Skip to main content

WIE MAN: So verwenden Sie AutoFill in Safari für OS X und macOS Sierra - 2021

Webformulare schnell ausfüllen - Autofill bei Google Chrome (Januar 2021).

Anonim

Dieser Artikel richtet sich an Mac-Benutzer mit OS X 10.10.x oder höher oder macOS Sierra.

Seien wir ehrlich. Die Eingabe von Informationen in Webformulare kann eine mühsame Übung sein, insbesondere wenn Sie viel online einkaufen. Noch frustrierender wird es, wenn Sie immer wieder dieselben Artikel wie Adresse und Kreditkartendaten eingeben. Safari für OS X und macOS Sierra bietet eine AutoFill-Funktion, mit der Sie diese Daten lokal speichern können, wenn Sie ein Formular erkennen.

Aufgrund der potenziell sensiblen Natur dieser Informationen ist es wichtig, dass Sie wissen, wie sie verwaltet werden. Safari bietet dafür eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche. In diesem Lernprogramm wird die Funktionsweise erläutert.

  1. Öffnen Sie zunächst Ihren Safari-Browser.
  2. WählenSafari, das sich im Hauptmenü des Browsers oben auf dem Bildschirm befindet. Wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird, wählen SieEinstellungen. Sie können auch die folgende Tastenkombination anstelle der vorherigen zwei Schritte verwenden:BEFEHL + COMMA (,).
  3. SafarisEinstellungenSchnittstelle sollte jetzt angezeigt werden. Wähle ausAutoFillSymbol. Die folgenden vier AutoFill-Optionen sind nun sichtbar und werden jeweils mit einem Kontrollkästchen und einem Kontrollkästchen versehenBearbeiten Taste:Verwenden von Informationen aus meiner Kontaktkarte, Benutzernamen und Kennwörter, Kreditkarten undAndere Formen.

Um zu verhindern, dass Safari beim automatischen Ausfüllen eines Webformulars eine dieser vier Kategorien verwendet, die später in diesem Lernprogramm ausführlich erklärt werden, entfernen Sie einfach das zugehörige Häkchen, indem Sie einmal darauf klicken. Um die von AutoFill verwendeten gespeicherten Informationen in einer bestimmten Kategorie zu ändern, wählen SieBearbeiten Schaltfläche rechts neben dem Namen.

Das Betriebssystem speichert eine Reihe von Informationen zu jedem Ihrer Kontakte, einschließlich Ihrer persönlichen Daten. Diese Details, wie z. B. Ihr Geburtsdatum und Ihre Heimatadresse, werden von Safari AutoFill verwendet und können über die Anwendung "Kontakte" (früher als "Adressbuch" bezeichnet) bearbeitet werden.

Benutzernamen und Passwörter

Viele Websites, die wir regelmäßig besuchen, von Ihrem E-Mail-Anbieter bis zu Ihrer Bank, benötigen einen Namen und ein Passwort, um sich anzumelden. Safari kann diese lokal speichern, wobei das Passwort in einem verschlüsselten Format gespeichert wird, damit Sie Ihre Anmeldeinformationen nicht ständig eingeben müssen . Wie bei anderen AutoFill-Datenkomponenten können Sie sie jederzeit Site-by-Site bearbeiten oder entfernen.

Jede Kombination aus Benutzername und Kennwort wird nach Website aufgelistet. Um einen bestimmten Satz von Anmeldeinformationen zu löschen, wählen Sie ihn zuerst in der Liste aus und wählen Sie die OptionLöschenTaste. Um alle von Safari gespeicherten Namen und Kennwörter zu löschen, wählen Sie die OptionAlles entfernen Taste.

Wie bereits erwähnt, werden Ihre gespeicherten Passwörter im Gegensatz zu Klartext in einem verschlüsselten Format gespeichert. Wenn Sie jedoch die tatsächlichen Kennwörter anzeigen möchten, wählen Sie die OptionKennwörter für ausgewählte Websites anzeigen Möglichkeit; befindet sich am unteren Rand desKennwörterDialog.

Kreditkarten

Die Bequemlichkeit, einen Kauf über einen Browser zu tätigen, ist beispiellos, aber diese Ziffern immer und immer wieder eingeben zu müssen, kann sehr schmerzhaft sein. Mit der AutoFill-Funktion von Safari können Sie Ihre Kreditkartendetails speichern und bei jeder Anforderung eines Webformulars automatisch ausfüllen.

Sie können jederzeit eine gespeicherte Kreditkarte hinzufügen oder entfernen. Um eine einzelne Karte aus Safari zu entfernen, wählen Sie sie zuerst und dann das Symbol ausLöschenTaste. Um eine neue Kreditkarte im Browser zu speichern, wählen SieHinzufügenund folgen Sie den Anweisungen.

Verschiedene Webformular-Informationen, die nicht in die zuvor definierten Kategorien fallen, werden im gespeichertAndere Formen Bucket und kann über die entsprechende Schnittstelle angezeigt und / oder gelöscht werden.