Skip to main content

WIE MAN: Hinzufügen eines Datumsstempels zu einer Datenbanktabelle in Access - 2021

MTV Docs: Transformation | MTV (March 2021).

Anonim

Es gibt viele Anwendungen, in denen Sie möglicherweise einen Datums- / Zeitstempel zu jedem Datensatz hinzufügen möchten, um den Zeitpunkt zu bestimmen, zu dem der Datensatz der Datenbank hinzugefügt wurde. Dies ist in Microsoft Access mit der Funktion Now () einfach durchzuführen. Dieses Tutorial erklärt den Prozess Schritt für Schritt.Hinweis: Diese Anweisungen gelten für Access 2007. Wenn Sie eine neuere Version von Access verwenden, lesen Sie bitte Hinzufügen von Zeitstempeln zu einer Access 2010-Datenbank.

Hinzufügen von Datums- / Zeitstempeln in einer Access 2007-Datenbank

  1. Öffnen Sie die Microsoft Access-Datenbank mit der Tabelle, der Sie einen Datums- oder Zeitstempel hinzufügen möchten.
  2. Doppelklicken Sie im linken Fensterbereich auf die Tabelle, in der Sie einen Datums- oder Zeitstempel hinzufügen möchten.
  3. Wechseln Sie die Tabelle in die Entwurfsansicht, indem Sie in der oberen linken Ecke der Office-Multifunktionsleiste im Dropdown-Menü Ansicht die Option Entwurfsansicht auswählen.
  4. Klicken Sie auf die Zelle in der Spalte Feldname der ersten leeren Zeile Ihrer Tabelle. Geben Sie in dieser Zelle einen Namen für die Spalte ein (z. B. "Datensatz hinzugefügtes Datum").
  5. Klicken Sie in der Spalte Datentyp derselben Zeile auf den Pfeil neben dem Wort Text und wählen Sie Datum / Uhrzeit aus dem Dropdown-Menü aus.
  6. Geben Sie im Fensterbereich Feldeigenschaften am unteren Bildschirmrand "Now ()" (ohne Anführungszeichen) in das Feld "Standardwert" ein.
  7. Klicken Sie auch im Bereich Feldeigenschaften auf den Pfeil in der Zelle, der der Eigenschaft Datumsauswahl anzeigen entspricht, und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Nie aus.
  1. Speichern Sie Ihre Datenbank, indem Sie die Microsoft Office-Taste drücken und den Menüpunkt Speichern auswählen.
  2. Stellen Sie sicher, dass das neue Feld ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie einen neuen Datensatz erstellen. Access sollte automatisch einen Zeitstempel in das Feld Record Added Date aufnehmen.

Datumsstempel ohne Zeit hinzufügen

Die Funktion Now () fügt dem Feld das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit hinzu.

Alternativ können Sie die Funktion Date () verwenden, um das Datum ohne die Uhrzeit hinzuzufügen.