Skip to main content

TU MEHR: Die 10 gruseligsten Virtual Reality-Spiele, die Sie jetzt spielen können - 2019

DAS GRUSELIGSTE MASKOTTCHEN DER WELT !! | Duck Season (Virtual Reality) (Dezember 2019).

Virtual Reality hat Horrorspiele auf ein neues Level gehoben. Die immersive Natur von VR nimmt die Atmosphäre, die Geräusche und die Angst, die in traditionellen Spielen zu finden sind, und vergrößert sie.

Wir haben eine Liste der nach unseren Einschätzungen größten Virtual Reality-Spiele auf dem Markt zusammengestellt. Diese Spiele sind praktisch garantiert, um Ihr Herz zum Laufen zu bringen und Ihre Kampf- oder Flugreaktion zu stimulieren. Wenn neue und erschreckende Spiele auf den Markt kommen, werden wir diese Liste aktualisieren. Genießen.

10 von 10

HordeZ

VR-Plattformen: HTC Vive und Oculus Rift

Entwickler: Zenz VR

HordeZ ist ein Zombie-gefüllter Ego-Wave-Shooter auf Schienen. Die Atmosphäre in diesem Spiel ist alles andere als gruselig. Es fühlt sich an, als hätte es ein bisschen "Doom-Vibe", was uns anscheinend ein bisschen von der Unheimlichkeit des Id Software-Klassikers zu wecken scheint (obwohl dieser Titel nicht von ihnen entwickelt wurde).

HordeZ kann sowohl im Einzel- als auch im Multiplayer-Modus gespielt werden (was weit weniger beängstigend ist, da Sie einen Freund haben, der Ihnen helfen kann). Dieses Spiel ist immer mit voller Geschwindigkeit. Es gibt dir wirklich keine Pausen, um zu atmen wie andere VR-Zombiespiele wie Arizona Sunshine.

In HordeZ schleichen sich Zombies die ganze Zeit über an dich heran, was äußerst nervig sein kann. Du hast eine Menge Waffen, mit denen du arbeiten kannst, aber die schiere Zahl von Untoten, die ständig auf dich geworfen werden, ruft schnell Panik hervor.

Was macht es unheimlich: Dieses Spiel versucht, den Spieler mit einer Menge Feinden zu überwältigen. Die ständige Sorge, wie viel Munition Sie noch haben, zusammen mit der Tatsache, dass Zombies überall herauskommen und den Spieler überraschen können, macht dieses Spiel unheimlich und anstrengend.

Kaufen Sie HordeZ

09 von 10

Rohdaten

VR-Plattform: HTC Vive

Entwickler: Survios

Wir sind nicht sicher, dass die Entwickler von Raw Data es absichtlich wollten, dass es ein gruseliges Spiel ist, aber es hat sich als eines herausgestellt, vor dem viele Leute trotzdem Angst haben.

Im Kern ist Raw Data ein VR-Wave-Shooter. Die Roboter, die Sie angreifen, sind mit ihren glühenden Augen und ihren emotionslosen Gesichtsausdrücken gruselig. Ihre langsamen, vorsätzlichen und unbeugsamen Angriffe sind für die meisten Spieler besonders beunruhigend.

Von der glaszerreißenden ersten Begegnung, bei der ein Roboter seinen Kopf in ein Sicherheitsglas zertrümmert, um Sie anzugreifen, bis zu den spinnenartigen Torsorobotern in der dunkel beleuchteten Ebene 2, befindet sich dieses Spiel auf der Linie zwischen Science Fiction und Horror .

Was macht es unheimlich: Tonnen von gruseligen Robotern und schwach beleuchteten Ebenen und diese glühenden Roboteraugen. DIE AUGEN!!!

Rohdaten kaufen

08 von 10

Ghost Town Mine Ride & Shooting Gallery

VR-Plattformen: HTC Vive und Oculus Rift

Entwickler: Spektrale Illusion

Dieser Titel kam aus dem Nichts und erschreckte eine Menge Leute. Wir hier bei Lifewire wollten den gruseligen Lobby-Menübereich dieses Spiels nicht verlassen.

