Skip to main content

DIY Carputer Hardware: Von Laptops zu Himbeer-Pi


DIY Desktop Computer from Laptop Motherboard and aluminum case. (Sep 2019).



Unabhängig davon, ob Sie einen Tischler von Grund auf aufbauen oder eine vorgefertigte Einheit kaufen und von einem Fachmann installieren lassen möchten, müssen Sie drei grundlegende Komponenten zusammenstellen: eine Art Computergerät, einen Bildschirm und mindestens eine Eingabemethode. Abgesehen davon gibt es wirklich keine Regeln oder Einschränkungen, was genau für den Bau eines eigenen Tischlers gelten kann.

Der Weg des geringsten Widerstandes besteht darin, das zu packen, was Sie zur Hand haben, was von einem alten Netbook oder Tablet, das Sie nicht mehr verwenden, bis hin zu einem veralteten Videospielsystem bestehen kann. Dies ist jedoch nur ein Kratzer an den verfügbaren Optionen . Wenn Sie über ein vernünftiges Budget verfügen, können Sie sogar einen Austausch der Kopfeinheit kaufen, der alle drei Kästchen auf einmal markiert.

Da ein Schreiner einen Bildschirm und eine Art von Eingabemethode benötigt, sind DIY-Schreinerprojekte, bei denen Laptops, Tablets und Smartphones zum Einsatz kommen, der einfachste Weg. Tatsächlich sind sowohl permanente als auch temporäre Tablet-Installationen einige der elegantesten verfügbaren Carputer-Lösungen.

Wenn Sie es vorziehen, eine andere Route zu wählen, können Sie mit einem auf dem Armaturenbrett befestigten Touchscreen-LCD sowohl die Anzeige- als auch die Eingabeeinheit auf einmal abdecken. Sie können sich jedoch auch für eine Tastatur, Sprachsteuerung oder andere Optionen entscheiden. Insbesondere die Sprachsteuerung ist besonders einfach zu implementieren, wenn Sie über ein Android-Gerät verfügen, auf dem Android Auto ausgeführt werden kann.

Hier sind die häufigsten Arten von Computerhardware, mit denen Sie einen DIY-Tischler bauen können:

  1. Laptops und Netbooks - Wenn Sie einen alten Laptop oder ein Notebook in der Nähe haben, kann dies eine gute Tischlerplattform sein. Es ist einfach, Laptops und Netbooks über das elektrische System eines Autos anzutreiben, und es ist egal, ob der Bildschirm oder die Scharniere defekt sind, da Sie einfach einen Touchscreen-LCD-Monitor anschließen können.
  2. Smartphones und Tablets - Sie können ein anständiges Telefon oder Tablet für billig kaufen, sodass diese Option auch dann gültig ist, wenn Sie kein altes Gerät haben. Der zusätzliche Vorteil ist, dass alle Smartphones und einige Tablets über Datenverbindungen und ein integriertes GPS verfügen, sodass der Zugriff auf Kartendaten, Streaming-Daten und vieles mehr sehr einfach möglich ist.
  3. Booksize PCs - Dies sind sehr kleine Computer, die Sie leicht unter einem Sitz oder im Handschuhfach verstecken können. Sie benötigen auch einen Wechselrichter, um Strom bereitzustellen.
  4. Einplatinencomputer - Diese sind weniger leistungsfähig als büchergroße PCs, sie sind jedoch auch viel kleiner. Sie können eines davon fast überall ausblenden, und wenn Sie eine beliebte Plattform wie Raspberry Pi verwenden, können Sie leicht Netzteile und Zusatzgeräte wie GPS und Bluetooth finden.
  5. Videospielkonsolen - Dies ist eher eine Nischenoption, da es nur wenige alte Videospielkonsolen gibt, die die Installation eines sekundären Betriebssystems wie Linux ermöglichen. Sie können fast jede Videospielkonsole in einem Auto installieren, aber die Nützlichkeit als Tischler ist in den meisten Fällen stark eingeschränkt.

Dies sind die besten Optionen für Heimwerkerbildschirme:

  1. Laptop- oder Netbook-Bildschirm - Wenn Ihr Laptop oder Netbook über einen funktionierenden Bildschirm verfügt, können Sie ihn verwenden. Setzen Sie den Computer entweder in eine Halterung, auf die Sie von Ihrem Sitz aus zugreifen können, oder nehmen Sie den Computer auseinander und montieren Sie den Bildschirm in Ihrem Armaturenbrett.
  2. Tablet- oder Smartphone-Bildschirm - Dies ist die einfachste Option, da das Anbringen eines Telefons oder Tablets im Armaturenbrett überhaupt kein Problem darstellt. Sie können ein Tablet auch dauerhaft in Ihrem Dash installieren, sodass es wie eine Touchscreen-Kopfeinheit aussieht.
  3. LCD Bildschirm - Wenn Sie einen Booksize-PC, einen defekten Laptop, einen Einplatinencomputer oder ein ähnliches Gerät verwenden, benötigen Sie einen separaten LCD-Bildschirm. Wenn Ihr Hauptgerät über einen LCD-Bildschirm und einen zusätzlichen Videoeingang verfügt, können Sie diesen ebenfalls anschließen.

