Skip to main content

WIE MAN: Wie viel Strom verbraucht ein Netzwerk-Router? - 2020

INTERNET AUS DER STECKDOSE | Vodafone GigaCube LTE Router für Unterwegs (Januar 2020).

Die meisten Menschen sind daran interessiert, Strom zu sparen und Geld bei ihren Stromrechnungen zu sparen. Alle Geräte, die rund um die Uhr im Haus bleiben, wie Netzwerkrouter, sind offensichtlich Verdächtige, wenn sie nach Quellen verschwenderischen Energieverbrauchs suchen.

Router sind nicht energiehungrig

Glücklicherweise verbrauchen Router nicht viel Strom. Beim Vergleich des Router-Stromverbrauchs verwenden Wireless-Router am meisten, insbesondere die neueren Modelle mit mehreren WLAN-Antennen, da die Funkgeräte eine gewisse Leistung benötigen, um verbunden zu bleiben. Sie müssen die Leistung Ihres speziellen Routers kennen, um die Berechnungen auszuführen, aber die Router verbrauchen 2 bis 20 Watt.

Der Linksys WRT610 verwendet beispielsweise zwei Funkgeräte für die drahtlose Dual-Band-Unterstützung, verbraucht jedoch nur 18 Watt. Angenommen, Sie lassen den WRT610 rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche im Dualband-Modus laufen. In diesem Fall werden drei Kilowattstunden (kWh) pro Woche zu Ihrer Stromrechnung hinzugefügt. Die Kosten hängen von Ihrem Wohnort ab. Normalerweise kostet der WRT610 und ähnliche Wireless-Router jedoch nicht mehr als 1 bis 2 USD pro Monat.

Sollten Sie Ihren Router ausschalten?

Wenn Sie sich nur einmal täglich für E-Mails anmelden, können Sie Ihren Router nur für diese eine Aufgabe ein- und ausschalten. Dies spart jedoch nur ein paar Cent pro Monat. Wenn Sie über mehrere Geräte verfügen, die Ihren Router verwenden, z. B. Computer, Smartphone, Tablet, TV-Gerät und Smart-Home-Geräte, ist das Ausschalten des Routers keine gute Option.

Tech-Geräte, die Stromfresser sind

Jede Appliance, die einen Standby-Modus verwendet, verbraucht ständig wenig Strom. Sofort einsehbare Fernseher, Computer im Ruhemodus, Kabel-Set-Top-Boxen, die Sie niemals ausschalten können, und Spielkonsolen sind dafür bekannt, im Standby-Modus Strom zu beziehen. Änderungen Ihrer Gewohnheiten mit diesen Geräten können einen spürbaren Unterschied in Ihrer monatlichen Stromrechnung ausmachen.