Skip to main content

TU MEHR: Öffentliche Aufzeichnungen online finden: Die besten kostenlosen Quellen - 2021

Who Started World War I: Crash Course World History 210 (Januar 2021).

Anonim

Das Auffinden von öffentlichen Aufzeichnungen ist eine der beliebtesten Suchaktivitäten im Internet. Millionen von Menschen suchen täglich online nach wichtigen, historischen und anderen öffentlich registrierten Dokumenten. Finden Sie eine Geburtsurkunde, suchen Sie nach Volkszählungsdaten, suchen Sie nach Landnutzungsdokumenten und vieles mehr mit dieser Liste der besten Websites, um öffentliche Informationen im Web zu finden.

Hinweis: Diese Ressourcen beziehen sich nur auf öffentlich verfügbare Datensätze, die online zugänglich gemacht werden. Einige Arten von öffentlichen Aufzeichnungen, wie Geburtsurkunden, werden nicht frei online zur Verfügung gestellt und müssen über Ihre örtliche Eintragungsstelle abgerufen werden. Wir schlagen nicht vor, dass Leser für online gefundene Informationen bezahlen, es sei denn, sie stammen aus einer genehmigten, sicheren staatlichen oder staatlichen Quelle.

Verwenden Sie Google, um öffentliche Einträge zu finden

Ja, Google gehört definitiv zu dieser Liste von kostenlosen Suchmaschinen für öffentliche Aufzeichnungen. Es ist nicht nur kostenlos, es ist auch eine der weltweit größten Datenbanken mit Informationen und es ist eine großartige Möglichkeit, Erwähnungen Ihres Themas im Web zu verfolgen.

Darüber hinaus ist Google einer der nützlichsten Orte, um nach Datensätzen zu suchen, einfach weil der Index so unglaublich groß ist und Details und Ressourcen abrufen kann, die Sie sonst vielleicht nicht in Betracht gezogen hätten.

VitalRec

VitalRec ist eine der umfassendsten Websites zum Auffinden wichtiger Datensätze im Web. Diese Website enthält Links zu allen Bundesländern, Bezirken und Städten. Hier finden Sie nützliche Informationen darüber, was Sie benötigen, um Datensätze online anzufordern oder im Büro selbst zu erscheinen.

VitalRec erläutert, wie Sie lebenswichtige Unterlagen (wie Geburtsurkunden, Sterberegister, Heiratsurkunden und Scheidungsurkunden) von jedem Bundesstaat, Gebiet und Landkreis der Vereinigten Staaten sowie eine beeindruckende internationale Abteilung erhalten. Die Website ist nach Bundesstaat organisiert. Suchen Sie nach Ihrem Status und durchsuchen Sie die verfügbaren Links zu wichtigen Datensätzen. Für die Nutzung dieser Site ist keine Registrierung erforderlich. Eine besonders nützliche Funktion von VitalRec.com: Alle Gebühren, die möglicherweise in die Suche nach öffentlichen Datensätzen einbezogen werden, sind übersichtlich aufgelistet und werden häufig aktualisiert.

Wie kann ich finden, wonach ich suche?

VitalRec verlinkt nicht direkt mit wichtigen Datensätzen. VitalRec verlinkt jedoch direkt auf die Informationen jedes Staates, in dem Sie GENAUE Aufzeichnungen erhalten: Geburtsurkunden, Todesanzeigen, Heiratsberichte und vieles mehr. Wenn Sie VitalRec.com als Ausgangspunkt für Ihre Datensuche verwenden, können Sie natürlich enorm viel Zeit und Mühe sparen. Informationen zum Abrufen wichtiger Datensätze finden Sie in den Bundesstaaten & Territorien oder im Abschnitt Internationale Datensätze. Auf jeder Bundes- und Landesseite finden Sie zahlreiche Informationen, wie Sie wichtige Daten für diese bestimmte Region erhalten. Darüber hinaus verfügt VitalRec über detaillierte Richtlinien für die Bestellung dieser Datensätze mit allen Informationen, die Sie in Ihre Anfrage aufnehmen müssen.

Warum sollte ich diese Seite benutzen?

VitalRec.com stellt alle Informationen, die Sie zum Auffinden wichtiger Datensätze benötigen, an einem geeigneten Ort bereit. Anstatt zu versuchen, die einzelnen Landes-, Bezirks- oder Stadtregisterämter im Telefonbuch zu finden, bietet dieses umfassende Verzeichnis Ihnen direkten Zugriff auf das, wonach Sie suchen, und praktische Anweisungen dazu, was Sie persönlich am Telefon benötigen oder per E-Mail, wenn Sie die erforderlichen Datensätze anfordern. Wenn Sie eine genealogische Forschung betreiben, kann VitalRec.com Ihre Jagd viel einfacher machen, indem Sie den Verwaltungsaufwand reduzieren, der erforderlich ist, um Geburt, Tod, Heirat oder andere zu finden und zu erhalten Scheidungsunterlagen.

Nachrufe finden

Nachrufe, sowohl heutige als auch historische, können online mit ein bisschen Nachschub gefunden werden. Die meisten Todesanzeigen werden schließlich über die ursprünglich veröffentlichte Zeitung online gestellt. Es dauert etwas Geduld und Vorbereitung, um viele Objekte zu finden, aber sie können im Web gefunden werden.

