Skip to main content

TU MEHR: Die wertvollsten PC-Spiele - 2021

Die 10 teuersten Games aller Zeiten | 1 Million Euro für ein Spiel? (Kann 2021).

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

PC-Spiele sind nicht gerade für ihre Sammelbarkeit bekannt, insbesondere im Vergleich zu seltenen Spielen für gängige Videospiel-Konsolensysteme wie das Nintendo Entertainment System. PC-Spiele halten ihren Wert nicht sehr gut und die Plattform hat einfach nicht viele dieser schwer zu findenden und begehrten Titel. Dies ist vor allem auf die Tatsache zurückzuführen, dass PC-Spiele eine der am schnellsten verfügbaren Arten von Videospielen sind, die erhältlich sind, sei es auf legale oder illegale Weise. Die legale digitale Verbreitung von PC-Spielen über Download-Dienste und Vertriebsplattformen wie Steam hat die Landschaft der PC-Spiele verändert. PC-Spiele-Piraterie und ältere Spiele, die aufgegeben oder als Freeware veröffentlicht werden, haben den Vertrieb von PC-Spielen gleichermaßen beeinflusst. Die Kombination dieser Faktoren hat das Bedürfnis oder den Wunsch von PC-Spielern, eine physische Kopie eines Spiels zu besitzen, verringert.

Trotz des begrenzten Wertes und der Sammelbarkeit von PC-Spielen gibt es einige sehr begehrte Titel, die auf Sekundärmärkten wie Ebay einen recht guten Preis erzielen können. Die folgende Liste enthält einige der wertvollsten PC-Spiele und umfasst sowohl ältere Titel als auch limitierte Collector-Editionen neuerer Versionen. Die Kriterien für die wertvollste PC-Spieleliste waren PC-Spiele, die im Juli 2015 in den letzten 90 Tagen bei Ebay verkauft wurden. Sie umfassen hauptsächlich Auktionsangebote, enthalten jedoch einige Sofort-Sofort-Angebote. Ich überprüfte diese mehr als andere, um mögliche falsche Angebote / Sofort-Preise auszusondern.

01 von 26

26 - Dark Seed II (1995)

Hoher Preis: $ 255.00 am 2. Juni 2015

Dark Seed II ist ein Point-and-Click-Abenteuerspiel mit einem psychologischen Horrorthema. Es ist auch die Fortsetzung von Dark Seed und setzt die Geschichte von Set in einer Welt fort, die auf dem Artwork von H. R. Giger basiert. Das Spiel war für PCs mit MS-DOS / Windows 3.x, Sega Saturn und Playstation verfügbar. Eine neue / versiegelte PC-Version des Spiels hat $ 255,00 erzielt und ist damit das 25. wertvollste PC-Spiel. Gebrauchte Big-Box-Exemplare haben sich für 99 Dollar verkauft. Andere gebrauchte Exemplare, nur das CD-ROM-Jewel-Case, sind mit Preisen zwischen 10 und 25 Dollar erheblich weniger wert.

Lesen Sie weiter unten

02 von 26

25 - Goldrausch! (1988)

Hoher Preis: 258,65 $ am 15.06.2015

Das 24. wertvollste PC-Spiel ist Gold Rush !. Das grafische Abenteuerspiel von Sierra On-Line wurde 1988 veröffentlicht und ist eines der letzten Spiele, die Sierra mit der Adventure Game Interpreter-Spiele-Engine entwickelte, die 1984 für Kings Quest: Quest for the Crown entwickelt wurde und für mehr als ein Dutzend verwendet wurde Sierra Online Abenteuerspiele. Der jüngste hohe Verkaufspreis für Gold Rush! war eine versiegelte Version von IBM PC / MS-DOS, die auf 3,5 "- und 5,25" -Disketten veröffentlicht wurde. Erwarten Sie jedoch nicht, solche Preise für eine gebrauchte Kopie zu erhalten, da die Preise je nach Bedingung zwischen 10 und 30 US-Dollar liegen. Die Apple-II-Version ist etwas schwieriger zu finden und scheint mehr als die IBM-PC-Version mit Preisen von 42 bis 163,50 Dollar zu haben.

