Skip to main content

TU MEHR: IPhone App-Marketing: Möglichkeiten zur Erhöhung der Benutzer-Downloads - 2021

???? Zero Budget App Marketing Tips (March 2021).

Anonim

Das Apple iPhone konnte sich trotz des harten Wettbewerbs verschiedener Marken und Hersteller behaupten. Der Apple App Store, der mehrere tausend Apps umfasst, steht mit Stolz an der Spitze des App-Marktplatzes. Dies wiederum schafft ein enormes Angebot an App-Entwicklern für die Plattform. Nachdem Sie nun eine schöne App für das iPhone entwickelt haben, ist es wichtig, dass Sie immer mehr Benutzer dazu animieren, Ihre App herunterzuladen. Je zufriedener die Benutzer mit Ihrer App sind, desto mehr werden sie von anderen aufgefordert, dasselbe auszuprobieren. Dies führt auch zu höheren Rankings für Ihre App, wodurch der Status Ihrer App im Apple App Store automatisch erhöht wird.

  • Leser antworten: Erfolgreich auf dem App Marketplace sein

Hier sind einige nützliche Tipps, die Sie verwenden können, um den Download Ihrer iPhone-App unter Benutzern zu erhöhen:

01 von 10

Binden Sie den Benutzer ein

Sehen Sie, wie Sie Ihre App dem potenziellen Nutzer am besten präsentieren können. Sie sollten Ihre App zwar unter Berücksichtigung des ultimativen Endbenutzers entwickeln, aber es ist auch wichtig, dass Sie den Benutzern mitteilen, wie sie von der Verwendung Ihrer App profitieren können. Binden Sie Ihren Benutzer mit einer intelligenten, mit einem Keyword versehenen Beschreibung Ihrer App an und teilen Sie ihm mit, was Ihre App so besonders macht und wie sie sich von den anderen abhebt.

  • Top 10 Tipps zur Vermarktung Ihrer mobilen Anwendung
02 von 10

Konzentrieren Sie sich auf die App-Beschreibung

Der Titel Ihrer App und die Beschreibung Ihrer App sollten in der Lage sein, dem Benutzer die Funktionen Ihrer iPhone-App klar mitzuteilen. Obwohl sowohl der Titel als auch die App-Beschreibung stichwortreich sein sollten, sollten Sie darauf achten, dass Sie ihn nicht übertreiben. Vermeiden Sie auch die Verwendung von App-Namen, die bereits bekannten Apps ähneln. Dies würde am Ende mehr schaden als nützen.

  • Leser antworten: Was macht eine beliebte App aus?
03 von 10

Übermittlung an den iTunes Store

Vergewissern Sie sich, dass Ihre iPhone-App alle im iTunes Store genannten Kriterien erfüllt, bevor Sie Tipps zum Senden Ihrer mobilen App an App-Stores senden, die dieselben darin einreichen. Geben Sie auch eine entsprechende App-Beschreibung an, in der Sie alle Funktionen Ihrer App und den Zweck, zu dem sie dienen soll, eindeutig angeben.

  • 8 Tipps, wie Sie Ihre App vom Apple App Store genehmigen lassen
04 von 10

Holen Sie sich Sponsoring

Nun könnte sich dieser Schritt als sehr schwierig erweisen. Es kann fast unmöglich werden, Sponsoring für Ihre App zu erhalten, insbesondere wenn Sie freiberuflicher App-Entwickler für Einsteiger sind. Trotzdem lohnt sich ein Versuch, denn ein App-Sponsoring kann alle Ihre finanziellen Einschränkungen bei der Vermarktung Ihrer iPhone-App beseitigen.

