Skip to main content

Samsung UN65JS9500 4K HDR-Fernsehbericht

Samsung JS9500 SUHD TV - Review (none 2019).


Der JS9500 ist Samsungs Flaggschiff-TV-Serie für 2015 und wird in diesem Test durch den 65-Zoll-UN65JS9500 dargestellt. Sie können auch 78-Zoll- und 88-Zoll-Versionen erhalten, wenn Sie über genügend Platz verfügen.

Die JS9500-Serie zeichnet sich durch drei Hauptmerkmale aus. Erstens hat es eine native 4K UHD-Pixelanzahl von 3840 x 2160 - das ist viermal so viele Pixel wie bei HD. Zweitens hat es ein gekrümmtes Bildschirmdesign. Schließlich ist es das erste Fernsehgerät, das die Wiedergabe mit hohem Dynamikbereich unterstützt.

HDR ist eine neue Bildtechnologie, mit der Sie mehr Kontrast und sattere Farben genießen können, solange sowohl Ihr Fernsehgerät als auch die Inhalte, die Sie darauf ansehen, den HDR-Standards entsprechen.

Um den UN65JS9500 mit HDR kompatibel zu machen, musste Samsung eine Reihe von Neuerungen bei seinem LCD-Bildschirm anbieten (daher ist der Preis mit einem Preis von $ 6.000 recht beeindruckend!). Erstens bietet eine neue, proprietäre NanoCrystal-Technologie eine viel breitere Farbpalette als herkömmliche LCD-Bildschirme. Bis zu 93% des Farbspektrums, das Sie in kommerziellen digitalen Kinos sehen, ist weniger als 80% bei normalen LCD-Fernsehern.

Es verwendet auch ein neues ultra-transmissives Panel-Design, um deutlich mehr Helligkeit zu erzeugen als alle LCD-Fernsehgeräte von Konsumenten. 1000 Lumen sogar, also dreimal so hell wie typische LCD-Fernseher.

Kompromisslose LED-Beleuchtung

In Anbetracht der Funktionsweise von LCD-Fernsehern muss die Sorge bestehen, dass dunkle Szenen durch so viel Helligkeit grau und verwaschen wirken. Allerdings ist das Flaggschiff-Set von Samsung dank seiner direkten LED- und lokalen Dimmerkombination hoffentlich auch in diesem Bereich enthalten. Bei der direkten Beleuchtung werden die LED-Leuchten nicht wie bei den meisten Fernsehgeräten an den Rändern, sondern an den Rändern hinter dem Bildschirm angeordnet. Das lokale Dimmsystem kann die Cluster der LEDs individuell steuern, sodass sie unterschiedliche Helligkeitsstufen ausgeben können, um die Kontrastleistung des Bildschirms zu steigern .

Während die Bildfunktionen hauptsächlich die Kosten des 65JS9500 erklären, trägt es auch das neue Smart-TV-Betriebssystem von Samsung von Samsung. Dies ersetzt Samsungs bisher eher überwältigende Vollbildmenüs durch ein viel aufgeräumteres, weniger aufdringliches System von überlagerten Menüs, die alles - auch AV-Eingänge und TV-Kanäle - als Apps und als Navigationshilfe verwenden.

Das System ist nicht perfekt, aber es macht es sicherlich einfacher, schnell auf Ihre Lieblingsinhalte zuzugreifen als alles, was Samsung zuvor getan hat.

HDR überrascht

Farben haben eine Fülle, Intensität und einen dynamischen Bereich, und es gibt auch bei diesem Effekt nichts wie ein Zeichentrickfilm. Im Gegenteil, diese explosiven Farben wirken realistischer und wirkungsvoller. Dank der NanoCrystal-Technologie und der extrem ultra-starken Verarbeitung des Fernsehgeräts können Farbmischungen mit bisher unerreichter Präzision erzeugt werden. Eine Präzision, die durch die 4K UHD-Auflösung des Bildschirms perfekt unterstützt wird.

