Skip to main content

WIE MAN: So deaktivieren Sie JavaScript in Google Chrome - 2020

Java deaktivieren bei Firefox, Chrome, Opera und IE! (Juli 2020).

Anonim

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um JavaScript im Google Chrome-Browser zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie den Chrome-Browser und klicken Sie auf Das Hauptmenü von Chrome Diese Schaltfläche erscheint als drei vertikal ausgerichtete Punkte in der oberen rechten Ecke des Browserfensters.

  2. Wählen Sie im Menü die Einstellungen. Chrome-Einstellungen sollten jetzt abhängig von Ihrer Konfiguration in einer neuen Registerkarte oder einem neuen Fenster angezeigt werden.

  3. Blättern Sie zum Ende der Einstellungsseite und klicken Sie auf Erweitert (In einigen Versionen von Chrome kann dies lesenErweiterte Einstellungen anzeigen). Die Einstellungsseite wird erweitert, um weitere Optionen anzuzeigen.

  4. Unter demPrivatsphäre und Sicherheit Abschnitt und klicken Sie auf Inhaltseinstellungen.

  5. Klicke auf JavaScript.

  6. Klicken Sie auf den Schalter neben der PhraseErlaubt (empfohlen); Der Schalter wechselt von blau zu grau und die Phrase ändert sich in verstopft.

    • Wenn Sie eine ältere Version von Chrome ausführen, kann die Option ein Optionsfeld seinErlauben Sie keiner Site, JavaScript auszuführen. Klicken Sie auf das Optionsfeld und dann auf Erledigt um zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren und mit Ihrer Browsersitzung fortzufahren.
  7. Das ist es!

Verwalten Sie JavaScript-Blocking nur auf bestimmten Seiten

Durch das Blockieren von JavaScript können viele Funktionen auf Websites deaktiviert werden, und manche Websites können sogar unbrauchbar werden. Das Blockieren von JavaScript in Chrome ist jedoch keine Einstellung für alles oder nichts. Sie können festlegen, dass bestimmte Websites blockiert werden sollen, oder, wenn Sie alles JavaScript blockieren, Ausnahmen für bestimmte von Ihnen definierte Websites festlegen.

Diese Einstellungen finden Sie auch im JavaScript-Abschnitt der Chrome-Einstellungen. Unter dem Schalter zum Deaktivieren aller JavaScript befinden sich zwei Abschnitte: Block und ermöglichen.

In dem Block klicken Sie auf Hinzufügen rechts, um die URL für die Seite oder Website anzugeben, auf der JavaScript blockiert werden soll. Verwenden Sie die Block Abschnitt, wenn Sie die JavaScript-Option aktiviert haben (siehe oben).

In dem ermöglichen klicken Sie auf Hinzufügen rechts, um die URL einer Seite oder Website anzugeben, auf der Sie JavaScript zulassen möchten. Verwenden Sie die ermöglichen Abschnitt, wenn Sie den Schalter oben eingestellt haben, um das gesamte JavaScript zu deaktivieren.

Wenn Sie eine ältere Version von Chrome ausführen: Die JavaScript-Sektion hat eine Ausnahmen verwalten Mit dieser Schaltfläche können Sie die Einstellungen der Optionsschaltflächen für bestimmte benutzerdefinierte Domänen oder einzelne Seiten überschreiben.

Warum JavaScript deaktivieren?

Es kann verschiedene Gründe geben, warum Sie JavaScript-Code vorübergehend in Ihrem Browser deaktivieren können. Der größte Grund ist die Sicherheit. JavaScript kann ein Sicherheitsrisiko darstellen, da es sich um Code handelt, den Ihr Computer ausführt. Dieser Prozess kann gefährdet werden und als Mittel zur Infektion Ihres Computers verwendet werden.

Möglicherweise möchten Sie auch JavaScript deaktivieren, da es auf einer Website fehlerhaft funktioniert und Probleme mit Ihrem Browser verursacht. Fehlerhaftes JavaScript kann das Laden einer Seite verhindern oder sogar dazu führen, dass Ihr Browser abstürzt. Wenn Sie verhindern, dass JavaScript ausgeführt wird, können Sie möglicherweise immer noch Inhalte auf einer Seite anzeigen, nur ohne die hinzugefügte Funktionalität, die JavaScript normalerweise bietet.

Wenn Sie über eine eigene Website verfügen, müssen Sie möglicherweise JavaScript deaktivieren, um Probleme zu beheben. Wenn Sie beispielsweise ein Content-Management-Tool wie WordPress verwenden, muss der von Ihnen hinzugefügte JavaScript-Code oder sogar ein Plug-In mit JavaScript deaktiviert werden, damit das Problem erkannt und behoben werden kann.