Skip to main content

Nachrichten: Chrome, Firefox-Browser blockieren Kickass-Torrents - 2019

Werbung im gesamten Internet entfernen inkl. YouTube und Facebook (jeder Browser) [GERMAN] [HD] (none 2019).

Torrent-Websites stehen wirklich vor schweren Zeiten. KickAss Torrents, eine der beliebtesten Torrent-Websites, hat sich dem Zorn gestellt. Die Website ist in zwei großen Internetbrowsern blockiert - Chrome und Firefox.

Sowohl Chrome als auch Firefox haben KickAss Torrents (KAT) als Phishing-Website bezeichnet. Die geschätzten Benutzer der KAT-Website geraten plötzlich in Panik, da sie von den Webbrowsern überrascht wurden. Nach heutigem Stand können KAT-Nutzer nicht auf die Website zugreifen.

Chrome hat im Zusammenhang mit der KAT-Website eine "rote Warnung" ausgegeben: "Täuschende Website voraus: Angreifer auf kat.cr können Sie dazu verleiten, gefährliche Aktionen wie die Installation von Software oder die Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen durchzuführen."

Firefox hat auch ähnliche Warnungen an seine Benutzer gerichtet und ihnen geraten, die KAT-Website nicht zu verwenden. Das Unternehmen hat KAT zu einem gewissen Grad als Website zur Förderung von Online-Fälschungen bezeichnet, bei der personenbezogene Daten von Einzelpersonen verwendet werden.

„Web-Fälschungen sollen Sie dazu verleiten, persönliche oder finanzielle Informationen preiszugeben, indem Sie vertrauenswürdige Quellen imitieren. Das Eingeben von Informationen auf dieser Webseite kann zu Identitätsdiebstahl oder anderem Betrug führen “, warnt der Browser.

Nun, dies ist nicht das erste Mal, dass KAT auf diese Art von Blockade stößt. Die führende Torrent-Website befand sich ebenfalls im Zentrum der Krise, als sie im letzten Jahr ähnliche Warnhinweise von diesen beiden Webbrowsern erhielt.

* Diese Nachricht wurde ursprünglich am 12. April 2016 auf Torrent Freak veröffentlicht