Skip to main content

Rat: Die Ausreden-App von Chelsea Handler bringt Sie aus Meetings heraus - die Muse - 2021

Tattoo Roulette w/ One Direction (March 2021).

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Früher hatten meine Freunde und ich eine etablierte Methode, um Hilfe in schwierigen sozialen Situationen zu bitten. Wenn wir zum Beispiel in einer Bar oder auf einer Party waren und einer von uns anfing, sich mit jemandem zu unterhalten, an dem wir nicht interessiert waren, warfen wir einen Blick aus, der bedeutete, dass wir „gerettet“ werden mussten.

Später, als Online-Dating ein fester Bestandteil unseres Lebens wurde, baten wir uns oft, irgendwann abends einen Text zu senden oder anzurufen, damit wir uns entschuldigen konnten, wenn das Date wirklich schrecklich verlief Was auch immer unser Freund für einen Notfall gemacht hatte (ich bin ausgesperrt! Mein Auto wurde abgeschleppt!).

Es hat funktioniert, aber es gab Einschränkungen: Zum einen funktionierte unser Handeln als „Retter“ des anderen immer nur in sozialen Umgebungen, und zum anderen war es erforderlich, sich auf die Verfügbarkeit und das Gedächtnis einer tatsächlichen Person zu verlassen. Und das ist nicht wirklich nützlich für alle anderen Zeiten, in denen Sie einen Grund brauchen, schnell abzureisen.

Geben Sie die technologische Antwort ein: Der Chelsea-Handler: Gotta Go! App. Die Schauspielerin und der Komiker haben kürzlich die App für Entschuldigungen entwickelt und herausgebracht, und ihre Funktionalität ist eigentlich ziemlich genial - auch wenn ihre Nützlichkeit fraglich bleibt.

Sie können die App so programmieren, dass sie Ihnen bei Bedarf einen Text sendet oder Sie sogar anruft. Fortune meldet, dass Sie mit der Telefonoption "mit einer aufgezeichneten Nachricht von Handler begrüßt werden, die Anweisungen enthält, die Sie bei der Bewältigung Ihres Notfalls unterstützen."

Und die Ausreden sind nicht nur dafür gedacht, dich aus schlechten Daten herauszuholen. Tatsächlich sind die Möglichkeiten endlos, wenn es darum geht, ungeschickte Networking-Gespräche zu führen, Besprechungen zu beenden, bei denen Sie eigentlich nichts zu suchen haben, und sich von den Happy Hours im Büro zu lösen, bei denen Sie scheinbar keine machen können Pause von einem dröhnenden Kollegen, der einen zu viel hatte.

Während einige der vorher festgelegten Optionen lächerlich sind - Spot fehlt! Kannst du mir helfen, ihn zu finden? - Mütter sind ausgesprochen glaubwürdiger und können daher beim Empfang kein Gelächter hervorrufen. Vor diesem Hintergrund gibt es definitiv einen Haken, wenn Sie dies im Büro verwenden: Wenn Sie „einen gestrandeten Freund abholen“ oder „Ihren Partner in die Wohnung lassen“, machen Sie es sich schwerer, an bestimmten Tagen abzureisen das musst du wirklich. Irgendwann wird Ihr Chef Sie ansehen und Ihnen vorschlagen, dass Ihr Partner möglicherweise in einen Ersatzschlüsselsatz investieren muss. Zum Glück können Sie sich für die Nachrichten entscheiden, bei denen Sie einfach aus dem Raum treten, um „einen dringenden Anruf zu tätigen“, da Sie in der App Ihre eigenen Ausreden auswählen können.

Denken Sie daran, dass diese App so praktisch sein kann, wenn Sie regelmäßig an einem Meeting teilnehmen, das sich so unproduktiv anfühlt, dass Sie es nicht mehr nutzen können, oder wenn Sie häufig in schlechten Gesprächen stecken bleiben Zeit für ein Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten oder zur Beurteilung Ihrer eigenen Netzwerkstrategie und Ihrer Konversationsfähigkeiten.

Aber bis dahin haben Sie Spaß daran, dies im Büro, bei einer Branchenveranstaltung oder sogar beim jährlichen Unternehmensessen Ihres Lebensgefährten zu testen, bei dem keiner von Ihnen für den vorzeitigen Ausstieg verantwortlich gemacht werden möchte.

Lass mich wissen, wie es auf Twitter geht.