Für diejenigen, die das Spiel einfach nur spielen möchten, wurde im November 2014 eine Anniversary-Edition veröffentlicht. Die ursprüngliche MS-DOS-Version kann auf einer Reihe von Abandonware-Websites gefunden werden (obwohl das Spiel technisch nicht "aufgegeben" ist).

Lesen Sie weiter unten

03 von 26

24 - id Anthology (1996)

Hoher Preis: $ 290.85 am 25. Juni 2015

id Anthology war eine Sammlung aller Spiele, die von id Software bis zur Veröffentlichung im Jahr 1996 entwickelt wurden. Sie umfasst 19 Spiele auf 4 CD-ROMs und umfasst alle verschiedenen Versionen der Doom-Spiele, die alle Doom 3 vorangingen die Commander Keen-Spiele, die Wolfenstein-Spiele, Quake und vieles mehr. Neben den Spielen enthält die id-Anthologie ein Buch über die Geschichte von id-Software, T-Shirt, Doom-Comic, Poster und mehr, die von Sammlern begehrt werden. Aktuelle Auktionsangebote liegen zwischen 200 und 200 $ für komplette Exemplare.

04 von 26

23 - Die Schriftrolle (1995)

Hoher Preis: 292,87 $ am 26. April 2015

The Scroll ist ein grafisches Abenteuerspiel, bei dem der Wert hauptsächlich auf der Grundlage des schlechten Spiels basiert. Ursprünglich als Daughter of Serpents (1992) veröffentlicht, erhielt er überwiegend negative Kritiken von Kritikern und Abenteuerspiel-Fans. Es wurde später aktualisiert und 1995 als The Scroll erneut veröffentlicht. Diese zweite Veröffentlichung als The Scroll ist etwas wertvoll geworden. Die einzige aktuelle Auflistung des Spiels, die für 292,87 $ verkauft wurde, ist selten genug, um einen ziemlich guten Wert für diejenigen zu erhalten, die eine Kopie finden können. Die frühere Tochter der Schlangen ist einfacher zu finden und die versiegelten Exemplare sind für rund 100 US-Dollar gefallen. Das Spiel ist jedoch auf einer Reihe von Websites zu finden, wenn Sie einige schmerzhafte grafische Abenteuer aus der Mitte der 1990er Jahre erleben möchten.

Lesen Sie weiter unten

05 von 26

22 - Aufstieg des Roboters Director's Cut (1994)

Hoher Preis: 303 US-Dollar am 23. Juni 2015

Rise of the Robots ist ein Cyberpunk-Kampfspiel, bei dem alle Charaktere und Spieler Roboter sind, die auf Robotern aus Filmen wie Terminator, Robocop und Blade Runner basieren. Das Spiel wurde nicht gut angenommen und hatte eine Reihe von Problemen mit der Grafik- und Animationsleistung, was das Spiel ziemlich schwierig machte. Ähnlich wie bei The Scroll könnte Rise of the Robots seinen Wert und seine Sammelbarkeit dadurch verdienen, dass das Spiel schlecht aufgenommen wurde und dass die Director's Cut-Edition nur begrenzt verfügbar ist. Andere Angebote der Standard Edition haben je nach Plattform und Zustand keinen großen Wert im Bereich $ 10-50.

