Skip to main content

KAUFEN: Tragbarer Vibrationslautsprecher von Rock-It - Rückblick - 2020

auvisio Mini-Lautsprecher "VI-88" mit Vibrations-Resonanz-Technologie (Kann 2020).

Anonim

Vergleiche Preise

Hinweis: Eine neue Version dieses Geräts, die Rock-It ROK3-W Version 3.0, ist jetzt verfügbar

Wir haben unseren Anteil an ordentlichen tragbaren elektronischen Geräten überprüft und dabei die Technologie behandelt. Aber für unseren inneren Geek muss der tragbare Vibrationslautsprecher Rock-It von OrigAudio eines der coolsten Geräte sein, die wir je ausprobiert haben. Jedes Gerät, mit dem Sie Tissue-Boxen und Wörterbücher als Lautsprecher verwenden können, ist in meinem Buch ziemlich cool. Aber lässt sich der Rock-It-MacGyver cool in die reale Benutzerfreundlichkeit umsetzen? Schauen wir uns das genauer an, oder?

Die Profis

Verwandelt fast alles in einen Sprecher:

Der Rock-It nutzt die Vibration, um den Klang von Objekten zu übertragen und zu erzeugen. Es funktioniert im Grunde genauso wie Ihre Ohren. Alles, was Sie tun müssen, ist es an den Kopfhörer-Slot Ihres Musik-Players anzuschließen und voila - Sie haben einen tragbaren Lautsprecher.

Ich habe nur mit den Gegenständen in der Nähe meines Laptops herumgespielt und konnte ziemlich gute Ergebnisse mit meinem japanisch-englischsprachigen Kanji-Wörterbuch "Compact Nelson", den Seiten von zwei Pappkartons, einem Behälter mit leeren DVDs, meinem Laptopständer und, zwei Puppenstuben (fragen Sie nicht einmal). Sie können sogar die Verpackung des Rock-It als provisorische Lautsprecher verwenden.

Noch interessanter ist, wie sich der Klang in Abhängigkeit von dem Objekt ändert, an das er angehängt wird. Pappkartons klingen recht luftig und ein bisschen ausgeblasen, während die Plastikpuppenhäuser meiner Nichte ebenfalls luftig klangen, aber sie hatten einen eher tonigen und fast technoartigen Sound. Inzwischen hatte mein dickes Japanisch-Englisches Wörterbuch einen soliden Sound, der eine schöne Balance zwischen Bass und Höhen darstellt. Nur für den Fall, dass Sie witzige Ideen haben, dient der Hintere einer Person nicht als gutes Medium für vibrierende Lautsprecher.

Kompakt und tragbar:

Die kompakte Art von Rock-It macht es Ihnen leicht, sich in Ihrem Haus zu bewegen oder es auf Reisen mitzunehmen. Sie können das Lautsprechermodul während des Frühstücks an einer Müslischachtel befestigen, während Sie in Ihrem Zimmer lesen, an einen Bilderrahmen oder sogar an ein Puppenhaus, das Ihnen bestimmt nicht gehört, wenn Sie dies wünschen. Die Drähte können auch innerhalb des Gehäuses ordentlich aufgerollt werden, wenn sie nicht verwendet werden. So können Sie sie leicht verstauen oder einfach in Ihre Taschen stecken, wenn Sie auf Reisen sind.

Batterie- und USB-Optionen:

Um den Rock-It mit Strom zu versorgen, können Sie das Gerät über seinen USB-Anschluss an einen Laptop oder sogar einen Apple iPod / iPad-Netzadapter (oder einen anderen Adapter mit USB-Steckplatz) anschließen. Sie können auch zwei AA-Batterien verwenden, wenn Sie zusätzliche Tragbarkeit wünschen.

Wiederverwendbare klebrige Platten:

Das Lautsprechermodul verfügt über eine Klebefläche, die auch bei Verschmutzung wiederverwendet werden kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Finger mit Wasser zu tupfen und Fremdkörper zu entfernen. Der Rock-It wird auch mit mehreren Ersatzklebebändern geliefert, falls Sie diese benötigen.