Dieses Spiel ist ein Teil des Rails-Shooters und eine begrenzte Erkundung. In einer aufgegebenen Freizeitpark-Attraktion spielt der gruselige Faktor in diesem Spiel immens. Mischen Sie komische animatronische Charaktere (die an die 5 Nächte von Freddies Franchise erinnern) und eine dunkel beleuchtete, verlassene Mine, und Sie haben eine Albtraumfabrik.

Was macht es unheimlich: Die Mischung aus dunklen Umgebungen, verlassenem Vergnügungspark-Thema und gruseliger, fehlerhafter Animatronics gibt Ihnen die Angst vor Schweißausbrüchen.

Kaufe Ghost Town Mine Ride & Shooting Gallery

07 von 10

Arizona Sonnenschein

VR-Plattformen: HTC Vive und Oculus Rift

Entwickler: Vertigo Spiele

Im Gegensatz zu anderen Zombie-Shootern, die auf Dunkelheit angewiesen sind, um Dinge gruselig zu machen, zeigt Arizona Sunshine den ganzen Horror in der hellen Wüstensonne (außer einigen Höhlen- und Abendstufen).

In diesem Spiel sind Sie ein Einzelgänger, der nur versucht, andere Überlebende der Zombie-Apokalypse zu finden. Sie müssen nach Nahrung (Gesundheit), Munition und Waffen suchen, während Sie sich durch viele verschiedene Umgebungen bewegen und während Ihrer Suche Horden von Untoten abwehren.

Was macht es unheimlich: Das Gefühl, in einer schrecklichen apokalyptischen Welt völlig alleine zu sein, macht es zu einer ziemlich beängstigenden Erfahrung. Von einer hungrigen Zombiehorde überrascht zu werden, ist auch kein Picknick.

Kaufen Sie Arizona Sunshine

06 von 10

Das Brookhaven-Experiment

VR-Plattformen: HTC Vive, Oculus Rift und PlayStation VR

Entwickler: Phosphorspiele

Das Brookhaven-Experiment war einer der ersten in VR verfügbaren Wave-Shooter. Die Single-Level-Demo vor der Veröffentlichung war auch eine der ersten umfassenden Virtual-Reality-Erfahrungen, die viele Early-Adopters spielten, als sie ihre VR-Headsets erhielten.

Dieses Spiel war auch das erste VR-Horror-Erlebnis vieler Menschen (hauptsächlich, weil frühe Adoptierende ihren Freunden zeigen wollten, wie beängstigend und real es schien). Dieses Spiel hat die Bejesus von vielen Leuten erschreckt und man kann auf YouTube viele großartige Reaktionsvideos davon sehen.

Brookhaven ist ein geradliniger Zombie / Monster Wave-Shooter, bei dem Sie von allen Seiten auf Sie zukommen. Ressourcenschonung ist der Schlüssel, weshalb die Schießgenauigkeit sehr wichtig ist. Es gibt nichts Schlimmeres, als die Munition zur Neige zu gehen, wenn Sie immer noch Zombies haben.

Was macht es unheimlich: Die unbarmherzigen Wellen von Monstern, die manchmal fast lautlos aus allen Richtungen auf Sie zukommen, machen Sie extrem paranoid.

Kaufen Sie das Brookhaven-Experiment

05 von 10

Doom 3: BFG Edition mit VR Mod

VR-Plattform: HTC Vive (über VR-Mod)

Entwickler: Spiele - Id Software / VR Mod für HTC Vive - Codes4Fun

Doom 3 BFG Edition ist seit vielen Jahren für den PC und andere Plattformen erhältlich. Doom 3 BFG war ein solider Einstieg in die Doom-Franchise. Viele würden es wahrscheinlich nicht für ein Horrorspiel an sich halten, aber jetzt, da es in VR (durch einen Mod) erlebt werden kann, wurde der Angstfaktor hochgefahren und es hat sich definitiv zu einem Horror-FPS entwickelt.

