Skip to main content

TU MEHR: Video Delivery Service von PlayStation Network (PSN) - 2020

20090926 Overview Of Divine Truth - Secrets Of The Universe S1P2 (Oktober 2020).

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Der neue Video-Lieferservice der PS3 im PlayStation Store bietet Filme zum Herunterladen oder Streaming von Filmen in voller Länge, Fernsehsendungen und Originalprogramme. Bisher gibt es fast 300 Filme in voller Länge und mehr als 1.200 TV-Episoden, von denen viele sowohl in Standardauflösung (SD) als auch in HD (HD) verfügbar sind. Der Preis reicht für den Inhalt, aber man kann davon ausgehen, dass für den Kauf einer Episode einer Fernsehsendung ungefähr 1,99 $ und für einen Film 9,99 $ gezahlt werden. Die Mietpreise variieren ebenfalls, aber in der Regel werden Filme für 2,99 USD (SD) und 4,50 USD (HD) ausgeliehen.

Sony Computer Entertainment Inc. (SCEI) plant die Bereitstellung von Inhalten für Videoverleih und elektronischen Verkauf von mehreren Filmstudios, darunter: 20th Century Fox, Lionsgate Entertainment, MGM Studios, Paramount Pictures, Sony Pictures Entertainment, Warner Bros. Entertainment und Walt Disney Studios sowie eine Vielzahl von Fernsehproduzenten aus den Netzen und Kabelkanälen. Sony produziert auch Originalinhalte zum Herunterladen.

Jack Tretton, President und CEO von Sony Computer Entertainment America (SCEA), äußerte sich zum PSN-Video-Download-Service wie folgt: "Der Video-Delivery-Service von PlayStation Network profitiert vom überlegenen Wert und dem Unterhaltungspotential von PS3 und PSP - nicht nur für Gaming-Enthusiasten, aber auch für die Millionen von Verbrauchern, die die beste und vielseitigste Lösung für ihr Home-Entertainment-System kaufen möchten.Die Zusammenarbeit der Film-, Fernseh- und Unterhaltungsgeschäftsbereiche von Sony in Verbindung mit unseren Hardware- und Content-Angeboten bietet den Verbrauchern Unterhaltung Erfahrungen, die es auf dem Markt nicht gibt. "

Der Video-Lieferservice ist im neu gestalteten PlayStation-Store integriert und wird unter einer neuen Registerkarte mit der Bezeichnung "Video" angeboten. PS3-Besitzer können mit den gleichen Anmeldeinformationen und Zahlungssystemen zwischen den Bereichen Spiel und Video des Shops wechseln und Inhalte von beiden Seiten kaufen. Videos werden auf verschiedene Arten kategorisiert, vom Veröffentlichungsdatum über Titel, Genre und Beliebtheit.

Die PS3 bietet progressiven Download, dh Benutzer können Inhalte kurz nach Beginn des Downloadvorgangs anzeigen. Mit dem Herunterladen von Hintergrund können Benutzer ein Herunterladen eines Videos oder Spiels starten, den PlayStation-Store verlassen und ihre PS3 weiterhin zum Spielen oder zum Zugriff auf andere Funktionen verwenden, während der Inhalt weiterhin auf die Festplatte geladen wird.

Das Mietsystem hat ein interessantes Timing-Schema. Sobald Kunden gemietete Videos herunterladen, haben sie 14 Tage Zeit, sie anzusehen. Sobald ein Video zum ersten Mal angesehen wird, hat der Kunde 24 Stunden Zeit, um es so oft anzusehen, wie er möchte. Nehmen wir an, jemand miete "A Clockwork Orange", wartete aber drei Tage, um es anzusehen. Sobald sie sich das angesehen haben, läuft ihre Miete in 24 Stunden ab. Videos können auf mehreren Systemen, einschließlich PS3 und PSP, gemeinsam genutzt werden. Sowohl Leih- als auch gekauftes Video können von der PS3 auf die PSP übertragen werden, um portabel angesehen zu werden.

Der Videoservice der PS3 ist robust und hat eine große Vielfalt an Inhalten, ist jedoch nicht fehlerfrei. Einer der eklatanten Versäumnisse ist die fehlende Möglichkeit, eine ganze Staffel einer TV-Serie oder einer Anime-Serie herunterzuladen. Sie müssen Episoden einzeln auswählen, kaufen oder ausleihen und herunterladen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass dies für eine 24-Episode-Staffel von Desert Punk oder Family Guy ziemlich mühsam ist. Darüber hinaus ist der 24-Stunden-Betrachtungszeitraum kürzer als bei den meisten Videotheken. Während der Videomix vielseitig ist, muss man sich fragen, warum es nur die letzten Staffeln einiger Shows gibt und warum die meisten Filme auf junge Männer abzielen (drei Robocop-Filme?).

Unabhängig davon sind Videos eine willkommene Ergänzung zum PlayStation-Store. Zweifellos wird es ein beliebter Dienst sein, der sich im Laufe der Zeit verbessern wird.