Skip to main content

Rat: So verbinden Sie zwei Personen auf LinkedIn (Vorlage) - die Muse - 2020

Coda's next 6 months, Notion's Competition & the power of Coda Packs (Kann 2020).

Anonim

Stellen wir uns vor, Sie haben gerade eine Nachricht von einer Ihrer Freundinnen erhalten (nennen wir sie Anna), die gesehen hat, dass Sie mit jemandem verbunden sind, zu dem sie eine Einführung wünscht (nennen wir ihn Bob). Anna möchte sich vielleicht wirklich mit Bob verbinden, aber Sie sind sich nicht ganz sicher, wie Sie vorgehen sollen. Sie sind nicht gerade die besten Freunde und möchten Ihren Ruf dabei nicht schädigen.

Dies ist eine häufige Situation (und irgendwie der Sinn von LinkedIn …). Und die gute Nachricht ist, dass es ziemlich einfach ist. Der große Trick ist, deinen Freund dazu zu bringen, das schwere Heben zu machen.

Tatsächlich möchten Sie sie bitten, eine Nachricht mit ein bis zwei Absätzen zu schreiben, die Sie ganz einfach versenden können.

Hier ist ein Beispiel:

Wie Sie sehen, hat Anna die Nachricht auf maximal zwei Absätze beschränkt. Vor allem aber beantwortete sie die folgenden Fragen:

  1. Warum will sie die Einführung?
  2. Was interessierte sie an dem Hintergrund der Person? Was genau machte sie zu etwas Besonderem?
  3. Was ist ihre berufliche Zusammenfassung oder Hintergrundübersicht?
  4. Was erhofft sie sich von der Einführung?

Mit der Beantwortung dieser vier Fragen hat Anna zwei wichtige Dinge getan: Sie hat alles besser formuliert, als es die gegenseitige Verbindung konnte, und sie hat es mühelos gemacht, dass die gegenseitige Verbindung zustimmte, eine Einführung zu senden.

Denn jetzt können Sie die unten stehende Nachricht schreiben, Annas Text kopieren und direkt darunter einfügen und auf Senden klicken.

Was tun, wenn Sie die andere Verbindung nicht genau kennen?

Während LinkedIn Benutzer dazu ermutigt, nur Personen hinzuzufügen und sich mit ihnen zu verbinden, die sie tatsächlich kennen, sind viele Benutzer mit Personen verbunden, die sie noch nie zuvor getroffen haben.

Was machst du also, wenn dich jemand bittet, sie einer anderen Person vorzustellen, die du kaum kennst?

Als gegenseitiger Konnektor können Sie die Nachricht ein wenig anpassen:

Denken Sie daran, in dieser schnelllebigen Welt, in der die Menschen alle paar Minuten mit Nachrichten und Benachrichtigungen überschwemmt werden, ist es wichtig, so klar und präzise wie möglich zu sein.

Und das Helfen anderer durch die Erleichterung von Einführungen macht Sie nicht nur zu einem starken Netzwerker, sondern die Menschen werden in Zukunft den Gefallen für Sie erwidern. Ich glaube, Sie werden nicht nur Spaß daran haben, sondern sich auch großartig fühlen, wenn Sie anderen helfen, sinnvolle und dauerhafte Beziehungen aufzubauen.