Skip to main content

Rat: Wie man in 30 Minuten ein Anschreiben schreibt - die Muse - 2020

???????? Neukundenakquise: Übung zur Syntaktik der 12 Stufen Technik | Verkaufstrainer Beyreuther (November 2020).

Anonim

Sie wissen genug, um Ihren Lebenslauf regelmäßig zu aktualisieren. Wenn Sie also ein Stellenangebot finden, an dem Sie interessiert sind, sind Sie in der Mitte des Bewerbungsprozesses. Die andere Hälfte ist natürlich Ihr Anschreiben. Wenn Sie etwas Zeit haben und nur rostig sind, können Sie einen Spielplan erstellen, in dem Sie einen Entwurf schreiben, dann eine Pause einlegen und mit neuen Augen darauf zurückkommen.

Wenn Sie jedoch feststellen, dass die Bewerbungsfrist nur noch 30 Minuten beträgt, haben Sie keine Zeit mehr. So schreiben Sie ein Anschreiben, das Ihre Bewerbung in nur einer halben Stunde unterstützt. (Und wenn Sie Ihren Lebenslauf oder Ihre Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch in derselben Zeitspanne überarbeiten müssen, schauen Sie hier und hier nach.)

Minuten 1 bis 10: Notieren Sie Ihre wichtigsten Punkte

Vielleicht bin es nur ich, aber ich kämpfe oft am meisten in der ersten Zeile eines Anschreibens. Ich weiß, dass ich nicht mit „Mein Name ist…“ führen sollte, und ich möchte etwas, das die Aufmerksamkeit des Einstellungsmanagers auf sich zieht. Aber meine Suche nach dem perfekten Anfang kann dazu führen, dass ich 15 Minuten (oder mehr) damit verbringe, dieselbe Zeile immer wieder zu tippen und zu löschen. (Und in diesem Fall würde mein 30-minütiges Anschreiben aus zwei Sätzen bestehen.)

Überspringen Sie also bei Bedarf das Intro und schreiben Sie einfach, warum Sie für die offene Position gut geeignet sind. Machen Sie sich keine Gedanken darüber, wie Sie Ihre derzeitige Verantwortung am besten ausdrücken können. Schreiben Sie einfach Ihre wichtigsten Punkte auf.

Benötigen Sie eine Eingabeaufforderung? Beantworten Sie diese Fragen: Was finden Sie an der Position am aufregendsten (oder interessantesten)? Welche einschlägigen Erfahrungen haben Sie? Was würdest du für die Rolle (und / oder Firma) mitbringen, die für dich einzigartig ist?

Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass Ihr Lebenslauf und die Stellenbeschreibung geöffnet oder neben Ihnen ausgedruckt sind. Auf diese Weise können Sie einen Blick auf beide werfen und sicherstellen, dass Sie die richtige Erfahrung hervorheben.

Minuten 10 bis 20: Fügen Sie Beispiele hinzu

OK, Sie haben alle Gründe angegeben, warum Sie perfekt für den Job sind. Jetzt ist es an der Zeit sicherzustellen, dass Sie auf der gleichen Seite wie der Personalchef sind. Wieso das? Kehren Sie zu dieser Stellenbeschreibung zurück.

Lesen Sie erneut, was die Position erfordert. Haben Sie die Erfahrungen und Fähigkeiten erwähnt, auf die sie hinweisen werden? Fügen Sie ein oder zwei Beispiele hinzu, um die Punkte auf eine Weise zu verbinden, die klar ist, aber nicht mit einer Wäscheliste verwechselt werden kann.

Wenn für den Job Fähigkeiten von Mitarbeitern erforderlich sind, tauschen Sie die Zeile „Ich habe ausgezeichnete Fähigkeiten von Mitarbeitern“ gegen eine Zeile aus, in der erläutert wird, wie Sie in früheren Rollen Beziehungen zu Vorstandsmitgliedern geführt haben, in denen Sie über die Arbeit mit Meinungsbildnern informiert wurden. Benötigt die Position jemanden mit Verkaufserfahrung? Eine Anekdote darüber, wie Sie seit dem Aufbau Ihres ersten Limonadenstandes im Alter von sieben Jahren im Verkauf waren, ist unvergesslich.

Minuten 20 bis 30: Polnisch

Nachdem all Ihre Inhalte vorliegen, ist es an der Zeit, sich daran zu erinnern, dass Ihr Bewerbungsschreiben den ersten Eindruck des Einstellungsmanagers davon vermittelt, was für ein Kommunikator Sie sind. Sie möchten also, dass es gut liest und die richtige Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung aufweist.

Es ist Zeit, den Hut Ihres Herausgebers aufzusetzen und von oben zu beginnen. Wenn Sie das erste Mal durch sind, überfliegen Sie einfach den Brief. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Sätze vollständig sind, dass der Buchstabe in Absätzen angeordnet ist und dass er, wie Sie wissen, lesbar erscheint.

Als nächstes arbeiten Sie an dem, was Sie belästigt hat. Müssen Sie den ersten Absatz noch schreiben? Vielleicht haben Sie jetzt, da Sie Ihren Brief geschrieben haben, die Idee, mit der Geschichte des Limonadenstandes zu beginnen. Oder vielleicht erkennen Sie, dass Ihr zweiter Absatz, der direkt zur Sache geht, vollkommen funktioniert. (Wenn Sie immer noch nicht weiterkommen, sehen Sie sich diese Beispiele an.)

Nehmen Sie sich immer die letzten drei Minuten Zeit, um die Rechtschreibprüfung durchzuführen, zu überprüfen, ob Sie die Namen des Einstellungsleiters und des Unternehmens richtig geschrieben haben, und nach eklatanten Fehlern zu suchen.

Es ist wahr: In all den Fällen, in denen Sie sagten, Sie hassen es, einen ganzen Sonntagnachmittag mit einem Anschreiben zu verbringen, hätten Sie nie gedacht, dass Sie nur 30 Minuten Zeit hätten, um eines zu schreiben. Aber jetzt, da Sie herausgefunden haben, wie es schnell geht, sind Sie schnellstmöglich für die Bewerbung bereit - und Sie werden für die Zukunft wissen, dass Sie eine in nur einer halben Stunde schreiben können.