Skip to main content

WIE MAN: Überprüfen Sie die Rechtschreibung bei der Eingabe in Mac OS X Mail - 2020

20090926 Overview Of Divine Truth - Secrets Of The Universe S1P2 (April 2020).

Anonim

Rechtschreibfehler und Tippfehler in E-Mails sind peinlich. Wenn Sie sich jedoch die zusätzliche Zeit nehmen, um eine E-Mail vor dem Senden zu lesen oder eine Rechtschreibprüfung durchzuführen, kann dies unbequem und zeitraubend sein. Mit Mac OS X Mail müssen Sie diesen zusätzlichen Schritt nicht ausführen, wenn Sie die App so einrichten, dass Rechtschreibfehler bei der Eingabe automatisch geprüft, markiert und korrigiert werden. Das Programm unterstreicht mit einer gepunkteten Linie alle Rechtschreibfehler, die von der Rechtschreibprüfung erkannt werden, und ändert sie in die korrekte Rechtschreibung.

So aktivieren Sie die automatische Rechtschreibprüfung in OS X Mail 10.3

So legen Sie Ihre Standardeinstellung für die Rechtschreibprüfung fest, sodass die Rechtschreibung in jeder E-Mail beim Erstellen geprüft wird:

  1. Wählen Einstellungen.
  2. Klicken Komponieren
  3. Neben an Überprüfen Sie die Schreibweise, wählen wie ich tippe aus dem Dropdown-Menü.

So aktivieren Sie die automatische Rechtschreibprüfung für eine einzelne E-Mail im Kompositionsfenster:

  1. Wählen Bearbeitenaus dem Menü am oberen Rand des Fensters.
  2. Klicke aufRechtschreibung und Grammatik.
  3. Schweben Sie aufÜberprüfen Sie die Schreibweise
  4. Wählen Beim Tippen.

Für ältere Versionen von Mail

So prüfen Sie die Schreibweise bei der Eingabe in Mac OS X Mail 1, 2 und 3:

  1. Wählen Bearbeiten> Rechtschreibung> Rechtschreibprüfung bei der Eingabe über das Mac OS X Mail-Menü, um es zu aktivieren.
  2. Ob Überprüfen Sie die Rechtschreibung während der Eingabe ist noch nicht geprüft, klicken Sie darauf.
  3. Ob Überprüfen Sie die Rechtschreibung während der Eingabe bereits markiert ist, verlassen Sie das Menü ohne Änderungen vorzunehmen.

Die Warnung mit der Rechtschreibprüfung

Bei der Rechtschreibprüfung handelt es sich wie in jedem Programm darum, Wörter mit denen in der Liste der akzeptierten Wörter des Programms zu vergleichen. Wenn sich das Wort in dieser Liste befindet, wird es nicht als falsch markiert oder korrigiert. Mit anderen Worten, der Rechtschreibprüfer kann beispielsweise nicht sagen, ob "zu", "zwei" oder "zu" in Ihrem Satz korrekt ist. Daher ist es immer eine gute Idee, Ihre E-Mails vor dem Senden zu überprüfen .