Darüber hinaus ist DeathIndexes.com eine (meistens) kostenlose Genealogie-Suchseite. Hervorragend für diejenigen, die insbesondere Genealogie erforschen. Die Website ist ein umfassendes Verzeichnis der Todesindizes im Web, aufgeschlüsselt nach Bundesland und Landkreis, mit leicht navigierbaren Links zu allem, was Sie suchen. Sterberegister sind hier enthalten, Sterbeurkundenindizes, Sterbemeldungen und -register, Todesanzeigen, Nachlassregister sowie Friedhofs- und Bestattungsregister.

Eine der häufigsten öffentlichen Datenrecherchen bezieht sich auf das Auffinden von Grabinformationen: Friedhofsaufzeichnungen, Bestattungsinformationen und sogar Bilder der Grabstätte. Die Website Find a Grave ist in dieser Hinsicht äußerst hilfreich. Hier finden Sie auch Prominente mit begleitenden Informationen und Fotos.

Family Search ist in erster Linie ein Genealogie-Tracker, der es auch zu einem unschätzbaren Werkzeug für die Personensuche macht. Geben Sie so viele Informationen ein, wie Sie wissen, und FamilySearch wird Geburts- und Sterberegister, elterliche Informationen und mehr mitbringen.

Zabasearch

Zabasearch ist etwas umstritten, weil es so viele Informationen zurückbringt. Alle diese Informationen sind jedoch öffentlich zugänglich. Zabasearch bringt alles einfach an einen Ort. Zabasearch gilt als guter Absprungpunkt. Sie erhalten viele öffentlich zugängliche Informationen, die Sie verwenden können, um noch mehr öffentliche Daten mit anderen Websuchwerkzeugen (z. B. den in dieser Top-Ten-Liste enthaltenen) zu finden.

USA.gov

USA.gov ist ein Suchportal, das Benutzern den sofortigen Zugriff auf alle Arten von Informationen von der Regierung der Vereinigten Staaten, den Bundesstaaten und den lokalen Regierungen ermöglicht.Jede Agentur, die mit öffentlichen Informationen in den Vereinigten Staaten umgeht, befindet sich irgendwo in dieser riesigen Datenbank. Die Website kann auf den ersten Blick etwas überwältigend sein, einfach aufgrund der Informationsmenge.

Durchsuchbare öffentliche Datenbanken

Family Tree Now ist eine Site, die schon einiges an Popularität gewonnen hat, nur weil sie so viele Informationen aus einer Vielzahl öffentlicher Datenbanken abruft und sie an einem geeigneten Ort platziert.

Für die Vereinigten Staaten, Kanada und das Vereinigte Königreich ist Census Finder eine kostenlose Suchseite für öffentliche Datensätze, mit der Sie alle möglichen interessanten demografischen Informationen finden können. Für Ahnenforscher oder alle, die wichtige Aufzeichnungen suchen, können Zensusinformationen zu den besten und am häufigsten verwendeten Quellen für Inhalte werden, zumal die meisten Volkszählungen des letzten Jahrhunderts online aufgezeichnet oder transkribiert werden.

DirectGov ist eine durchsuchbare Datenbank für die Suche nach öffentlichen Daten zu einer Vielzahl von staatlichen Informationen und Diensten im Vereinigten Königreich und gilt als hervorragende Quelle für kostenlose Online-Informationen. Alle öffentlichen Dienstleistungen in Großbritannien befinden sich hier: Ressourcen für die Jobsuche, Informationen zur Finanzierung der Studenten, Steuern, Wohnraum und alle Arten von staatlichen Ressourcen können an einem zentralen Ort gefunden werden. Persönliche öffentliche Unterlagen sind hier nicht notwendigerweise verfügbar, aber wenn Sie nach allgemeineren bürokratischen Ressourcen für Großbritannien suchen, ist dies der erste Ort, an dem Sie nachschauen können.

American Fact Finder bietet Bevölkerungs-, Wohnungs-, wirtschaftliche und geographische Daten für jede Gemeinde in den Vereinigten Staaten. Sie können diese Datenbank verwenden, um Informationen zur Community Ihrer Person, zu Schulen und zu anderen demografischen Daten zu finden, die bei der Ahnenforschung helfen können.

Wenn Sie darüber nachdenken, in eine neue Nachbarschaft zu ziehen, sollten Sie als Erstes prüfen, ob in der Gegend registrierte Sexualstraftäter registriert sind. Leider vernachlässigen viele diesen einfachen Schritt. Mit dem registrierten Täter-Suchdienstprogramm von Family Watchdog können Sie dies jedoch sehr einfach und problemlos durchführen.

So funktioniert das:

  1. Navigieren Sie zur Familienwatchdog-Suche. Sie sehen drei Felder: Nachname, Vorname und Bundesland.
  2. Sie müssen mindestens einen Nachnamen haben, um diese Suche verwenden zu können. Sie können dies jedoch ganz einfach umgehen, indem Sie die ersten beiden Buchstaben eines Namens wie "sm" oder "ar" eingeben. Natürlich ist das nicht ideal, aber machen wir weiter.
  3. Wählen Sie den Status aus, in dem Sie suchen möchten, oder lassen Sie das Dienstprogramm einfach alle Status auf einmal durchsuchen.

Die Ergebnisse werden mit anklickbaren Links zu Bildern und Profilen der registrierten Straftäter sowie deren Wohnadressen und Karten angezeigt.

Family Watchdog Search ist eine gute Möglichkeit, nach dieser Art von Informationen zu suchen. Sie können auch die Website The National / State Sex Täter Public verwenden, um die neuesten Informationen aus allen 50 Bundesstaaten, dem District of Columbia und Puerto Rico für die Identität und den Ort bekannter Sexualstraftäter zu erhalten.