  • Bevor Sie Apps für das Apple iPad entwickeln
05 von 10

Erstellen Sie eine Website für Ihre App

Sobald Ihre App vom iTunes Store genehmigt wurde, sollten Sie eine Website für denselben freigeben und den Benutzern alle erforderlichen App-Informationen zur Verfügung stellen. Sie können auch Screenshots und Videos einfügen, damit potenzielle Nutzer ein allgemeines Gefühl für Ihre App bekommen. Vergessen Sie nicht, einige Ihrer Freunde zu bitten, Ihre App vorher zu überprüfen und diese Bewertungen auch in Ihre Website aufzunehmen. Dies wird mehr Benutzer dazu anregen, auch ihre Bewertungen einzureichen.

  • 6 Tipps zum Senden mobiler Apps zur Überprüfung
06 von 10

Veröffentlichen Sie eine Medienfreigabe

Machen Sie Geräusche über die Veröffentlichung Ihrer iPhone-App. Veröffentlichen Sie eine Medienfreigabe für Ihre App und reichen Sie sie auf die beliebtesten Websites ein, um Ihnen mehr Bekanntheit zu verleihen. Erstellen Sie außerdem eine kostenlose Testversion für sie und bitten Sie sie, eine praktische Überprüfung Ihrer App auf ihrer Website durchzuführen. Dadurch wird Ihre App weiter in den Vordergrund gerückt. Denken Sie auch daran, Promo-Codes in den wichtigsten App-Entwickler- und Benutzerforen anzubieten. Dies würde dazu beitragen, mehr Traffic für Ihre App zu erzielen.

  • Wege zum Erfolg auf dem Mobile App Marketplace
07 von 10

App an iPhone App Review-Websites übermitteln

Es gibt mehrere gute iPhone App-Bewertungsseiten. Reichen Sie Ihre App dort ein, um mehr Nutzerurteile für Ihre App zu erhalten. Mehr Bewertungen bedeuten offensichtlich mehr App-Verkäufe.

  • Top 6 Ressourcen für iPhone-Entwickler
08 von 10

Stellen Sie Social Media ein

Social Media ist wie nie zuvor. Facebook ist der aktuelle Favorit unter Nutzern aller Altersgruppen. Bewerben Sie Ihre App auf Facebook und anderen Social-Media-Kanälen wie Twitter, Google+, MySpace, YouTube usw. Sie können auch Ihre Familie und Freunde bitten, Ihre App in ihren Freundenetzwerken zu teilen, um noch mehr Besucher auf Ihre iPhone-App zu bringen.

  • 8 Möglichkeiten, wie soziale Netzwerke beim Mobile Marketing helfen können
09 von 10

Blog über Ihre App

Blog regelmäßig über Ihre App. Dadurch können Sie mit Ihren Benutzern weiter interagieren. Veröffentlichen Sie regelmäßig Updates, und teilen Sie sie in Ihrem Blog mit. Nehmen Sie aktiv an iPhone-Benutzer- und Entwicklerforen teil und diskutieren Sie Ihre App mit allen Seiten. Dadurch erhalten Sie auch mehr Feedback zu Ihrer App.

  • Nimm an unserem Forum teil!
10 von 10

Werben Sie Ihre App

Die traditionelle Werbung für Ihre App kann sich als teuer erweisen. Sie können stattdessen viele der vorhandenen kostenlosen Kleinanzeigen testen und Link-Exchange-Programme testen, um Ihre App unter den iPhone-Nutzern besser bekannt zu machen. Wenn Sie es sich leisten können, kann das Einfügen von bezahlten Anzeigen in die verschiedenen sozialen Netzwerke und Websites, die sich auf Apps beziehen, sich als vorteilhaft erweisen. Auf wichtigen Messen können Sie zusätzlich Werbebanner platzieren.

  • SMS als das beste Werkzeug für mobiles Marketing

Wenden Sie die oben genannten Techniken an, um die Bekanntheit Ihrer iPhone-App zu erhöhen und die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Benutzer dieselbe herunterladen. Können Sie sich mehr Möglichkeiten vorstellen, eine iPhone-App zu vermarkten?