Skip to main content

Midnight Mansion HD Episode 1: Toms Mac-Software-Auswahl

Wie Sie vielleicht aus dem Titel erfahren haben, gibt es zwei Midnight Mansion HD-Episoden. Während ich beide empfehle, beginnen wir mit Episode 1; Wenn Sie eine lustige Abwechslung finden, ist Episode 2 eher dasselbe.

Midnight Mansion ist ein klassisches Plattformspiel, in dem Sie fünf verschiedene gruselige Villen in Gestalt von Jack Malone erkunden können, einem unerschrockenen Entdecker, der Nerven aus Stahl hat (im Gegensatz zu Ihnen und mir) und sicher ist, dass er die Geheimnisse jeder Villa finden wird zusammen mit dem angeblichen Schatz.

Profi

  • 5 verschiedene Villen zum Erkunden, darunter auch Spielhinweise.
  • Drei Schwierigkeitsstufen ermöglichen es Ihnen, das Spiel auf immer härteren Ebenen zu wiederholen.
  • Unterstützt Tastaturen und Gamepads, obwohl die Tastatur alles ist, was Sie wirklich brauchen.
  • Familienfreundlicher Modus beseitigt jegliches Blut; Du kannst immer noch sterben, nur mit etwas weniger Blut.

Con

  • Es ist möglich, während der Suche nach einem Herrenhaus stecken zu bleiben, wodurch Sie gezwungen werden, die zuletzt gespeicherte Position zu verlassen und neu zu starten.

Midnight Mansion HD ist ein Rückblick auf die frühen Tage des Mac, als Spiele wie Dark Castle die Spielwelt beherrschten. Man könnte sich Midnight Mansion als aktualisierte Version von Klassikern wie Prince of Persia und Dark Castle vorstellen. Midnight Mansion erinnert Sie zwar an diese älteren Spiele, aber es ist nicht einfach nur ein Remake der Klassiker. Es ist ein völlig neues Abenteuerspiel mit eigenen Charakteren, Gefahren, Fallen, Geheimnissen und ja Schatz.

Als 2D-Plattform-Spiel bewegen Sie sich in Midnight Mansion durch eine Szene, indem Sie springen, rennen, sich ducken und schwingen, um verschiedene Hindernisse zu überwinden und sich von Gebiet zu Gebiet zu bewegen. Es gibt verschlossene Türen, für die ein Schlüssel zum Öffnen erforderlich ist, und ein Teil der Herausforderung besteht darin, die Schlüssel zu finden, die erforderlich sind, um zu einem anderen Raum, einer anderen Szene oder einem anderen Bereich der Villa zu gelangen.

Natürlich werden die Schlüssel normalerweise von einem Bewohner der Villa bewacht, oder von Fallen und Rätseln, die navigiert oder gelöst werden müssen, bevor Sie den Schlüssel greifen können.

Das Ziel ist es, den Weg aus der Villa mit allen Schätzen zu finden, die Sie unterwegs erwerben. Sobald Sie ein Herrenhaus verlassen haben, können Sie ein anderes auswählen, um mit der Erkundung zu beginnen.

Jede Villa hat ein leichtes Thema, aber im Allgemeinen finden Sie ähnliche Charaktere, Fallen und Rätsel, die Sie sorgfältig vorbeiziehen lassen. Einige Bewohner sind leicht zu betreten, wie die Schlangen, die leicht genug sind, um darüber zu springen. Andere, wie zum Beispiel die Spinnen, die ihre Netze hinunterrutschen, müssen möglicherweise einen richtigen Zeitsprung machen oder so schnell wie möglich laufen, um an den pelzigen Beinen vorbeizukommen. Einer meiner Favoriten ist das springende Auge, das versucht, dich zu zerquetschen. Zu guter Letzt sind die Medusas, die Ihnen folgen und deren Berührung Sie zu Stein machen wird.

Ich lasse mich den Rest der Charaktere im Laufe des Spiels vorstellen. Denken Sie daran, niemand, den Sie treffen, ist Ihr Freund. Villen haben 80 bis 100 Räume, die man erkunden kann, obwohl es ein bisschen lang ist, sie als Räume zu bezeichnen, da sie von unterirdischen Höhlen bis zu Brüstungen auf dem Dach reichen können.

Midnight Mansion spielen

Midnight Mansion wird ausschließlich über die Tastatur oder, falls gewünscht, ein angeschlossenes Gamepad gespielt. Aufgrund der Geschwindigkeit des Spiels ist die Tastatur der einzige Controller, den Sie wirklich benötigen. Die Bewegung erfolgt mit den üblichen Tasten w, a und x, die Sie nach links, rechts oder in die Knie bewegen, um etwas Gefährliches vorbeizuziehen. Die gleichen Aktionen können auch mit den Pfeiltasten ausgeführt werden. Die Leertaste ist ein guter Sprungbefehl, da Sie während des Spiels häufig herumspringen. Mit den Spieleinstellungen können Sie auch anpassen, welche Tasten welche Aktionen ausführen.

Es ist leicht genug, sich im Spiel zu bewegen, obwohl viele der Rätsel und Fallen ein gutes vorsichtiges Timing erfordern, um den Sprung, den Sprung, den Lauf oder den Schwung genau zum richtigen Zeitpunkt auszuführen, um das Problem zu überwinden.

Die Videooptionen sind darauf beschränkt, das Spiel in einem Fenster oder im Vollbildmodus zu spielen. Eine nette Geste ist, dass Sie beim Spielen innerhalb eines Fensters die Größe des Fensters nach Ihren Wünschen ändern können.

Die Soundoptionen sind auf die Wahl beschränkt, ob Soundeffekte (meiner Meinung nach ein Muss) und Hintergrundmusik sind.

Midnight Mansion kostet 8,99 US-Dollar und ist im Mac App Store erhältlich.

Weitere Software-Optionen von Tom's Mac Software Picks anzeigen.

Veröffentlicht am: 19.09.2015