06 von 26

21 - Dark Seed (1992)

Hoher Preis: 305 US-Dollar am 2. Juni 2015

Dark Seed ist ein grafisches Adventure-Horror-Spiel, das in einer auf H. R. Gigers Kunstwerk basierenden Welt spielt. Als Dark Seed 1992 herauskam, erhielt er gemischte Kritiken, weil einige Elemente des Spiels ein Zeitlimit für die Fertigstellung eines Objekts erforderten, das die Spieler letztendlich dazu zwang, das Gameplay immer und immer wieder zu wiederholen. Das Spiel war jedoch etwas bahnbrechend für das Horror-Genre / Thema und war eines der ersten Point-and-Click-Abenteuerspiele mit einer Auflösung von 640x400. Eine neue, werksseitig versiegelte Kopie des Spiels wurde kürzlich für 305 US-Dollar verkauft. Andere gebrauchte Exemplare des Spiels ohne Box sind jedoch für weniger als 20 US-Dollar leicht zu finden.

Lesen Sie weiter unten

07 von 26

20 - Nicht eingeladen (1986)

Hoher Preis: 309 US-Dollar am 18. Mai 2015

Uninvited ist ein Point-and-Click-Abenteuerspiel, das 1986 von Mindscape für den Apple Macintosh entwickelt und 1987 für MS-DOS veröffentlicht wurde. Weitere Ports des Spiels waren Atari ST, Commodore 64 und Nintendo Entertainment System. Das Gameplay besteht aus Spielern, die versuchen, den Hauptdarsteller durch das Haus eines Zauberers zu führen, um ein Geschwister zu retten. Das Spiel erhielt sehr günstige Bewertungen, als es für alle Plattformen veröffentlicht wurde. Die PC-Version des Spiels ist eine der selteneren Versionen des Spiels, die einen Preis von 309 US-Dollar erzielt. Der Mac und der NES w / box wurden für rund 100 US-Dollar verkauft. Lose NES-Kopien bewegen sich zwischen 20 und 50 US-Dollar.

08 von 26

19 - Icewind Dale II Sammleredition (2002)

Hoher Preis: $ 325,00 am 21. Juni 2015

Icewind Dale II war das letzte auf Dungeons & Dragons basierende Computer-Rollenspiel, das von den Black Isle Studios entwickelt wurde. Im Jahr 2002 veröffentlicht, erhielt es sehr positive Kritiken, die die Geschichte der Region der zehn Städte 30 Jahre nach dem Original fortsetzten. Die Icewind Dale II Collector's Edition wurde zusammen mit der Standard Edition herausgegeben und enthält Bonusmaterialien wie den Soundtrack des Spiels, die Stoffkarte, Sammelkarten für Sammelstücke, ein spiralgebundenes Handbuch, einen Satz Würfel und Aufkleber. Eine neue, werksseitig versiegelte Version von Icewind Dale II Collector's Edition, die für 325 US-Dollar verkauft wird, eine gebrauchte Standard-Edition ist erheblich weniger wertvoll und kann für unter 25 US-Dollar erworben werden.

Lesen Sie weiter unten

09 von 26

18 - Witcher 2: Attentäter der Könige - Collector's Edition (2011)

Hoher Preis: $ 335,00 am 28. Mai 2015

Das Action-Rollenspiel The Witcher 2: Assassins of Kings wurde 2011 veröffentlicht und erhielt sehr positive Bewertungen von Fans und Kritikern. CD Projekt Red brachte eine Sammleredition für das Spiel heraus, die für 129,99 US-Dollar erhältlich war und mit einer Reihe von Sammlerstücken wie Kunstbuch, Geralt-Büste, Karten und Münzen geliefert wurde, aber auch In-Game-Gegenstände wie Rüstungen enthielt, die nur diesen zur Verfügung standen Wer hat die Sammleredition gekauft? Aktuelle Auktionsangebote enthalten eine versiegelte, nicht verwendete Kopie, die für 335,00 USD verkauft wurde. Andere vollständige Versionen wurden in der Mitte von 200 Dollar verkauft, während gebrauchte Kopien um 100 Dollar lagen.

