Skip to main content

WIE MAN: So konfigurieren Sie die federbeladenen Ordner des Finders - 2021

Konfigurieren Sie die Update-Funktion von Windows - TUTORIAL (September 2021).

Konfigurieren Sie die Update-Funktion von Windows - TUTORIAL (September 2021).
Anonim

Federgeladene Ordner sind einer der vielen Tricks, die der Mac Finder im Ärmel hat, um die Verwaltung von Dateien zu erleichtern. Eine der häufigsten Aufgaben ist das Kopieren oder Verschieben von Dateien an neue Speicherorte. Mit dem Finder öffnen viele von uns mehrere Finder-Fenster, eines mit den zu verschiebenden Quelldateien oder Ordnern und ein zweites Fenster mit dem Ziel. An diesem Punkt kann die Verschiebung durch Ziehen der Datei oder des Ordners von einem der Quellfenster in das Zielfenster ausgeführt werden.

Gefederte Ordner

Es gibt jedoch einen einfacheren Weg, auf den Sie nicht mehrere Finder-Fenster öffnen oder die Fenster auf Ihrem Bildschirm verteilen müssen, damit Sie sie deutlich sehen können. Stattdessen können Sie mit federbelasteten Ordnern, die seit OS X Teil des Mac OS sind, Dateien und Ordner anklicken und ziehen. Wenn Sie den Mauszeiger über einen Ordner bewegen, wird der Ordner geöffnet, um dessen Inhalt anzuzeigen. Sie können schnell und einfach durch die Ordner navigieren, um einen bestimmten Ordner oder eine bestimmte Datei zu suchen. Klicken Sie dann auf die Datei oder den Ordner und ziehen Sie ihn an sein Ziel.

Die Zeitdauer, die der Mauszeiger über einem Ordner oder Fenster bewegt werden muss, bevor er aufspringt, wird durch eine vom Benutzer festgelegte Einstellung festgelegt.

Konfigurieren Sie die Verzögerung des federbeladenen Ordners (OS X Yosemite und früher)

  1. Öffne ein Finder Fenster von einem der beiden Klicken das Finder-Symbol in dem Dock oder Klicken auf einer freien Stelle der Desktop.
  2. Wählen Einstellungen von dem Finder-Menü.
  3. Klicken Sie im Finder Preferences-Fenster auf Allgemeines Taste.
  4. Verwenden Sie die Schieberegler einstellen Ordner-Verzögerungszeit im Frühling.
  5. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie das Finder Preferences-Fenster.

Verzögerung für geladenen Ordner konfigurieren (ab OS X El Capitan)

  1. Starten Systemeinstellungenentweder durch Klicken auf seine Symbol im Dockoder wählen Sie Systemeinstellungen aus der Apfel Speisekarte.
  2. Wähle aus Zugänglichkeit Einstellungsbereich im Fenster Systemeinstellungen.
  3. Wählen Sie in der linken Seitenleiste des Eingabefensters die Option Maus & Trackpad Artikel. Möglicherweise müssen Sie in der Liste nach unten scrollen, um sie zu finden.
  4. Verwenden Sie die Schieberegler um das einzustellen Gefederte Verzögerungszeit.
  5. Wenn Sie die im Frühling geladene Ordnerfunktion deaktivieren möchten, können Sie die Häkchen neben dem Schieberegler.

Gefederte Folder-Tipps

Normalerweise müssen Sie auf die von Ihnen eingestellte Verzögerungszeit warten. Wenn Sie sich nur durch einen Ordner bewegen, ist das Warten auf die Verzögerung keine große Herausforderung. Wenn Sie jedoch mehrere Ordner durchlaufen, können Sie den Vorgang beschleunigen, indem Sie die Leertaste gedrückt halten, wenn der Cursor einen Ordner markiert. Dadurch wird der Ordner sofort geöffnet, ohne auf die federbelastete Verzögerung zu warten.

Wenn Sie während des Umzugs entscheiden, dass Sie diesen Gegenstand nicht wirklich kopieren oder an einen anderen Ort verschieben möchten, können Sie den federbelasteten Zug abbrechen, indem Sie einfach am ursprünglichen Ort sichern. Bewegen Sie den Mauszeiger über den ursprünglichen Artikelplatz, und die Verschiebung wird abgebrochen.