Der auf GitHub verfügbare VR-Mod (als Codes4Fun / RBDOOM-3-BFG-Mod) ist nicht offiziell von Id Software genehmigt, aber wenn Sie Doom 3: BFG Edition legal besitzen, können Sie den Mod herunterladen und sich in VR Doom 3 befinden, und lass mich dir sagen, dass es verdammt gruselig und auch sehr cool ist.

Das in diesem Mod implementierte Bewegungssystem kann manche Leute krank machen, aber wenn man es aushält, macht es viel Spaß und es gibt verschiedene Komforteinstellungen, mit denen VR-Krankheit vermieden werden kann.

Dieser Mod zeigt wirklich das Potenzial, klassische Spiele zu nehmen und sie in VR umzuwandeln. Dies könnte das erste von vielen älteren Spielen sein, die erfolgreich in VR funktionieren. Es könnte auch helfen, eine neue Generation von Spielern mit einigen Klassikern vertraut zu machen, von denen sie sonst vielleicht noch nie etwas gehört haben.

Was macht es unheimlich: Die Umgebungen, das ausgeklügelte Leveldesign, die gruseligen Sounds und die erschreckenden Geräusche machen das Ganze zu einem unheimlichen Full-On-FPS.

Kaufen Sie Doom 3: BFG Edition mit VR Mod

04 von 10

Emily will spielen

VR-Plattformen: HTC Vive und Oculus Rift

Entwickler: Shawn Hitchcock

Emily Wants to Play ist ein traditionelles Horrorspiel, das in das VR-Format umgewandelt wurde. In diesem Spiel geht es nur um Sprünge. Seine Grafik ist kein AAA-Kaliber, aber sie schaffen es immer noch, die Arbeit zu erledigen.

Es ist ein billiger Nervenkitzel, aber es macht trotzdem Spaß, da die Schrecken der Sprünge randomisiert werden, so dass Sie nicht genau wissen, wann und wo sie sich ereignen werden.

Was macht es unheimlich: Jump-Angst und die Angst, nicht zu wissen, wann sie auftreten werden. Auch gruselige Puppen und Clowns. Was brauchst du noch?

Buy Emily will spielen

03 von 10

Bis zum Morgengrauen: Blutrausch

VR-Plattform: PlayStation VR

Entwickler: Supermassive Spiele

Wie Achterbahnen? Wie Schießbuden? Wenn Sie diese Dinge plus Horror-Themen und Sprungsangst mögen, dann könnten Bis Dawn: Rush of Blood in Ihrer Gasse sein.

Das Original „Bis zum Morgengrauen“ war ein Horrorspiel, das von einem Quick Time-Event gesteuert wurde. Einige bekannte Talente, darunter Hayden Panettiere von Heroes und Rami Malek von Mr. Robot. Es war ein Schmetterlingseffekt, bei dem jedes Spiel, das Sie als Konkurrenten haben sollten. Es fühlte sich auch manchmal wie ein "B" -Film an, aber viele Leute genossen das Quick Time Event-Format des Spiels.

Rush of Blood spielt im selben Universum von Before Dawn, bringt aber nicht wirklich die Geschichte des Originalspiels voran.

Bis zum Morgengrauen: Rush of Blood ist im Grunde ein On-Rail-Shooter (im wahrsten Sinne des Wortes), bei dem Sie auf verschiedenen unheimlichen Achterbahnen mit verschiedenen Horror-Motiven platziert sind. Sie erhalten verschiedene Waffen, um auf Dinge zu schießen, die Sie während der Fahrt auf dem Untersetzer treffen (Killerclowns, gruselige Puppen usw.). Die Ausritte sind voll von Schreckangst und du wirst dich auf die nächste Angst vorbereiten. Es ist ehrlich gesagt anstrengend, die ersten Male zu spielen, bis Sie erfahren, wo Sie die Angst erwarten können.

Auf jeder Ebene befinden sich mehrere Gabeln auf der Straße, auf denen Sie verschiedene Streckenabschnitte auswählen können, um die Wiedergabefähigkeit zu verbessern.

Dieses Spiel ist gut geschliffen und fühlt sich an, als wäre viel in seine Entwicklung gegangen. Nach unserer Erfahrung funktioniert das PS VR-Waffen-Tracking nicht immer so gut, wie Sie es gerne hätten, was zu Frustration führen kann.