10 von 26

17 - Command & Conquer - Tiberian Sun Platinum Edition (1999)

Hoher Preis: $ 365,00 am 31. Mai 2015

Command & Conquer Tiberian Sun ist das dritte Spiel in der Command & Conquer-Serie von Echtzeit-Strategiespielen, ist jedoch das Nachspiel zum ersten Spiel der Serie. Darin kontrollieren die Spieler die Global Defense Initiative oder die Brotherhood of Nod als Kampf um die Kontrolle der wertvollen Ressource Tiberian. Im Jahr 2010 hat Electronic Arts das Spiel und seine Erweiterung als Freeware veröffentlicht und ist noch immer auf einer Reihe von Websites Dritter verfügbar. Davon abgesehen, sind die Platinum Editions immer noch sehr sammelbar. Kopien sind fortlaufend nummeriert und enthalten Bonusartikel, die nicht in der Standardausgabe enthalten sind. Dazu gehören die Original-Soundtrack-Musik-CD, eine Limited Edition-Spielanleitung mit Konzeptzeichnungen und Zinnfiguren. Eine fabrikversiegelte Version von Command & Conquer Tiberian Sun Platinum Edition wurde für 365,00 US-Dollar verkauft. Gebrauchte Exemplare können in der Nähe von 100 US-Dollar verkauft werden.

Lesen Sie weiter unten

11 von 26

16 - Diablo III-Sammleredition (2012)

Hoher Preis: 400 $ am 28. Mai 2015

Das Action-Rollenspiel Diablo III wurde 2012 veröffentlicht und erhielt überwiegend positive Bewertungen. Wie viele andere mit Spannung erwartete Spiele wurde eine Sammleredition zusammen mit der Standardedition veröffentlicht. Die Diablo III Collector's Edition enthält neben dem vollständigen Spiel von Diablo III eine DVD hinter den Kulissen, ein Kunstbuch, ein 4 GB-USB-Laufwerk mit Soundtrack und Diablo II und Diablo II Lord of Destruction sowie exklusive digitale Boni für Diablo III sowie World of Warcraft und Starcraft II. Das Spiel hat kürzlich einen hohen Preis von 400 US-Dollar für eine neue, werksseitig versiegelte Edition erhalten.

12 von 26

15 - Dragon Age: Inquisition - Inquisitor Edition (2014)

Hoher Preis: $ 400 am 30. Juni 2015

Dragon Age: Inquisition ist das dritte Spiel in der Dragon Age-Reihe von Computer-Rollenspielen von BioWare im Jahr 2014. Es hat viele positive Kritiken und Rollenspiele des Jahres für 2014 erhalten. Die Inquisitor's Edition des Spiels war nur Durch GameStop in begrenzten Mengen verkauft, ist es ein recht schwieriger Titel, insbesondere die PC-Version. Die PC-Version wurde für bis zu 400 US-Dollar verkauft, während Kopien ohne das Spiel zwischen 200 und 300 US-Dollar verkauft wurden. The Dragon Age: Inquisition - Inquisitor's Edition enthält eine Reihe von sammelbaren Gegenständen, darunter eine Stoffkarte der Spielewelt Thedas, 72 Tarot-Kartendecks mit Dragon Age-Kunstwerken, vier Kartenmarkierungen, Abzeichen, Feder und Tintenfass, Inquisitor-Journal, Münzen und einen Stahl Fall, um Ihre Kopie des Spiels, einen DLC-Code für Multiplayer-Objekte und schließlich eine Kopie der Deluxe-Edition des Spiels zu halten.

