Skip to main content

So senden Sie E-Mails mit zusätzlichen Kopfzeilen in PHP

Gmail: E-Mail schreiben und versenden (none 2019).


Das Versenden von E-Mails mit PHP ist einfach. Sie benötigen lediglich eine Funktion und drei Argumente. Das ist jedoch nicht alles, was normale E-Mail-Nachrichten bieten. Bei näherer Betrachtung als auf einen Blick wird deutlich, dass bei der Verwendung von PHP-E-Mail einige grundlegende Funktionen fehlen. Zum Beispiel wird das nicht gesetzt Von: Kopfzeile. Um dem Ruf von PHP in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit zu entsprechen, ist dies jedoch eine schnelle Lösung: Fügen Sie einfach ein weiteres Argument hinzu, um zusätzliche Kopfzeilen wie z X-Mailer, Cc:, und natürlich, Von:.

Anmerkung: Wenn Sie mehr als eine zusätzliche Kopfzeile angeben, müssen Sie die Kopfzeilen mit trennen

r n um sicherzustellen, dass sie wie vorgesehen funktionieren.

Zusätzliche Header in PHP hinzufügen

Eine einfache Nachricht mit zusätzlichen Kopfzeilen könnte folgendermaßen aussehen:

<? php $ to = "[[email protected]]"; $ subject = "Hi!"; $ body = "Hi, n nWie sind Sie?"; $ headers = "From: [[email protected]] r n ". "X-Mailer: php"; if (mail ($ to, $ subject, $ body, $ headers)) {echo ("

Nachricht gesendet!

");} else {echo ("

Nachricht konnte nicht zugestellt werden...

');  }?>

PHP-E-Mail mit zusätzlichen Kopfzeilen unter Verwendung von PEAR Mail

Sie können auch zusätzliche Kopfzeilen einfügen, wenn Sie PEAR Mail zum Versenden von E-Mails verwenden.

<? phprequire_once "Mail.php"; $ from = "Stephanie Sender "; $ to =" Richard Empfänger "; $ subject =" Hi! "; $ xmailer:" php "$ body =" Hi, n nWie geht es Ihnen? "; $ host =" ssl: mail.example.com "; $ port =" 465 "; $ username =" smtp_username "; $ password =" smtp_password "; $ headers = array ('From' => $ from, 'To' => $ bis, 'Subject' => $ subject, 'X-Mailer '=> $ xmailer); $ smtp = Mail :: factory (' smtp ', array (' host '=> $ host,' port '=> $ port,' auth '=> true,' username '=> $ username, 'password' => $ password)); $ mail = $ smtp-> send ($ to, $ headers, $ body); if (PEAR :: isError ($ mail)) {echo ("

". $ mail-> getMessage ()."

");} else {echo ("

Nachricht erfolgreich gesendet!

");}?> $ subject =" Hi! "; $ xmailer:" php "$ body =" Hi, n nWie sind Sie? "; $ host =" ssl: mail.example.com "; $ port = "465"; $ username = "smtp_username"; $ password = "smtp_password"; $ headers = array ('From' => $ from, 'To' => $ bis, 'Subject' => subject, 'X-Mailer' => $ xmailer); $ smtp = Mail :: factory ('smtp', array ('host' => $ host, 'port' => $ port, 'auth' => true, 'username '=> $ username,' password '=> $ password)); $ mail = $ smtp-> send ($ to, $ headers, $ body); if (PEAR :: isError ($ mail)) {echo ("

". $ mail-> getMessage ()."

");} else {echo ("

Nachricht erfolgreich gesendet!

');  }?>