Das letzte, worüber Sie nachdenken müssen, ist, wie Sie mit dem Carputer interagieren werden:

  1. Laptop- oder Netbook-Tastatur und Touchpad - Dies ist einfach, wenn Sie einen Laptop oder ein Netbook verwenden, aber es ist nicht bequem. Es gibt keine sichere Möglichkeit, diese Art von Eingaben zu verwenden, um während der Fahrt etwas zu tun. Sie müssen also warten, bis Sie anhalten oder sich auf einen Passagier verlassen.
  2. Tablet- oder Smartphone-Bildschirm - Dies ist sicherer und einfacher, und Dinge wie Android Auto machen die Verwendung eines Telefons als Tischler zu einem Kinderspiel.
  3. Tastaturen und Touchpads - Sie können eine kabellose Bluetooth-Tastatur oder ein Touchpad mit praktisch jedem Tischler verwenden. Sie sind jedoch beim Fahren nicht einfach oder sicher zu verwenden.
  4. Sprachsteuerung - Obwohl die Sprachsteuerung je nach Implementierung etwas heikel sein kann, ist sie eine der sichersten und einfachsten Möglichkeiten, mit einem Carputer zu interagieren, wenn Sie fahren.
01 von 08

Laptop- und Netbook-PC-Hardware

Der einfachste Weg zum Erstellen eines benutzerdefinierten Carputer ist die Verwendung eines Geräts, das alle Basen auf einmal abdeckt. Aus diesem Grund können ein Laptop oder ein Netbook einen guten Ausgangspunkt darstellen.

Diese tragbaren Computer markieren alle Kästchen auf einmal, da sie alle Diagnose- und Unterhaltungssoftware ausführen können, die Sie möglicherweise auf einem Tischler installieren möchten, und integrierte Anzeigen und Eingabegeräte enthalten.

Es gibt einige geniale Möglichkeiten, einen Laptop oder ein Netbook in den Armaturenbrett zu integrieren, aber bei den meisten Baumarktinstallationen muss das Gerät im Handschuhfach oder unter einem der Sitze verstaut werden.

Dies macht es schwierig, darauf zuzugreifen, weshalb einige Laptop- und Netbook-Carputer-Projekte eine zweite Anzeige im Armaturenbrett enthalten.

02 von 08

Tablet- und Smartphone-Carputer-Hardware

Wie Laptops und Netbooks sind Tablets und Smartphones All-in-One-Geräte, die alles enthalten, was Sie zum Einstieg in ein DIY-Carputer-Projekt benötigen.

Da diese Geräte in den letzten Jahren einem derart schnellen Aktualisierungszeitplan unterzogen wurden, haben viele Menschen mindestens ein Tablet oder Smartphone, das nicht verwendet wird.

Während ältere Tablets und Smartphones oft nicht über die reine Rechenleistung anderer Arten von Carputer-Hardware verfügen, müssen sie häufig noch verschiedene Unterhaltungs- und Diagnose-Apps ausführen. Es ist auch viel einfacher, ein Tablet in Ihr Dash einzubauen, und selbst die Verwendung einer Tablet-Halterung aus dem Regal reicht oft aus.

Der andere Vorteil ist, dass alle Smartphones und einige Tablets integrierte Datenverbindungen und GPS enthalten. Beides sind großartige Funktionen, die Sie in einem Schreiner haben sollten, da Sie Navigationsanwendungen und Stream-Medien verwenden können.

03 von 08

Booksize PC Carputer Hardware

Der Booksize-PC, der sich von All-in-One-Geräten wie Laptops und Tablets abhebt, ist eine weitere großartige Plattform, um einen individuellen Tischler zu bauen. Während es möglich ist, einen Computer aus praktisch jeder Computerhardware zu bauen, ist herkömmliche PC-Hardware für die meisten Anwendungen zu groß und zu umfangreich.

Im Gegensatz zu herkömmlicher PC-Hardware sind diese Mini-PCs klein genug, um sich in einem Handschuhfach, unter einem Sitz oder in einem Kofferraum zu verstauen, aber sie sind leistungsstark genug, um alles zu tun, was Sie von einem Tischler erwarten.

Der Begriff "Booksize PC" bezieht sich auf die Tatsache, dass diese Computer ungefähr die Größe eines Buches haben, und wir sprechen hier nicht über Ihr fünf Kilo großes Chilton-Handbuch. Diese Kategorie von Carputer-Hardware umfasst alles, vom Mac Mini bis hin zu kleinen, kleinen PC-Geräten wie den NanoPCs von Foxconn.

Bei DIY-Carputer-Projekten, die PCs mit Booksize-Größe verwenden, ist separate Anzeige- und Eingabehardware erforderlich, was sie in der Regel etwas aufwendiger macht als Installationen, die Laptops oder Tablets verwenden.

Dies lässt jedoch auch viel mehr Spielraum für die Anpassung. Es ist auch möglich, eine Vielzahl verschiedener Betriebssysteme und angepasster Carputer-Software auf Systemen auszuführen, die PCs mit einem PCs in der Größe verwenden.