Wow-Faktor:

Dieses Ding ist ein wahrer Kerlmagnet. Innerhalb weniger Minuten hatte ich meinen Bruder und meinen Cousin in meinem provisorischen Heimbüro besucht und den Rock-It auf jedes Objekt geklebt, das sie in die Finger bekommen konnten. Sogar eine weibliche Verwandte hielt es für ziemlich ordentlich und fing an, es auf Proteinpulverbehälter und alle möglichen Verpackungen und Geräte in meiner Küche zu kleben. Es ist definitiv eine nette Sache, sich auf Partys und Versammlungen zu zeigen.

Cons

Begrenzte Soundoptionen:

Während das Gerät gut klingt, sollten Sie nicht erwarten, dass Sie mit dem Rock-It einen satten Bass erhalten. Es klingt normalerweise wie eines dieser alten tragbaren Radios, auch wenn Sie je nach Equalizer-Einstellungen Ihres Musik-Players oder dem Element, an dem Sie das Lautsprechermodul befestigen, eine Verbesserung der Bässe erzielen können. Die Tatsache, dass sich der Klang von dem Element, an dem Sie ihn halten, ändert, kann sowohl Segen als auch Fluch sein. Sie erhalten auch nur einen Lautsprecher mit dem Gerät.

Kein Netzteil:

Es wäre schön, einen Adapter im Lieferumfang zu haben, damit Sie das Gerät einfach an eine Steckdose anschließen können, wenn Sie möchten. Andernfalls können Sie ein tragbares Netzteil mit einem USB-Steckplatz verwenden, wie zuvor erwähnt. Ich habe es mit einem iPod "Brick" -Netzteil, dem Mini-Adapter, der mit einem iPad geliefert wird, und einem tragbaren Technocel PowerPak-Backup-Akku / -Ladegerät ausprobiert, und der Rock-It funktionierte mit allen.

Preis:

Bei 49,99 US-Dollar ist der Rock-It nur 10 US-Dollar weniger als ein Hercules XPS 2.1 40-System, das mit zwei Satellitenlautsprechern und einem Subwoofer geliefert wird, und klingt unendlich viel besser (wenn auch nicht so tragbar). Der Hercules-Hersteller Guillemot Corporation ist offensichtlich ein größeres globales Unternehmen, das die Produktkosten im Vergleich zum neueren OrigAudio über das Volumen reduzieren kann. Die Kosten sind jedoch immer noch ein zentrales Anliegen für die Verbraucher, wenn sie in der Nähe einkaufen und Produkte vergleichen. Grundsätzlich ist das, was Sie mit dem Rock-It bezahlen, die exzellente Portabilität und das großartige Konzept.

Verdrahtung:

Einige Teile, insbesondere die Verdrahtungsanschlüsse, wirken etwas fragil. Ich hatte noch keine Probleme mit ihnen, aber ich würde aufpassen, dass ich sie nicht anziehe. Auch wenn die Drähte recht ordentlich aussehen, wenn sie im Inneren des Gehäuses aufgewickelt sind, können sie ziemlich unordentlich sein, wenn sie nicht gerollt sind, was Sie ziemlich oft tun müssen, um sie verwenden zu können.

Schlussgedanken

Der Rock-It ist ein ziemlich cooler tragbarer Lautsprecher, mit dem Sie Ihre Musik überall hören können, ohne große Lautsprecher mitnehmen zu müssen oder Kopfhörer zu verwenden.

Sie erhalten nicht denselben detaillierten Klang wie bei reinen Lautsprechern oder einem guten Ohrhörer. Aber es klingt auf jeden Fall gut genug für Leute, die Portabilität schätzen, einschließlich Reisende, die die Möglichkeit haben möchten, einen tragbaren Lautsprecher in ihrem Hotelzimmer zu haben, oder Leute, die unterwegs sind und Musik über ihren Laptop hören möchten.

Technikfreaks, die ihren inneren MacGyver mit Humor zufriedenstellen, werden mit diesem Gerät definitiv Spaß haben. Aber die Chancen stehen gut, sogar Ihre Großmutter wird denken, dass es ziemlich schick und nützlich ist.