13 von 26

14 - Loom (1992)

Hoher Preis: 400 $ am 7. Juni 2015

Loom ist ein Fantasy-Grafik-Abenteuerspiel, das 1992 von Lucasfilm Games entwickelt wurde. Es wurde mit der SCUMM-Abenteuerspiel-Engine entwickelt, die ursprünglich für die Maniac Mansion-Band entwickelt und später in einer Reihe von Lucasfilm-Spielen verwendet wurde. Das Spiel hatte eine einzigartige Prämisse und Gameplay-Funktionen, um Rätsel zu lösen, die sich von traditionellen Abenteuerspielen unterschieden. Die Spieler übernehmen die Rolle eines jungen Webers namens Bobbin, der einen großen Webstuhl zerstören, seine Gilde retten und das Universum retten muss. Das Spiel ist eines der klassischen Abenteuerspiele von Lucasfilm, das auf jeder Playlist stehen sollte, und seine Sammelbarkeit ist ein Beweis dafür. Eine versiegelte Kopie des Spiels mit 5,25-Zoll-Disketten wurde für bis zu 400 US-Dollar verkauft. Verkäufer von gebrauchten Originalverpackungen dürften je nach Zustand zwischen 75 und 100 US-Dollar erwarten. Nicht-PC-Plattform-Editionen und lose Kopien können gefunden werden für $ 20-40 Bereich.

14 von 26

13 - Ultima Trilogy (1989)

Hoher Preis: 403 US-Dollar am 6. Juni 2015

Ultima Trilogy ist eine Zusammenstellung der ersten drei Ultimo-Spiele, Ultima I, II und III, die 1989 für Apple II, Commodore 64 und MS-DOS veröffentlicht wurde. Eine versiegelte / ungeöffnete Kopie der kürzlich für 403 US-Dollar verkauften Komplikation wurde für weit weniger im Bereich von 100 US-Dollar verkauft, während lose Versionen für Sammler etwa 25 US-Dollar kosten.

15 von 26

12 - Ultima III: Exodus (1983)

Hoher Preis: 403 US-Dollar am 6. Juni 2015

Als es 1983 veröffentlicht wurde, hatte Ultima III: Exodus bahnbrechende Grafik und Gameplay. Es war das erste Computer-Rollenspiel, das animierte Charaktere hatte und es Spielern erlaubte, die Aktionen der gesamten Gruppe von vier Charakteren und nicht nur eines zu steuern. Es war auch das erste Spiel, das von den neu geschaffenen Origin Systems veröffentlicht wurde. Während das Spiel in zahlreichen Ultima-Compilations zu finden ist, sind die Originalversion und die anderen frühen Ultima-Spiele durchaus sammelbar und begehrt. Eine kürzlich versiegelte / ungeöffnete Version von Ultima III wurde für 403 US-Dollar verkauft und ist damit das 11. wertvollste PC-Spiel. Geöffnete / gebrauchte Boxexemplare scheinen sich je nach Zustand im Bereich von 750-150 $ zu bewegen, während lose Exemplare für 25-35 $ kosten.

16 von 26

11 - The Witcher 3: Wild Hunt Sammleredition

Hoher Preis: 405,00 USD am 18. Mai 2015

The Witcher 3: Wild Hunt wurde 2015 veröffentlicht und ist das dritte Spiel in der beliebten Action-Rollenspiel-Serie The Witcher. In der dritten Tranche übernehmen die Spieler erneut die Rolle des Hexers Geralt, während sie in einer Spielwelt abenteuerlicher werden, die deutlich größer ist als die beiden vorherigen Titel. Alle Spiele der The Witcher-Serie haben positive Bewertungen erhalten und sind kommerziell erfolgreich, was die limitierte Sammleredition mit dem jüngsten hohen Preis von 405 $ im Sekundärmarkt in den 400-Dollar-Bereich getrieben hat. Es gibt einige, die sich im Bereich von 200-300 $ verkauft haben, obwohl es eine relativ hohe Anzahl aktiver Listings gibt.

