Skip to main content

Nachrichten: Promi-YouTube-Kanäle kompromittiert - 2019

Cheapskate Husband Wants To Be Buried With His Fortune His Widow Revenge Is Ingenuis (none 2019).

Während wir diese Nachricht schreiben, wird berichtet, dass einige berühmte YouTube-Kanäle gehackt wurden. Es besteht Unsicherheit, ob dies durch einen Fehler in YouTube verursacht wurde oder ob Hacker durch das Hacken in ihre E-Mails Zugriff auf die Promi-Accounts erhielten. Trotzdem wurden die folgenden Promi-Accounts kompromittiert, als wir Ihnen diese Neuigkeiten mitteilen:

  • Shakira (ShakiraVEVO)
  • Selena Gomez (SelenaGomezVEVO)
  • Chris Brown (ChrisBrownVEVO)
  • Luis Fonsi (LuisFonsiVEVO)
  • Post Malone (PostMaloneVEVO)
  • Kaaris (KaarisOfficialVEVO)
  • Lacrim (LacrimMusicVEVO)
  • Vevo (Vevo)
  • Katy Perry
  • Maître Gims (MaitreGimsVEVO)
  • Taylor Swift (TaylorSwiftVEVO)

Dennoch wächst die Liste weiter.

Die mit dieser Verletzung verbundenen Hacker werden mit den folgenden Codenamen angezeigt:

  • Prosox
  • Kuroi'SH
  • Schatten
  • Akashi IT

Update: - Die Hacker-Prosox haben auf diesem Twitter-Account folgenden Tweet geteilt:

@ YouTube Es ist nur zum Spaß, ich benutze einfach das Skript „Youtube-Change-Title-Video“ und schreibe „gehackt“. Beurteile mich nicht, ich liebe Youtube <3 - Prosox

Laut dem Tweet von Prosox hat YouTube offenbar eine Schwachstelle, die es Hackern ermöglicht, Videotitel zu bearbeiten. YouTube hat jedoch noch keine Informationen zu dieser Sicherheitsanfälligkeit zur Kenntnis genommen.

Wir werden Sie über diesen Bereich auf dem Laufenden halten, sobald sich weitere Geschichten entwickeln. Bis dahin raten wir Ihnen, auf Ihre Online-Präsenz zu achten und in ein VPN zu investieren, mit dem Ihr Onlinedatum verschlüsselt und sicher bleibt.