Skip to main content

FIX: Fünf einfache Korrekturen für die meisten Computerprobleme - 2020

LS19 HOF BERGMANN #52: Dieseltank am Hof befüllen | LANDWIRTSCHAFTS SIMULATOR 19 (November 2020).

Anonim

Möglicherweise haben Sie bereits entschieden, dass das Computerproblem, mit dem Sie sich befassen, zu schwer ist, um sich selbst zu beheben, oder zumindest nichts, was Sie interessiert.

Ich würde behaupten, dass Sie fast immer versuchen sollten, Ihr eigenes Computerproblem zu beheben, aber ich verstehe, wenn Sie nur völlig dagegen sind. Keine harten Gefühle.

Bevor Sie jedoch den technischen Support anrufen oder zur Computer-Werkstatt gehen, bekomme ich es noch ein Versuch um Sie zu überzeugen, es zumindest zu versuchen etwas bevor Sie jemand anderen für Hilfe bezahlen.

Ich bin seit Jahren in der Computerbranche tätig und kenne die einfachen Dinge, die die meisten Leute übersehen, sehr gut, Dinge, die die Notwendigkeit, überhaupt einen Computer bearbeiten zu müssen, vollständig beseitigen könnten.

Sie könnten buchstäblich Hunderte von Dollar und eine ebenso wertvolle Menge an Frustration sparen, indem Sie einige der ganz einfachen Dinge befolgen.

01 von 05

Starte deinen Computer neu

Es ist ein langer Witz, dass die einzige Sache Technischer Support-Mitarbeiter wissen, wie er den Benutzern sagen soll, dass sie ihren Computer neu starten sollen.

Ich hatte den Unmut, mit einigen "Profis" zusammenzuarbeiten, die diesen Witz inspiriert haben könnten, aber übersehen Sie diesen außergewöhnlich einfachen Schritt nicht.

Mehr als Sie glauben würden, würde ich oft zu Hause oder in einem Geschäft eines Kunden vorbeischauen, mir eine lange Geschichte zu einem Problem anhören und dann den Computer einfach neu starten, um das Problem zu beheben.

Im Gegensatz zu anderen Berichten habe ich keine magische Berührung. Computer haben manchmal sehr temporäre Probleme, die durch einen Neustart, der den Speicher löscht und Prozesse erneut ausführt, gelöst werden.

Wie starte ich meinen Computer neu?

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Computer mindestens einmal neu starten, bevor Sie die Computerreparatur mit anderen Personen planen. Das Problem könnte, wenn man von einer bestimmten Natur ausgeht, einfach verschwinden.

Wenn das Computerproblem, das Sie haben, bedeutet, dass ein ordnungsgemäßer Neustart nicht möglich ist, können Sie dies durch Aus- und Wiedereinschalten des Computers wieder herstellen.

02 von 05

Löschen Sie den Cache Ihres Browsers

Ein weiterer, wenn auch neuer Witz, ist, dass das Löschen des Cache Ihres Browsers, der Sammlung kürzlich besuchter Seiten, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, die Lösung für alle möglichen Internetprobleme ist.

Das ist sicherlich eine Übertreibung - das Löschen des Cache löscht nicht alle kaputten Website- oder Internetprobleme - aber es ist oft hilfreich.

Das Löschen des Cache ist sehr einfach. Jeder Browser verfügt über eine unkomplizierte Methode, auch wenn er einige Ebenen tief in einem Menü verborgen ist.

Wenn Sie Probleme mit dem Internet haben, insbesondere wenn nur bestimmte Seiten davon betroffen sind, sollten Sie den Cache leeren, bevor Sie Ihren Computer zur Reparatur einladen.

Wie lösche ich den Cache meines Browsers?

Während die meisten Browser sich auf Cache beziehen Zwischenspeicher Internet Explorer bezieht sich auf diese Sammlung gespeicherter Seiten als Temporäre Internetdateien .

03 von 05

Nach Viren und anderer Malware suchen

Das Scannen nach einer Virusinfektion war zweifellos das erste, was einem in den Sinn kam, wenn sich ein Virus oder ein anderes bösartiges Programm (zusammen als Malware bezeichnet) offensichtlich machte.

Leider weisen die meisten durch Malware verursachten Probleme nicht immer eindeutig auf eine Infektion hin. Es ist großartig, wenn Ihr Antivirenprogramm Sie vor einem Problem warnt, aber nicht immer.

In vielen Fällen werden durch Viren verursachte Probleme als allgemeine Trägheit des Computers, zufällige Fehlermeldungen, eingefrorene Fenster und ähnliches angezeigt.

Bevor Sie Ihren Computer aus irgendeinem Grund mitnehmen, sollten Sie einen vollständigen Malware-Scan mit der von Ihnen verwendeten Antivirensoftware durchführen.

So scannen Sie Ihren Computer auf Viren und andere Malware

Dieses Tutorial ist sehr hilfreich, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun, keine Antivirensoftware haben (ich verwende mehrere kostenlose Optionen), nicht auf Windows zugreifen oder aus irgendeinem Grund keinen Scan ausführen kann.

04 von 05

Installieren Sie das Programm, das Probleme verursacht, neu

Viele Computerprobleme sind softwarespezifisch. Dies bedeutet, dass sie nur beim Starten, Verwenden oder Stoppen eines bestimmten installierten Programms auftreten.

Diese Art von Problemen kann den Anschein erwecken, als würde der gesamte Computer zum Teil fallen, insbesondere wenn Sie häufig das beleidigende Programm verwenden. Die Lösung ist jedoch oft sehr einfach: Installieren Sie das Programm erneut.

Wie installiere ich ein Softwareprogramm neu?

Neuinstallation eines Programms bedeutet zu deinstalliere es, und dann Installieren Sie es erneut von Grund auf neu. Jedes Programm verfügt über einen automatisierten Prozess, um sich von Ihrem Computer zu entfernen und auf Ihrem Computer zu installieren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem softwarespezifisch ist, suchen Sie die Original-Installations-CD oder laden Sie das Programm erneut herunter und installieren Sie es erneut.

Schauen Sie sich das Tutorial an, wenn Sie noch nie ein Softwareprogramm neu installiert haben oder wenn Sie Probleme haben.

05 von 05

Löschen Sie die Cookies Ihres Browsers

Nein, das gibt es nicht echt Cookies in Ihrem Computer (wäre das nicht schön?), aber es gibt winzige Dateien, sogenannte Cookies, die manchmal die Ursache für Probleme beim Surfen im Internet sind.

Wie die in Nr. 2 genannten zwischengespeicherten Dateien speichert der Browser diese Dateien, um das Surfen im Internet zu erleichtern.

Wie lösche ich Cookies aus meinem Browser?

Wenn Sie Probleme bei der Anmeldung bei einer oder mehreren Websites haben oder beim Browsen viele Fehlermeldungen angezeigt werden, die andere Benutzer nicht zu sehen scheinen, sollten Sie die Cookies Ihres Browsers löschen, bevor Sie für die Computerreparatur bezahlen.