17 von 26

10 - Akalabeth: Welt des Schicksals (1979)

Hoher Preis: $ 420,75 am 27. April 2015

Akalabeth: World of Doom ist ein Computer-Rollenspiel, das von Richard Garriott entwickelt wurde, der später die Ultima-Serie von Rollenspiel-Videospielen entwickelte. Es wird als erstes Spiel der Ultima-Serie angesehen und ist in der Ultima Collection 1998 enthalten. Entwickelt, als Garriot noch in der High School war, wurde das Spiel in Applesoft BASIC für den Apple II Computer geschrieben und ist eines der ersten bekannten Computer-Rollenspiele, die jemals veröffentlicht wurden. Die Originalversion von Apple II, die kürzlich für 420,75 US-Dollar verkauft wurde, ist einer dieser wahrhaft seltenen Fundstücke und ein sehr Sammlerstück für Computerspielliebhaber und Sammler.

18 von 26

9 - Ultima I: Das erste Zeitalter der Dunkelheit (1981)

Hoher Preis: 432,54 $ am 21.06.2015

Als 10. wertvollstes PC-Spiel kommt noch ein weiteres von Ricard Garriott entwickeltes Ultima-Spiel, Ultima I: Das erste Zeitalter der Dunkelheit. Ultima I ist offiziell das erste Spiel in der Ultima-Reihe von Rollenspielen und wurde im Juni 1981 von California Pacific Computer Co veröffentlicht. Im Mittelpunkt des Spiels stehen die Spieler, die versuchen, den Edelstein der Unsterblichkeit zu finden und zu zerstören, der von einem bösen Zauberer besessen wurde hat die Welt versklavt. Das Spiel wurde 1986 neu entwickelt und veröffentlicht, und obwohl beide Spiele zum Sammelobjekt geworden sind, ist die 1981er Version sehr begehrt. Bei Ebay gibt es eine aktuelle Auflistung des Originals mit einem Verkaufspreis von 1400 US-Dollar. Die letzten Verkäufe sind jedoch nur die Version 1986. Eine MS-DOS-Kopie der 1986-Version wurde für 432,54 US-Dollar verkauft, während Boxed-Exemplare für andere Systeme im mittleren 200-Dollar-Bereich verkauft wurden.

19 von 26

8 - Ultima II Rache der Zauberin (1982)

Hoher Preis: $ 443.00 am 9. Juli 2015

Ultima II Revenge of Enchantress (1982) ist das letzte von vier Ultima-Spielen und fünf Richard Garriott-Spielen auf der wertvollsten PC-Spieleliste. Ultima II Revenge of Enchantress enthielt eine Stoffkarte der Spielwelt und war im Umfang größer als die vorherige Ultima I. Das Spiel wurde von Sierra Online veröffentlicht, war aber das einzige Ultima-Spiel, das sie aufgrund eines Streits mit Garriott veröffentlichten, der schließlich führte er gründete Origin Systems. Es war auch das erste Spiel, das von der Apple II-Version nach MS-DOS portiert wurde. Eine vollständige und vollständige Kopie mit allen 5,25-Zoll-Disketten, Stoffkarten, Handbüchern und anderen Artikeln, die für 443,00 US-Dollar verkauft werden, ist damit das achte wertvollste PC-Spiel. Andere verkaufte Kopien variieren je nach Zustand und Vollständigkeit.

20 von 26

7 - Fallout 3: Survival Edition (2008)

Hoher Preis: 470,00 USD am 7. Juli 2015

Fallout 3 ist die dritte große Veröffentlichung in der Fallout-Reihe postapokalyptischer Spiele und ist die direkte Fortsetzung von Fallout und Fallout 2.Die Handlung spielt sich im Jahr 2277 ab, etwa 200 Jahre nach einem großen Krieg zwischen den USA, China und der Sowjetunion, der die Welt in ein Ödland verwandelt hat. Die Fallout-Serie ist auch nach der 10-jährigen Wartezeit zwischen Fallout 2 und Fallout 3 weiterhin beliebt. Diese Beliebtheit zeigt sich in der Sammelbarkeit einiger Ausgaben des Spiels. Die Fallout 3: Survival Edition wurde exklusiv über Amazon.com verkauft und enthielt eine Reihe von Sammlerstücken, darunter eine Vault-Tec-Brotdose aus Metall, Vault Boy Bobblehead, das Hardcover-Buch Art of Fallout 3 und die DVD The Making of Fallout 3. Es wurde für 120 Dollar gehandelt und verkauft sich jetzt für 3-4x, je nach Kondition auf dem Sekundärmarkt. Komplette Exemplare der Survival Edition sind etwas selten und eine kürzlich ungeöffnete Kopie wurde für 470 US-Dollar verkauft. Andere geöffnete Exemplare wurden für über 200 US-Dollar verkauft, und für die einzelnen Artikel der Survival Edition gibt es einige Verkäufe und Auflistungen.