Was macht es unheimlich: Das Sounddesign, die Beleuchtung und die Atmosphäre, gepaart mit Sprungangst, machen eine furchterregende Fahrt (tatsächlich gibt es 7 Fahrten in diesem Spiel).

Kaufen Sie bis zum Morgengrauen: Rush of Blood

02 von 10

Ein Stuhl in einem Raum - Greenwater

VR-Plattform: HTC Vive

Entwickler: Wolf & Wood Interactive

Lassen Sie sich nicht vom merkwürdigen Titel täuschen. In diesem Spiel stecken Sie nicht auf einem Stuhl fest, weit davon entfernt ist dieses Spiel eine großartige Raumerfahrung, die den VR-Raum, den Sie haben, ausnutzt. In diesem Spiel fängst du als Patient in einer scheinbar psychiatrischen Klinik an und versuchst, dein Gedächtnis zurückzubekommen und herauszufinden, was zum Teufel los ist.

Ein Stuhl in einem Raum ist mehr ein Rätselspiel als ein Fluchtraumspiel. Es baut langsam Spannung auf und wird im Verlauf des Spiels immer gruseliger.

Auf die Frage "Was ist das gruseligste VR-Spiel, das gerade veröffentlicht wird", war dies das überwältigende Lieblings-VR-Horrorspiel auf dem r / Vive-Subreddit (vor der Veröffentlichung von Resident Evil 7 für PS VR).

Was macht es unheimlich: Es ist nicht auf billige Schreckangriffe angewiesen, sondern bietet eine sehr unheimliche, beunruhigende Atmosphäre und baut langsam Spannungen auf. Das Eintauchen in die Umgebung vermittelt Ihnen das Gefühl, wirklich gefangen zu sein.

Einen Stuhl in einem Raum kaufen - Greenwater

01 von 10

Resident Evil 7: Biogefährdung

VR-Plattform: PlayStation VR

Entwickler: Capcom

Im Jahr 1996 kam Resident Evil von Capcom aus dem Nichts und gründete im Wesentlichen das Survival-Horror-Genre.

Es folgten 5 Fortsetzungen und Spinoffs, einige gut, andere nicht so gut. Im Juni 2016 veröffentlichte Capcom eine spielbare Teaser-Demo für Resident Evil 7. Die neue Demo war in der Ich-Perspektive, eine große Abweichung von der 3 rd Personenperspektive aller anderen Einträge in der Spielserie.

Die andere große Entwicklung, die die Leute aufgeregt hat, war, dass Resident Evil 7 VR unterstützen würde. Dies ist wahrscheinlich einer der ersten AAA-Titel, der neben dem traditionellen Non-VR-Start auch VR unterstützt.

Die Teaser-Demo wurde später aktualisiert, um VR-Spiele zu ermöglichen, und die Leute wurden verrückt, weil es in VR-Aufnahmen 10-mal gruseliger war als das Spiel auf einem Fernsehbildschirm. Als das vollständige Spiel im Januar 2017 veröffentlicht wurde, waren die Spieler von der VR-Erfahrung begeistert.

Was macht es unheimlich: Alles an diesem Spiel löst Angst aus. Von den schmutzig aussehenden Orten, Sound, Beleuchtung, Leveldesign und unbarmherzigen Chefs. Dieses Spiel wird Ihnen lange nach dem Beenden des Spiels erhalten bleiben. Fügen Sie VR zu der Gleichung hinzu und Sie haben ein gesundes Herz, um diesen Alptraum von mehr als 10 Stunden zu bewältigen.

Resident Evil 7: Biohazard kaufen

Dies ist nur die erste Welle der VR-Horrorspiele

Diese 10 Titel mögen unheimlich sein. Wenn VR jedoch reifer wird und die Entwickler herausfinden, was ein wirklich furchterregendes VR-Erlebnis ausmacht, sollten Sie sich auf noch mehr Titel mit Hosenverschmutzung vorbereiten, die in der Nähe eines VR-Headsets in Ihrer Nähe erscheinen.