Skip to main content

Sport: Geschichte der Gewichtheberolympiade 2016 - 2020

Die Geschichte der Videospiele - Doku (April 2020).

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Gewichtheben ist eine Sportart, die alte Wurzeln hat. Das erste Mal, dass es bei den Olympischen Spielen der Neuzeit gezeigt wurde, war 1896 in Athen. Auch heute noch ist das olympische Gewichtheben der ultimative Test für pure Kraft und rohe Gewalt.

Gewichtheben stammt aus der Zeit der ägyptischen und griechischen Zivilisation. Damals galt es als Maß für Stärke und Kraft. Erst im 19. Jahrhundert entwickelte sich das Gewichtheben zu einem internationalen Sport.

Bei modernen Olympischen Spielen ist Gewichtheben (auch bekannt als olympisches Gewichtheben) eine sportliche Disziplin, bei der Sportler versuchen müssen, eine einzelne Langhantel mit maximalem Gewicht und Hantelscheiben zu heben. Die beiden Hauptlifte des Wettbewerbs sind "Clean and Jerk" und "Snatch".

Gewichtheber haben insgesamt drei Versuche und die kombinierte Summe der beiden schwersten Lifte wird dann verwendet, um das Endergebnis für verschiedene Gewichtsklassen zu bestimmen. Die Teilung, in der die Athleten antreten, wird streng durch ihre Körpermasse bestimmt. Es gibt insgesamt 8 Gewichtsunterteilungen für Männer, während Frauen 7 Gewichtsunterteilungen haben.

Gewichtsklassen der MännerGewichtsklassen der Frauen
156 kg48 kg
262 kg53 kg
369 kg58 kg
477 kg63 kg
585 kg69 kg
694 kg75 kg
7105 kg75 kg und mehr
8105 kg und mehr

Für jede der oben genannten Gewichtsklassen müssen die Lifter um das Clean and Ruck und das Snatch kämpfen. Der Teilnehmer, der mit dem niedrigsten Gewicht beginnt, geht traditionell zuerst und das Gewicht wird von da an schrittweise erhöht. Wenn der Teilnehmer das Gewicht nicht hebt, muss er einen weiteren Versuch unternehmen. Alternativ können sie ein höheres Gewicht anstreben.

Die Langhantel wird inkrementell belastet und entwickelt sich im Verlauf des Wettbewerbs zu schwereren Liften. Der Athlet, der sowohl im Gesamtgewicht als auch im Gesamtgewicht die schwersten Gewichte hebt, erhält einen Preis - das Höchstgewicht beider zusammen.