21 von 26

6 - Pillars of Eternity Sammleredition (2015)

Hoher Preis: $ 495,00 am 9. Juni 2015

Pillars of Eternity ist das Fantasy-Rollenspiel von Obsidian Entertainment, das 2015 veröffentlicht wurde und als spiritueller Nachfolger der klassischen Dungeons & Dragons-Computer-Rollenspiele von Baldur's Gate, Icewind Dale und Planescape Torment gilt. Das Spiel war das erfolgreichste von Kickstart finanzierte Videospiel, das bis heute für mehr als 4 Millionen Dollar eingespielt wurde. Das Spiel wurde nur in digitaler Form veröffentlicht, bot aber auch eine Collector's Edition für eine begrenzte Zeit an. Diese Edition ist in kürzester Zeit zum Sammlerstück geworden. Es enthält keine physische Kopie des Spiels, aber eine Karte mit dem Spielwort, dem Notizblock, den Spielkarten, der Spielanleitung, dem Mauspad und dem T-Shirt. Ein kürzlich verkaufter Verkauf der von dem Entwicklerteam unterzeichneten Sammleredition wurde für 499,00 US-Dollar verkauft. Man kann jedoch davon ausgehen, dass eine nicht signierte neue Version der Sammleredition für 200-300 Dollar erhältlich sein wird.

22 von 26

5 - Mortal Kombat & Mortal Kombat II (1998)

Hoher Preis: $ 500 am 24. Juni 2015

Mortal Kombat & Mortal Kombat II ist eine Compilation der ersten beiden Spiele der Mortal Kombat-Serie von Arcade-Kampfspielen. Es beinhaltet den PC-Port der Arcade-Version jedes Spiels, der im Vergleich zu den Arcade-Versionen ein sehr genaues Gameplay und Grafiken bietet. Eine kürzlich versiegelte und ungeöffnete große Box der Compilation wurde für 500,00 US-Dollar verkauft und ist damit das fünftwertigste PC-Spiel. Andere Exemplare, sowohl lose als auch offen, haben Werte, die dem neuen Boxpreis ziemlich nahe kommen und zwischen 360 und 460 USD verkaufen.

23 von 26

4 - Maniac Mansion (1987)

Hoher Preis: $ 676,66 am 9. Mai 2015

Maniac Mansion war ein grafisches Point & Click-Abenteuerspiel, das von Lucasfilm Games entwickelt wurde. Es war das erste von Lucasfilm entwickelte und veröffentlichte Spiel, das ursprünglich für die Systeme Commodore 64 und Apple II veröffentlicht wurde. Die Geschichte handelt von einem Teenager, der die Villa eines verrückten Wissenschaftlers betritt, als er versucht, seine Freundin zu retten. Das Spiel wurde von Kritikern gut angenommen und sein Wert als erstes Spiel von LucasArts zeigt sich in den Preisen des Sekundärmarktes. Eine aktuelle Version der Commodore 64-Version wurde für 676,66 US-Dollar verkauft, während PC-Versionen für etwa 200 US-Dollar angeboten werden.

