Skip to main content

Rat: Wie man einen guten Tech-Job ohne Erfahrung bekommt - die Muse - 2020

How to write a perfect CV / résumé in English | Business English Course Lesson 1 (September 2020).

Anonim

Sie haben ein Auge auf eine Technologierolle, die Sie möchten, aber Sie haben noch nie in der Branche gearbeitet. Und in jeder Tätigkeitsbeschreibung - auch in einer Einstiegsstellung - heißt es, dass Sie Erfahrung benötigen, bevor Sie sich bewerben.

Sie fühlen sich frustriert und sind bereit aufzugeben: Ist ein Karrierewechsel zum Tech überhaupt möglich?

Eigentlich ist es einfacher als Sie denken. Wie bei allem anderen bedeutet der Nachweis relevanter Kenntnisse, dass Sie Ihre Fähigkeiten verbessern und dann Ihr persönliches Branding anpassen, um dies zu demonstrieren. So geht's:

Schritt 1: Relevante Arbeit leisten

Tech-Unternehmen wollen nicht nur zufällige Erfahrungen - sie wollen sehen, dass Sie Fähigkeiten haben, die mit Ihrer gewünschten Position übereinstimmen. Der Weg, um dieses begehrte Know-how zu erlangen, führt über das, was ich als „Mikroerfahrungen“ bezeichne. Dies sind Lernmöglichkeiten, die zwischen dem Lesen einiger Blog-Posts (die nicht ausreichen würden, um Ihre Bereitschaft für eine Position zu verkaufen) und dem Erlangen einer zu liegen ausgewachsener Job (für den Sie noch nicht qualifiziert sind).

Diese Projekte erfordern genau das, was Tech-Recruiter wollen (reale Arbeit mit konkreten Ergebnissen) und was Sie vernünftigerweise erreichen können (eine kleine, zeitlich begrenzte Gelegenheit, bei der niemand stark in Sie investieren muss).

Hier sind drei Orte zu sehen:

  • Mit VolunteerMatch können Sie nach lokalen und virtuellen Gelegenheiten suchen.
  • Catchafire bietet kurzfristige Möglichkeiten für Freiwillige.
  • In Fiverr können Sie die Fähigkeiten auflisten, die Sie entwickeln möchten, und schnell eine Reihe von Mikroerfahrungen sammeln.

Wenn Sie beispielsweise Ihre Fähigkeiten im Bereich Produktmarketing ausbauen möchten, können Sie auf eine Anzeige antworten, die lautet: „Helfen Sie uns, mithilfe von Facebook einen größeren Teil unserer Zielgruppe zum Kauf eines Produkts auf unserer Website zu bewegen.“ Das ist genau die Art von Projekt, die Sie durchführen kann zerquetschen und verwenden, um Ihren Erfolg zukünftigen Arbeitgebern zu demonstrieren!

Profi-Tipp: Bevor Sie mit Ja antworten, stellen Sie sicher, dass Ihr Kunde zustimmt, dass Sie Ihre Arbeit und Ergebnisse extern weitergeben. Auch wenn dies bedeutet, dass ein Projekt abgelehnt oder eine niedrigere Gebühr erhoben wird, ist dies nicht verhandelbar. Denn das eigentliche Ziel ist es, Personalvermittlern Ihre Arbeit vorzuführen, und ein Projekt, das sie nicht sehen können, ist eines, das es nicht gibt.

STATT WARTEN AUF DEN PERFEKTEN TECH-JOB, DER SIE FINDET …

… Warum findest du es heute nicht selbst?

All diese Tech-Unternehmen stellen jetzt ein

Schritt 2: Zeigen Sie, was Sie gelernt haben

Jetzt, da Sie mehr Erfahrung haben, möchten Sie sichergehen, dass Sie es zeigen. Hier sind die Orte, auf die es am meisten ankommt:

Auf Linkedin

LinkedIn hat den Vorteil, visuell zu sein - und genau dort suchen Personalvermittler bereits. Fakt ist: Es wird von 94% der Social Recruiter verwendet. Betten Sie repräsentative Bilder in Ihr Profil ein (z. B. einen Screenshot Ihrer leistungsstärksten Facebook-Anzeige), zusammen mit einer Beschriftung, die auf die Ergebnisse verweist: „Durchgeführter A / B-Test mit Facebook-Werbebotschaften, was zu einer Steigerung der Klickrate um 25% führt Durchsatzrate und eine Steigerung der Einkäufe um 10%. “

Jetzt haben Sie die wertvolle Erfahrung, die Personalvermittler genau dort zu schätzen wissen, wo sie sie suchen!

Auf Ihrer persönlichen Website

LinkedIn ist ein guter Anfang, aber um wirklich aufzufallen, sollten Sie Ihre Erfahrungen auch in einem maßgeschneiderten Portfolio teilen. Gute Nachricht: Sie können in nur einer Woche eine persönliche Website einrichten.

Auf Ihrem Lebenslauf

Sie haben die Erfahrung gemacht, Ihre Online-Präsenz aktualisiert und fühlen sich endlich sicher genug, um sich zu bewerben. Der letzte Schritt besteht darin, Ihre Geschichten in Ihre Materialien zu verweben und zu beschreiben, wie Sie Ihre Karrieregeschichte beschreiben. Fügen Sie Ihrem Lebenslauf einen Abschnitt über Erfahrungen oder Projekte von Freiwilligen hinzu (mehr dazu hier).

Ich weiß, dass strenge Anforderungen an die Berufserfahrung dazu führen können, dass Sie sich hoffnungslos fühlen, wenn Sie eine Stelle im technischen Bereich anstreben. Aber anstatt frustriert zu werden, dass Ihnen direkte Erfahrung fehlt, nehmen Sie die Sache selbst in die Hand. Machen Sie es so, wie Unternehmer ihre Startups gründen - indem Sie das System hacken, das gegen Sie zu sein scheint.

Denn am Ende des Tages gibt es eine Regel, die alle anderen übertrifft: Sehen ist Glauben. Und sobald die technischen Personalvermittler Ihre Erfahrung sehen, werden auch die harten Gatekeeper anfangen zu glauben!

Holen Sie sich Jeremys kostenlosen Schritt-für-Schritt-Kurs, um Ihren ersten technischen Job zu bekommen - und lernen Sie die genauen Techniken kennen, mit denen er vom Unterrichten des Kindergartens bis zur Arbeit bei Apple, LinkedIn und Startups gearbeitet hat.