Wenn Sie mit einem vernünftigen Budget arbeiten, können Sie einen Mini-PC erwerben, der speziell für den Einsatz als Tischler entwickelt wurde. Einige dieser Miniatur-PCs sind für die Installation in einem Handschuhfach oder unter einem Sitz vorgesehen, während andere voll funktionsfähige Kopfeinheiten ersetzt werden.

04 von 08

Einzelner-Carputer-Hardware

Während Booksize-PCs kompakt sind, setzen einige Einplatinencomputer dieses Konzept auf ein völlig neues Niveau.

Geräte wie der Raspberry Pi sind wirklich winzig, was bedeutet, dass sie nahezu überall verstaut werden können. Im Vergleich zu größeren Computern ist jedoch oft auch die reine Rechenleistung verringert.

Diese Computer verfügen normalerweise nicht über eine integrierte Wi-Fi-Unterstützung, obwohl diese Funktionalität mit einem USB-Peripheriegerät hinzugefügt werden kann, um eine Schnittstelle zu einem OBD-II-Lesegerät oder einem anderen Gerät herzustellen.

05 von 08

Videospielkonsole Carputer Hardware

Videospielkonsolen sind zwar für einen bestimmten Zweck konzipiert, es ist jedoch immer noch möglich, einige davon als Carputer zu verwenden. Der zusätzliche Vorteil des Aufbaus eines Carputers mit dieser Art von Hardware besteht darin, dass Sie oftmals die Möglichkeit haben, Videospiele zu spielen und auch DVDs in Ihrem Auto anzusehen.

Ältere Hardware für Videospiele ist für den Bau eines Heimwerkercomputers etwas sperrig. Dies wird häufig dadurch gelöst, dass das System auseinandergenommen und die Komponenten in einem geeigneten Raum wie der Mittelkonsole angeordnet werden.

Einige ältere Hardware, die Sie wiederverwenden können, umfasst Konsolen wie:

  • Microsoft Xbox
  • Sony Playstation 3
06 von 08

Carputer Displays

Touchscreen-LCD-Displays sind in OEM-Infotainmentsystemen und in Aftermarket-Head-Units üblich. Grund dafür sind zwei wichtige Anforderungen an die Tischlerbranche.

Es ist auch viel einfacher, einen Touchscreen auf der Straße zu verwenden, als mit Maus und Tastatur herumzurutschen. Die Touchscreen-Unterstützung funktioniert jedoch bei einigen Betriebssystemen nicht so gut wie bei anderen.

07 von 08

Carputer-Tastaturen und Touchpads

Wenn Sie einen Laptop oder ein Netbook als Autocomputer verwenden, weil sie über integrierte Tastaturen und Touchpads verfügen, sind dies keine idealen Möglichkeiten, um mit einem Tischler zu interagieren. Tastaturen, Mäuse und Touchpads werden besser als ergänzende Eingabegeräte verwendet, normalerweise um Aufgaben auszuführen, die bei Touchscreen-Bedienelementen schwierig sind.

Da es viele Aufgaben gibt, die mit einer echten Tastatur und Maus oder einem Touchpad leichter zu erledigen sind, ist es schön, diese Geräte immer zur Hand zu haben. In diesem Fall funktioniert eine USB-Tastatur und -Maus oder ein Touchpad mit fast jedem System. Wi-Fi oder Bluetooth sind jedoch einfacher, wenn Ihr System eine dieser drahtlosen Technologien unterstützt.

08 von 08

Carputer-Sprachsteuerungen

Neuere Smartphones verfügen oft über integrierte Sprachsteuerungen, die spezifischen Funktionen sind jedoch unterschiedlich. In den meisten anderen Fällen müssen Sie zusätzliche Software installieren, um die Sprachsteuerung verwenden zu können.

Die Sprachsteuerung ist zwar sehr praktisch, wenn Sie unterwegs sind, aber Ihre tatsächliche Erfahrung hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Die Sprachsteuerung sollte auch nicht Ihre primäre Eingabemethode sein, daher sollten Sie zumindest eine Backup-Tastatur, eine Maus oder ein Touchpad zur Hand haben.

Während diese Art der Eingabemethode eher auf der Softwareseite des Zauns liegt, da die einzige Hardware, die Sie dafür benötigen, ein Mikrofon ist, enthalten viele DIY-Tischlerplattformen kein eingebautes Mikrofon. Und selbst wenn Ihr Laptop oder Netbook über ein Mikrofon verfügt, ist es nicht gut, wenn das Gerät im Handschuhfach oder unter einem Sitz verstaut ist.

Einige Arten von DIY-Carputer-Hardware, insbesondere PCs in Kleinformat, enthalten Mikrofoneingangsbuchsen. Einige Booksize-PCs, Einplatinencomputer und andere Geräte haben jedoch keine Mikrofonbuchsen. In diesen Fällen benötigen Sie normalerweise ein USB-Mikrofon, wenn Sie die Sprachsteuerung verwenden möchten. In einigen Fällen können Sie auch ein Bluetooth-Headset verwenden.