Skip to main content

WIE MAN: Erstellen und Anpassen von Umschlägen in Microsoft Word - 2021

So erstellen und bearbeiten Sie benutzerdefinierte Eigenschaften (Januar 2021).

Anonim

Das Erstellen von Umschlägen in Microsoft Word ist nicht schwierig. Ein spezielles Werkzeug im Programm erstellt automatisch einen Umschlag für Sie. Sie müssen nur Ihre Absenderadresse und die Adresse des Empfängers eingeben. Sie können den Umschlag auch an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Öffnen Sie das Umschlagstool

Klicken Sie zum Öffnen des Umschlagtools auf Werkzeuge > Briefe und Mailings > Umschläge und Etiketten.

Geben Sie Ihre Adresse ein

In dem Umschläge und Etiketten In diesem Dialogfeld werden Felder angezeigt, in denen Sie Ihre Absenderadresse und die Adresse des Empfängers eingeben können.Wenn Sie eine Absenderadresse eingeben, werden Sie von Word gefragt, ob Sie die Adresse als Standard speichern möchten. Jedes Mal, wenn Sie das öffnen Umschläge und Etiketten In diesem Dialogfeld wird diese Absenderadresse angezeigt. Wenn Sie die Absenderadresse weglassen möchten, wählen Sie einfach aus Auslassen bevor du klickst Drucken.

Umschlagzufuhroptionen ändern

Es ist manchmal schwierig, den Umschlag korrekt zu drucken. Sie können aus Versehen auf die falsche Seite des Umschlags drucken oder den Drucker auf den Kopf stellen. Dies liegt daran, wie Ihr Drucker mit Umschlägen umgeht.Glücklicherweise können Sie den Vorgang vereinfachen, indem Sie Word mitteilen, wie Sie den Umschlag in Ihren Drucker einlegen. Drücke den Futter Taste. Das Umschlagoptionen Das Dialogfeld wird geöffnet Druckoptionen Tab.Legen Sie fest, wie Sie den Umschlag in Ihren Drucker einlegen, indem Sie auf eine der Schaltflächen oben klicken. Klicken Sie auf, um die Richtung des Umschlags zu ändern Drehung im Uhrzeigersinn.Wenn sich in Ihrem Drucker ein separates Fach für Umschläge befindet, können Sie auch dieses angeben. Klicken Sie einfach auf das Dropdown-Feld unten Feed von.Wenn Sie Ihre Optionen festgelegt haben, klicken Sie auf OK.

Ändern der Umschlaggröße

Um die Größe Ihres Umschlags zu ändern, klicken Sie auf Optionen Taste auf der Umschläge und Etiketten Dialogbox. Dann klicken Sie auf die Umschlagoptionen Tab.Verwenden Sie das Dropdown-Feld mit der Bezeichnung Umschlaggröße um die Größe Ihres Umschlags auszuwählen. Wenn die richtige Größe nicht angezeigt wird, wählen Sie Benutzerdefiniertes Format. Word fordert Sie auf, die Abmessungen Ihres Umschlags einzugeben.Sie können auch ändern, wie weit Ihre Rückgabe- und Lieferanschrift vom Umschlagrand entfernt erscheint. Verwenden Sie einfach die Auswahlfelder im entsprechenden Abschnitt, um dies zu ändern.Wenn Sie Ihre Optionen festgelegt haben, klicken Sie auf OK.

Ändern der Umschlagschriftstile

Sie sind nicht an die Standardschriftarten für Ihren Umschlag gebunden. Tatsächlich können Sie eine beliebige Schriftart, Schriftart und Schriftfarbe auswählen.Um die Schriftarten Ihres Umschlags zu ändern, klicken Sie auf Schriftart Taste auf der Umschlagoptionen Tab in der Umschlagoptionen Dialogbox. Beachten Sie, dass Sie die Schriftart für die Rücksende- und Lieferadresse einzeln angeben müssen.Wenn Sie auf klicken Schriftart Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, wird ein Dialogfeld mit Ihren Schriftartoptionen angezeigt (ähnlich wie in einem normalen Word-Dokument). Wählen Sie einfach Ihre Optionen und klicken Sie auf OK.

Wenn Sie Ihre Optionen festgelegt haben, klicken Sie auf OK auf der Umschlagoptionen Dialogfeld, um zum Fenster zurückzukehren Umschläge und Etiketten Dialogbox. Dort können Sie klicken Drucken Um Ihren Umschlag zu drucken.