Die neuen Helligkeitsstufen, die der 65JS9500 erreicht, tragen dazu bei, die bahnbrechenden Farben des Sets kraftvoll vom Bildschirm zu steuern und dabei zu helfen, Detailmengen und Grad an Farbtongenauigkeit in dunklen Szenen zu reproduzieren, die bei typischen Szenen einfach nicht sichtbar sind LCD-Fernseher

Solange Sie bei der Einrichtung nicht aufpassen, bietet der 65JS9500 den reichsten, überzeugendsten und dynamischsten Kontrast- und Schwarzwert, den die LCD-TV-Welt bisher gesehen hat.

Ein Vergleich der gleichen Exodus- und Life Of Pi-Szenen von Nicht-HDR-Blu-ray auf einem Nicht-HDR-Fernsehgerät unterstreicht lediglich, wie viel HDR der Party bringt. Die Auswirkungen sind in gewisser Weise tiefer als bei 4K UHD. Wenn Sie es auf einem Bildschirm wie dem 65JS9500 erlebt haben, ist es schmerzhaft, wieder auf das heutige Video "Normalität" zurückgreifen zu müssen.

Sieht ohne HDR fantastisch aus

Das einzige Problem mit den HDR-Talenten des 65JS9500 besteht darin, dass Sie sie nicht wirklich für sich selbst genießen können, da aktuell keine HDR-Inhalte verfügbar sind. Glücklicherweise ist der 65JS9500 auch mit Nicht-HDR-Inhalten ein hervorragender Performer.

Die Farben wirken immer noch dynamischer und satter als bei einem normalen Fernsehgerät. Die beispiellose Helligkeit des Bildschirms lässt nicht HDR-Filmmaterial leuchtender und intensiver erscheinen als bei herkömmlichen Fernsehgeräten, und der außergewöhnliche lokale Dimm- / Direkt-LED-Motor hinterlässt noch andere Eigenschaften Fernseher für tot auf der Kontrastfront.

HDR unterscheidet es

Obwohl es die HDR-Talente des 65JS9500 sind, die es im Moment wirklich von allen anderen auf dem Markt abhebt, nutzt es auch die native 4K-Auflösung. Samsung-Fernseher haben schon seit langem die Fähigkeit, aus jeder beliebigen Quellauflösung, die Sie ihnen zuführen, bis zum letzten verfügbaren Detailpixel hervorzuheben. Die Kombination aus so vielen Pixeln und so vielen Farben und hellen Feinheiten vermittelt Ihnen das Gefühl, dass Sie anstelle des Fernsehens tatsächlich das wirkliche Leben betrachten.

Kurz gesagt, der 65JS9500 beweist beim ersten Mal nachdrücklich, dass HDR und UHD eine Übereinstimmung im AV-Himmel sind.

Erstklassiges UHD-Upscaling

Leider ist nativer 4K-UHD-Inhalt auch noch nicht so weit verfügbar, wie er eigentlich sein sollte.

Für das Protokoll ist das Ansehen der Standardauflösung auf dem 65JS9500 nicht besonders interessant. Wenn man so viele Millionen Pixel heraufbeschwören muss, um die Standard-Definition in UHD zu verwandeln, ist die Brücke selbst für ein so leistungsfähiges Fernsehgerät zu weit.

Wenn Sie sich noch mit 3D beschäftigen oder wirklich wissen möchten, wie dies für eine Änderung getan werden soll, ist der 65JS9500 wieder eine Offenbarung.Durch die Art und Weise, wie HD 3D Blu-rays zu 4K UHD aufgewertet wird, wirken 3D-Welten unglaublich greifbar und beeindruckend, während die zusätzliche Helligkeit des Panels Wunder bewirkt, da sowohl der übliche Dimmeffekt der 3D-Brille bekämpft als auch ein überzeugender Eindruck von 3D-Raum entsteht.

Tonqualität

Wenn es einen Leistungsbereich gibt, in dem der 65JS9500 nicht mit den Besten der Konkurrenz vertreten ist, ist der Sound Es ist sicherlich kein Slouch, der überzeugend offene, saubere Mittelklasse und viele Höhen bietet, aber es fehlt ihm der rohe Angriff, die Power und die Bass-Erweiterung von Audiostars wie der Sony X900-Serie.