Skip to main content

WIE MAN: Was Sie über verschachtelte Tabellen wissen sollten - 2020

Excel # 352 - Liste ohne Doppelte - Intelligente Tabellen und AGGREGAT - Teil 02 (November 2020).

Anonim

Webseiten müssen schnell heruntergeladen werden, aber geschachtelte Tabellen können den Prozess verlangsamen. Lassen Sie sich nicht sagen, dass immer mehr Menschen Breitband- oder Highspeed-Internet nutzen. Sie müssen sich also keine Gedanken darüber machen, wie schnell Ihre Seiten geladen werden. Mit der Menge des Inhalts im Web wird eine Seite oder Website, die langsam geladen wird, weniger Besucher haben als eine, die schnell geladen wird. Geschwindigkeit ist sehr wichtig.

Was ist eine geschachtelte Tabelle?

Eine verschachtelte Tabelle ist eine HTML-Tabelle, in der sich eine weitere Tabelle befindet. Zum Beispiel:

Spalte 1Spalte 2Spalte 3
Spalte 1
verschachtelte Tabellenspalte 1verschachtelte Tabellenspalte 2
Spalte 3
Spalte 1Spalte 2Spalte 3

Verschachtelte Tabellen führen dazu, dass Seiten langsamer heruntergeladen werden

Eine einzelne Tabelle auf einer Webseite führt nicht dazu, dass die Seite langsamer heruntergeladen wird (aus Gründen). In dem Moment, in dem Sie eine Tabelle in eine andere Tabelle einfügen, wird das Rendern des Browsers komplizierter, sodass die Seite langsamer geladen wird. Je mehr Tabellen Sie ineinander geschachtelt haben, desto langsamer wird die Seite geladen.

Beachten Sie beim Erstellen einer Seite mit Tabellen, dass die Seite umso langsamer geladen wird, je mehr Tabellen sich in Tabellen befinden. Normalerweise startet der Browser beim Laden einer Seite oben im HTML-Code und lädt diese der Reihe nach. Bei geschachtelten Tabellen muss es jedoch das Ende der Tabelle finden, bevor das gesamte Objekt angezeigt werden kann.

Tabellen für das Layout

Sie sollten in Ihren Webseiten keine Tabellen für das Layout verwenden. Sie erfordern fast immer, dass Sie geschachtelte Tabellen verwenden. Eine Webseite mit Tabellenlayout wird langsamer geladen als dasselbe Design, das in CSS gerendert wird.

Wenn Sie versuchen, gültiges XHTML zu schreiben, sollten Tabellen überhaupt nicht für das Layout verwendet werden. Tabellen sind für Tabellendaten (wie Tabellenkalkulationen), nicht für das Layout. Stattdessen sollten Sie CSS für das Layout verwenden. CSS-Designs werden schneller dargestellt und helfen Ihnen, gültiges XHTML zu erhalten.

Schnelleres Laden von Tabellen

Wenn Sie eine Tabelle mit mehreren Zeilen entwerfen, kann sie häufig schneller geladen werden, wenn Sie jede Zeile als separate Tabelle schreiben. Zum Beispiel könnten Sie eine Tabelle wie folgt schreiben:

oberste Reihe
linke Spalterechte Spalte

Wenn Sie jedoch dieselbe Tabelle als zwei Tabellen schreiben, scheint sie schneller zu laden, da der Browser die erste und dann die zweite wiedergibt, anstatt die gesamte Tabelle auf einmal zu rendern. Der Trick besteht darin, sicherzustellen, dass jede Tabelle identische Breiten und andere Stile (wie Auffüllen, Ränder und Ränder) hat.

oberste Reihe
linke Spalterechte Spalte

Verschachtelte Tabellen in eine Tabelle konvertieren

Sie können das Gefühl haben, dass dies alles gute Informationen sind, aber Sie haben eine Tabelle dazu Muss habe einen anderen Tisch darin verschachtelt. Obwohl dies zutreffen kann, können Sie geschachtelte Tabellen häufig in etwas komplexere einzelne Tabellen konvertieren, indem Sie die Attribute und für Ihre Tabellenzellen verwenden. Zum Beispiel kann ich in der verschachtelten Tabelle am oberen Rand diese in nur eine Tabelle konvertieren Colspan Attribut:

colspan = "2" > Spalte 2 colspan = "2" > Spalte 2
Spalte 1Spalte 3
Spalte 1verschachtelte Tabellenspalte 1verschachtelte Tabellenspalte 2Spalte 3
Spalte 1Spalte 3

Diese Tabelle hat auch den Vorteil, dass sie weniger Zeichen als die geschachtelte Tabelle verwendet. Daher wird sie auch schneller heruntergeladen.