Skip to main content

TU MEHR: Fünf Tipps zum Geld verdienen und Bloggen - 2020

Geld verdienen als Blogger ► Top 5 Methoden (November 2020).

Anonim

Viele Blogger möchten Wege finden, um mit ihren Blogs Einnahmen zu erzielen. Im Folgenden finden Sie fünf Tipps, um Ihr Blog zu monetarisieren und mit Ihrem Bloggen Geld zu verdienen.

01 von 05

Werbung

Die Einbeziehung von Werbung in Ihr Blog ist der naheliegendste Weg, um Einnahmen aus Ihren Blogging-Bemühungen zu erzielen. Anzeigen können in Form von Textlinks oder Werbebanner geschaltet werden. Es stehen Werbemöglichkeiten zur Verfügung, die Sie einfach online über Pay-per-Click-, Pay-per-Post- und Partnerprogramme nutzen können. Google AdSense, Amazon Associates, eBay-Partner und Pay-Per-Post sind nur einige der gängigsten Werbeprogramme für Blogger.

Lesen Sie weiter unten

02 von 05

Waren

Eine weitere einfache Möglichkeit, um Ihr Blog zu monetarisieren, besteht darin, Waren über einen Service wie z. B. CafePress zu verkaufen, der mit Ihnen zusammenarbeitet, um benutzerdefinierte Artikel zu erstellen, die Sie über Ihr Blog verkaufen können.

Lesen Sie weiter unten

03 von 05

Bewertungen

Blogger können durch das Überprüfen von Produkten, Veranstaltungen, Unternehmen und mehr durch Blogbeiträge Geld verdienen.

04 von 05

Ebooks

Ein guter Weg, um Einnahmen in Ihrem Blog zu erzielen, besteht darin, ein E-Book zu schreiben und es über Ihren Blog zum Verkauf anzubieten. E-Books sind besonders erfolgreich für Blogger, die sich als Experten auf ihrem Gebiet positioniert haben und ihre E-Books als zusätzliche oder exklusive Informationen nur für Leser ihrer Blogs anbieten.

Lesen Sie weiter unten

05 von 05

Spenden

Viele Blogger fügen ihren Blogs eine Spendenschaltfläche hinzu und bitten die Leser, eine Geldspende zu tätigen, um das Blog am Leben zu erhalten. Spenden werden auch mit intelligenten Slogans wie "Wenn Ihnen dieser Blog gefällt, warum kaufen Sie mir nicht eine Tasse Kaffee?" Der Spendenlink führt den Leser zu einer anderen Website wie PayPal, auf der der Einzelne seine Spende problemlos vornehmen kann.