24 von 26

3 - Commander Keen: Alients aß meinen Babysitter! (1991)

Hoher Preis: 1.025,00 USD am 5. Juni 2015

Commander Keen ist ein Side-Scrolling-Plattformspiel, das von id Software in sechs Episoden zwischen 1990 und 1991 veröffentlicht wurde. In der Serie kontrollieren die Spieler einen achtjährigen Jungen, der die Identität von Commander Keen annimmt, während er durch den Weltraum reist. Aliens aßen mein Babysitter! war das letzte und ist das seltenste der Spiele im Boxformat. Aliens aßen mein Babysitter! war das letzte und ist das seltenste der Spiele, die man in Boxen finden kann. Es wurde auch in den Diskettenformaten 5,25 "und 3,5" geliefert. Eine kürzlich erschienene Kopie einer 5,25 "-Diskette wurde für 1025,00 USD verkauft, was für das drittwichtigste PC-Spiel gilt.

25 von 26

2 - Zak McKracken und die Alien Mindbenders (1988)

Hoher Preis: $ 3,054.00 am 13. Juli 2015

Zak McKracken und die Alien Mindbenders waren das zweite grafische Abenteuerspiel, das 1988 von LucasArts Games entwickelt und veröffentlicht wurde. Es wurde für die Computersysteme Commodore 64 und IBM PC / MS-DOS entwickelt. Die Geschichte von Zak McKracken und den Alien Mindbenders spielt 1997 und dreht sich um den Boulevardzeitungsreporter Zak McKracken, als er und seine Begleiter eine Alien-Invasion versuchen, bei der Aliens die Intelligenz der menschlichen Rasse durch die Verwendung eines Mind Bending verringern Maschine. Das Spiel wird von vielen als eines der besten Abenteuerspiele aller Zeiten betrachtet, und der Wert für originale Sammlerstücke spiegelt wider, dass eine kürzlich verschlossene, ungeöffnete Kopie der IBM PC-Version für erstaunliche 3.050,00 USD auf einer Auktion angeboten wird. Geöffnete und lose Kopien kosten wesentlich weniger. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nach geschachtelten, geöffneten oder ungeöffneten Exemplaren Ausschau halten, da dies das zweitwertigste Spiel ist. Wenn Sie dieses noch nie ausprobiert haben, haben Sie Glück, denn es wurde im März 2015 erneut auf der digitalen Vertriebsplattform gog.com veröffentlicht, nachdem es einige Jahre nicht verfügbar war und kostet Sie nur 5,99 $.

26 von 26

1 - World of Warcraft-Sammleredition (2004)

Hoher Preis: 4.303,00 US-Dollar am 15. Juli 2015

Das wertvollste PC-Spiel ist nicht sehr schwer zu erraten, da es aus einem der meist besuchten PC-Spiele der letzten 10 Jahre stammt. Es gab nur eine begrenzte Anzahl von Exemplaren der World of Warcraft Collector's Edition von Blizzard, und diese waren längst ausverkauft.Die World of Warcraft Collector's Edition enthielt die Vollversion des Spiels auf CD und DVD-ROM, Online-CD-Key, eine DVD hinter den Kulissen, das Hardcover-Buch The Art of World of Warcraft, eine Weltkarte für Stoffspiele, eine exklusive Soundtrack-CD digitales In-Game-Haustier, Spielhandbuch und spezieller CD-Key, mit dem ein Freund das Spiel 10 Tage lang testen kann. Exemplare der World of Warcraft Collector's Edition sind ziemlich regelmäßig auf dem Sekundärmarkt zu finden, die meisten zu Preisen, von denen viele glauben, sie seien überhöht. Die Tatsache, dass sie zu diesen Preisen zu verkaufen scheinen, bedeutet, dass es einen Markt für sie gibt. Ungeöffnete / versiegelte Kopien mit funktionierenden CD-Schlüsseln können über 4000 US-Dollar abrufen. Eine kürzlich verkaufte Kopie kostet 4.304,00 US-Dollar und ist damit das wertvollste PC-Spiel. Gebrauchte Exemplare ohne gültige Codes wurden im Bereich von 1.000 USD verkauft.