Skip to main content

FIX: Beheben von Problemen, die während des POST auftreten - 2021

Mit diesem TRICK geht dein AKKU wieder! (Januar 2021).

Anonim

Manchmal wird Ihr Computer tatsächlich eingeschaltet, aber eine Fehlermeldung während des POST (Power On Self Test) stoppt den Startvorgang.

Zu anderen Zeiten friert Ihr PC während des POST möglicherweise ohne Fehler ein. Manchmal sehen Sie nur das Logo Ihres Computerherstellers (wie hier gezeigt).

Es gibt eine Reihe von BIOS-Fehlermeldungen, die auf Ihrem Monitor angezeigt werden können, und mehrere Gründe, warum ein PC während des POST einfrieren kann. Es ist daher wichtig, dass Sie einen logischen Prozess wie den unten beschriebenen Schritt durchlaufen.

Wenn Ihr PC tatsächlich über den POST bootet oder den POST überhaupt nicht erreicht, finden Sie weitere Informationen zur Fehlerbehebung in der Anleitung "So beheben Sie einen Computer, der nicht eingeschaltet werden kann".

Schwierigkeit: Durchschnittlich

Erforderliche Zeit: Überall zwischen Minuten und Stunden, je nachdem, warum der Computer während des POST nicht mehr gestartet wurde

So beheben Sie Probleme beim Stoppen, Einfrieren und Neustarten während des POST

  1. Beheben Sie die Ursache der auf dem Monitor angezeigten BIOS-Fehlermeldung. Diese Fehler während des POST sind in der Regel sehr spezifisch. Wenn Sie also das Glück hatten, einen Fehler zu erhalten, empfiehlt es sich, die Fehler zu beheben, die Sie sehen.

    Wenn Sie das Problem nicht beheben, indem Sie den spezifischen Fehler während des POST durcharbeiten, können Sie immer hierher zurückkehren und mit der folgenden Problembehandlung fortfahren.

  2. Trennen Sie alle USB-Speichergeräte und entfernen Sie alle Discs in optischen Laufwerken. Wenn Ihr Computer versucht, von einem Ort aus zu booten, an dem sich keine startfähigen Daten befinden, kann der Computer während des POST irgendwo einfrieren.

    Wenn dies funktioniert, ändern Sie unbedingt die Startreihenfolge. Stellen Sie sicher, dass Ihr bevorzugtes Startgerät (wahrscheinlich die interne Festplatte) vor USB oder anderen Quellen aufgeführt ist.

  3. Löschen Sie den CMOS. Wenn Sie den BIOS-Speicher Ihres Motherboards löschen, werden die BIOS-Einstellungen auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. Ein falsch konfiguriertes BIOS ist eine häufige Ursache dafür, dass ein Computer während des POST blockiert.

    Wenn das Problem durch Löschen des CMOS behoben wird, nehmen Sie nacheinander alle zukünftigen Einstellungsänderungen im BIOS vor. Wenn das Problem wieder auftritt, wissen Sie, welche Änderung zu Ihrem Problem geführt hat.

  4. Testen Sie Ihre Stromversorgung. Nur weil sich der Computer zum ersten Mal einschaltet, bedeutet dies nicht, dass das Netzteil funktioniert. Die Stromversorgung verursacht mehr Startprobleme als jede andere Hardware in einem Computer. Es könnte sehr wohl die Ursache Ihrer Probleme während des POST sein.

    Tauschen Sie Ihr Netzteil sofort aus, wenn bei Ihren Tests ein Problem auftritt.

    Überspringen Sie keinen Test Ihres Netzteils Ich denke, Ihr Problem kann nicht an der Stromversorgung liegen, da Ihr Computer mit Strom versorgt wird. Stromversorgungen können teilweise funktionieren und funktionieren häufig, und eines, das nicht voll funktionsfähig ist, muss ersetzt werden.

  5. Setzen Sie alles in Ihr Computergehäuse. Durch erneutes Einsetzen werden Kabel, Karte und andere Verbindungen in Ihrem Computer wiederhergestellt.

    Setzen Sie das Folgende erneut und prüfen Sie, ob Ihr Computer nach dem POST startet:

    Setzen Sie alle internen Daten- und Stromkabel erneut ein

  6. Setzen Sie die Speichermodule erneut ein

  7. Setzen Sie alle Erweiterungskarten erneut ein

    Trennen Sie auch die Tastatur und die Maus vom Computer. Die Tastatur oder Maus kann den Computer während des POST nicht einfrieren, aber um gründlich zu sein, sollten wir sie wieder anschließen, während wir andere Hardware neu einsetzen.

  8. Setzen Sie die CPU nur dann erneut ein, wenn Sie der Meinung sind, dass sie sich gelöst hat oder nicht ordnungsgemäß installiert wurde.

    Ich habe diese Aufgabe nur deshalb ausgesondert, weil die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine CPU löst, gering ist und weil das Wiedereinsetzen tatsächlich zu einem Problem führen könnte, wenn Sie nicht aufpassen. Es gibt keinen Grund zur Sorge, solange Sie wissen, wie empfindlich eine CPU und deren Sockel / Steckplatz auf dem Motherboard ist.

