rundenbasierten Kämpfe von Monster Legends sind in vielen beliebten Sprachen verfügbar und können kostenlos gespielt werden. Sie ähneln in vielerlei Hinsicht den traditionellen RPG-Kämpfen und erfordern einen strategischen Verstand und eine sorgfältige Planung, wenn Sie höhere Stufen erreichen. Wenn Ihr Team an Stärke gewinnt, steigt auch die Fähigkeit, an wirklich unterhaltsamen Spieler-gegen-Spieler-Aktionen teilzunehmen. Mit neuen Monstern, Gegenständen und Fortschrittspfaden, die wöchentlich hinzugefügt werden, und einer ziemlich detaillierten Gaming-Engine bietet Monster Legends langfristigen Spaß für jeden, der sich für die Verpflichtung entscheidet.

Wie man anfängt

Wie bereits erwähnt, können Monster Legends auf Facebook oder über eine App gespielt werden. Unabhängig von der Methode, mit der Sie beginnen möchten, ist der Prozess einfach und Sie sind in wenigen Minuten einsatzbereit.

Sobald Sie das Spiel zum ersten Mal starten, werden Sie von Pandalf, dem langbärtigen Monstermaster, begrüßt, der Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihre persönliche Insel entwickeln können.

  • Schritt 1: Aufbau eines Lebensraums: Pandalf führt Sie durch den Prozess des Kaufs und Aufbaus eines Feuerlebensraums auf Ihrer Insel, dem einzigen Lebensraum, der für Spieler der Stufe 1 verfügbar ist.
  • Schritt 2: Erstellen eines Monsters: Jetzt, wo Sie einen Lebensraum haben, können Sie Ihr erstes Monster erschaffen, indem Sie ein Firesaur-Ei kaufen und darauf warten, dass es schlüpft. Platziere dein neues Monster im Feuerraum.
  • Schritt 3: Dein Monster füttern: Dein Firesaur mag auf Level 1 süß sein, aber in einer Schlacht wird er nicht viel nützen. Pandalf führt Sie nun dazu, es zu füttern, damit es Erfahrungspunkte erhält und stärker wird.
  • Schritt 4: Bau einer Farm: Monster Food ist nicht umsonst. Wenn du also eine Farm auf deiner Insel baust, kannst du deine eigene anbauen. Der erste Gegenstand, den du züchten kannst, sind Blue Lizard's Schwänze (lecker!).

An diesem Punkt endet das Einführungs-Tutorial und Pandalf ermöglicht es Ihnen, alleine zu spielen, und fordert Sie auf, Ihre Insel mit weiteren Monstern zu erweitern. Er ist jedoch nie weit weg, als Klick oder Tippen Sie auf Tore Die Schaltfläche führt Sie durch die nächsten empfohlenen Schritte, die das Kombinieren von Feuer mit der Natur auf dem Zuchtberg zu einem hybriden Greenasaur-Monster umfassen.

Während Sie fortschreiten, entwickeln sich sowohl Ihre Insel als auch Ihre Armee dahin, wo Sie für Ihren ersten Kampf bereit sind. Dann beginnt die Aufregung wirklich. Im Laufe der Zeit werden Sie sich mit Kämpfen wohler, und Sie werden sich schließlich bis zum PvP-Modus durcharbeiten, wo Sie sich mit anderen Spielern zusammenschließen und gegen die Spieler antreten, um die Bestenlisten zu erklimmen. Diejenigen, die in diesem Teil des Spiels Erfolg haben, können an Legendary Ligen teilnehmen, wo die Auszeichnungen und Belohnungen sehr begehrt sind.

Du nicht haben Monster Legends mit einem Facebook-Konto zu integrieren, wenn Sie die App spielen, ist jedoch eine große Hilfe, da Sie den Status und andere Aktualisierungen zu bestimmten Zeitpunkten während des Spiels teilen können, um zusätzliche Gold-, Schatz-, Erfahrungspunkte und sogar neue Monster zu erhalten .

Ist Monster Legends für mein Kind sicher?

Monster Legends wird aufgrund gelegentlicher Karikaturen mit Gewalt mit 9+ bewertet, was bedeutet, dass Kinder unter 9 Jahren das Spiel nicht spielen sollten. Obwohl es in Bezug auf den Animationsstil eine jüngere Atmosphäre hat, können einige der fortgeschrittenen Spiele zusammen mit dem umfangreichen Kompendium aus Kreaturen, Gegenständen, Fähigkeiten und Statistiken auch Erwachsene anziehen.

Im Spiel gibt es sowohl globale als auch Team-Chat-Formate, die häufig für PvP erforderlich sind. Dadurch werden Kinder bis zu einem Grad an Kommunikation und Bekanntheit geöffnet, mit dem Sie als Eltern möglicherweise nicht vertraut sind. Dies ist bei praktisch allen Multiplayer-Spielen der Fall, was jedoch keine potenzielle Bedrohung darstellt.

Wenn Ihr Kind über ein Facebook-Profil verfügt, kann die direkte Integration des Spiels in die Social-Media-Site auch eine Gefahr darstellen, wenn es mit den falschen Personen verbunden ist. Dieser Aspekt sollte jedoch ein Elternteil in der Lage sein, Facebook vollständig zu kontrollieren, so dass dort ein viel geringeres Risiko besteht.

Wie immer wird empfohlen, dass Sie die Online-Aktivitäten Ihres Kindes im Auge behalten - auch innerhalb der Monster Legends. Das Ziel hier ist sicherlich nicht, Sie davon abzuschrecken, Ihren Kindern zu erlauben, Monster Legends zu spielen, da es ein unterhaltsames Spiel ist, das sogar Mathe, Strategie, Geduld und Teamwork lehren kann.

Obwohl es nichts kostet, Monster Legends zu spielen, gibt es eine Menge In-Game-Käufe. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihre Kinder ohne Ihre Erlaubnis keine Edelsteine ​​und andere Leckereien kaufen überraschen Sie das nächste Mal, wenn Sie Ihre Kreditkartenabrechnung ansehen.