  9. Überprüfen Sie jede Hardwarekonfiguration dreifach, wenn Sie dieses Problem nach einem neuen Computeraufbau oder nach der Installation neuer Hardware beheben. Überprüfen Sie jeden Jumper und DIP-Schalter und stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendete CPU, der Speicher und die Grafikkarte mit Ihrem Motherboard usw. kompatibel sind. Bauen Sie Ihren PC bei Bedarf neu auf.

    Gehen Sie nicht davon aus, dass Ihr Motherboard bestimmte Hardware unterstützt. Überprüfen Sie im Handbuch Ihres Motherboards, ob die von Ihnen erworbene Hardware ordnungsgemäß funktioniert.

    Wenn Sie keinen eigenen PC gebaut oder keine Hardwareänderungen vorgenommen haben, können Sie diesen Schritt vollständig überspringen.

  10. Überprüfen Sie die Ursache für Kurzschlüsse in Ihrem Computer. Dies kann die Ursache des Problems sein, wenn der Computer während des POST nicht mehr reagiert, insbesondere wenn dies ohne BIOS-Fehlermeldung erfolgt.

  11. Starten Sie Ihren PC nur mit der notwendigen Hardware. Der Zweck hier ist, so viel Hardware wie möglich zu entfernen, während der Computer trotzdem eingeschaltet bleiben kann.

    Wenn Ihr Computer normal startet und nur wichtige Hardware installiert ist, fahren Sie mit Schritt 9 fort.

  12. Wenn Ihr Computer immer noch nichts auf Ihrem Monitor anzeigt, fahren Sie mit Schritt 10 fort.

    Das Starten Ihres PCs mit der minimal erforderlichen Hardware ist sehr einfach, erfordert keine speziellen Werkzeuge und könnte Ihnen wertvolle Informationen liefern. Dies ist kein Schritt, den Sie überspringen können, wenn Ihr Computer nach allen oben genannten Schritten während des POST noch immer einfriert.

  13. Installieren Sie jede in Schritt 8 entfernte Hardware Stück für Stück neu und testen Sie Ihren PC nach jeder Installation.

    Da Ihr Computer nur mit der erforderlichen Hardware eingeschaltet wurde, müssen diese Teile ordnungsgemäß funktionieren. Dies bedeutet, dass eine der Hardwarekomponenten, die Sie entfernt haben, dazu führt, dass der Computer nicht ordnungsgemäß eingeschaltet wird.Wenn Sie jedes Gerät wieder auf Ihrem Computer installieren und jedes Mal testen, finden Sie schließlich die Hardware, die Ihr Problem verursacht hat.

    Ersetzen Sie die nicht funktionierende Hardware, sobald Sie sie identifiziert haben. In diesen Hardwareinstallationsvideos finden Sie Hilfe zur Neuinstallation Ihrer Hardware.

  14. Testen Sie die Hardware Ihres Computers mit einer Power On Self Test-Karte. Wenn der Computer während des POST immer noch einfriert und nur die erforderliche Computerhardware installiert ist, hilft eine POST-Karte zu ermitteln, welche restliche Hardware dazu führt, dass der Computer nicht mehr booten kann.

    Wenn Sie noch keine POST-Karte besitzen oder nicht kaufen möchten, fahren Sie mit Schritt 11 fort.

  15. Ersetzen Sie jede wichtige Hardware in Ihrem PC durch eine identische oder gleichwertige Ersatzhardware (von der Sie wissen, dass sie funktioniert), und zwar Komponente für Komponente, um zu ermitteln, welche Komponente Ihren Computer während des POST zum Anhalten bringt. Testen Sie nach jedem Hardwareaustausch, um festzustellen, welche Komponente fehlerhaft ist.

    Der durchschnittliche Computerbesitzer hat zu Hause oder am Arbeitsplatz keine funktionierenden Ersatzcomputerteile. Wenn Sie dies auch nicht tun, empfiehlt es sich, Schritt 10 erneut zu lesen. Eine POST-Karte ist sehr kostengünstig und im Allgemeinen und meiner Meinung nach ein klügerer Ansatz als die Ersatzteilhaltung von Ersatzteilen.

  16. Wenn alles andere fehlschlägt, benötigen Sie wahrscheinlich professionelle Hilfe von einem Computerreparaturdienst oder vom technischen Support Ihres Computerherstellers.

  17. Wenn Sie weder eine POST-Karte noch Ersatzteile zum Ein- und Auslagern haben, wissen Sie nicht, welche der wichtigsten Computerhardware nicht funktioniert. In diesen Fällen müssen Sie sich auf die Hilfe von Einzelpersonen oder Unternehmen verlassen, die über diese Tools und Ressourcen verfügen.

Informationen zum Erhalten weiterer Hilfe finden Sie im ersten Tipp unten.

Tipps und weitere Informationen

  1. Bootet Ihr Computer immer noch nicht nach dem Power On Self Test? Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit mir in sozialen Netzwerken oder per E-Mail, zum Posten in technischen Supportforen usw. erhalten Sie unter Weitere Informationen. Teilen Sie uns unbedingt mit, was Sie bereits getan haben, um das Problem zu beheben.

  2. Habe ich einen Fehlerbehebungsschritt verpasst, der Ihnen dabei geholfen hat (oder möglicherweise jemand anderem geholfen hat), einen Computer zu reparieren, der während des POST einfriert oder einen Fehler anzeigt? Lassen Sie es mich wissen und ich würde gerne die Informationen hier einfügen.