Skip to main content

Lieben Sie es, Menschen zu verbinden? 5 Social Media Karrierepfade zu berücksichtigen

Künstliche Intelligenz und die Veränderungen im Alltag (1/2) | Doku | NDR | 45 Min (none 2019).


In gewisser Hinsicht verbinden Sie wahrscheinlich jeden Tag Menschen - unabhängig davon, ob Sie sich zwei Freunde vorstellen oder die Kontaktinformationen eines Kollegen mit einem Kunden teilen. Aber wenn Sie es lieben, mit Menschen zu arbeiten und ihnen dabei zu helfen, wichtige Kontakte zu anderen Menschen und Erfahrungen zu knüpfen, können Sie tatsächlich Karriere machen.

Tatsächlich haben wir fünf Social-Media-Profis gefunden, die in sehr unterschiedlichen Funktionen arbeiten, aber im Wesentlichen dasselbe tun: Sie verbinden Menschen sowohl online als auch persönlich. Für einige bedeutet dies, Unternehmen eine einfachere Möglichkeit zu bieten, mit ihren Kunden in Kontakt zu treten. für andere bedeutet dies, kompatible Personen für reale Daten zusammenzubringen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie man eine solche Karriere startet, und um einige der erstaunlichen Dinge zu erfahren, die diese Profis täglich tun, haben wir uns mit diesen Social-Media-Profis über ihre Karrierepfade unterhalten und darüber, was sie zu ihren aktuellen Rollen geführt hat .

Michelle Dozios

Chefredakteur, HowAboutWe

Michelle Dozios las das erste Mal auf Twitter über HowAboutWe - und nach einer Reihe von Kontakten mit Freunden landete sie ein Treffen mit dem Gründer des Unternehmens. Sie klickten sofort und ein paar Monate später, als eine Stelle frei wurde, wurde sie zur Community Managerin. Schließlich konzentrierte sich ihre Verantwortung auf den Inhalt und der Auftritt wurde zum Chefredakteur.

Jetzt beaufsichtigt sie den Blog und den Newsletter von HowAboutWe und stellt sicher, dass die Benutzer des Unternehmens jederzeit Zugriff auf aktuelle Dating- und Beziehungsinhalte haben. "Letztendlich wollen wir ändern, wie Menschen Menschen treffen und wie Menschen Beziehungen pflegen und pflegen."

Hören Sie von Michelle

Erfahren Sie, wie es ist, bei HowAboutWe zu arbeiten

Enid Hwang

Community Manager,

Als Enid Hwang es zum ersten Mal entdeckte, sprang sie mit voller Kraft - und das nicht nur, indem sie sich auf eine Nadelflut stürzte. Nachdem sie das Produkt ausprobiert hatte, beschloss sie, die Gründer kennenzulernen. Und nachdem sie sich mit ihnen zum Kaffee und Produktfeedback getroffen hatte, fand sie einen neuen Job.

Einer der aufregendsten Aspekte ihrer Arbeit sind die aufregenden Geschichten, die sie von den Nutzern der Website über die Auswirkungen auf ihr Leben sammelt - von gesünderen Mahlzeiten über die Planung von Traumhochzeiten bis hin zu schwierigen Lebensereignissen mit Hilfe von Pinnwänden voller inspirierender Zitate. "Es war unglaublich. Alle sind unglaublich." (Und sie kennt solche herzerwärmenden Geschichten nicht schlecht - sie hat ihren Freund kennengelernt!)

Hören Sie von Enid

Sehen Sie, wie es ist, an zu arbeiten

Brian Piepgrass

Wachstumsmarketing-Manager, Facebook

Brian Piepgrass betrachtete sich immer als "Start-up-Typ" und konzentrierte sich hauptsächlich auf Unternehmen im Frühstadium, die das Potenzial hatten, ihre derzeitige Größe zu verdoppeln, zu verdreifachen oder sogar zu verzehnfachen. Als ihm eine Stelle bei Facebook angeboten wurde, die zu diesem Zeitpunkt 500 Millionen Nutzer hatte, schien dies nicht die richtige Lösung zu sein. Sein neuer Chef versicherte ihm, dass es noch viel Raum für Wachstum gebe: "Wir wollen buchstäblich alle auf der Welt auf die Plattform bringen."

Mit diesem Ziel von ungefähr fünf Milliarden Nutzern erkannte Piepgrass schnell, dass Facebook immer noch ein sehr junges Unternehmen ist. Schließlich besteht die Vision des Unternehmens darin, diesen fünf Milliarden Menschen die Möglichkeit zu geben, miteinander zu kommunizieren, zu sprechen und tiefere Beziehungen in ihrem Leben aufzubauen. Als Growth Marketing Manager beeinflusst er dieses Ziel direkt und arbeitet mit Teams im gesamten Unternehmen zusammen, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Hören Sie von Brian

Sehen Sie, wie es ist, an zu arbeiten

Leitender Produktmanager, Livefyre

Mit dem Ziel, Stadtplanerin zu werden, studierte Natasha Mooney Urbanistik am College. Gleichermaßen von Internet, Technologie und Start-ups angezogen, suchte sie nach einer Möglichkeit, ihre Leidenschaft für die Vernetzung von Menschen in einem digitalen Raum zu nutzen - und Livefyre war der perfekte Ort dafür.

"Es ist leicht, sich uns als einfaches Kommentarsystem vorzustellen", teilt sie mit, "aber das ist absolut nicht wahr. Wir lösen wirklich unglaubliche Bedürfnisse." Für Mooney bedeutet dies, mit mehreren Teams (einschließlich Engineering, Design und Operations) zusammenzuarbeiten, um Tools zu erstellen, die Web-Konversationen in Echtzeit ermöglichen, sodass Kunden jeder Größe ihre Benutzer effektiv einbinden können.

Hören Sie von Natasha

Erfahren Sie, wie es ist, bei Livefyre zu arbeiten

Jennier Trzepacz

Senior VP, Personalwesen, Lithium

Obwohl Jennifer Trzepacz einen MBA und einen Abschluss in Human Resources besitzt, begann sie ihre Karriere im Finanzwesen. Dabei wurde ihr schnell klar, dass sie ihr ursprüngliches Karriereziel, die Arbeit in der Personalabteilung, lieber verfolgen würde. In dieser Branche erkannte sie jedoch sofort die Bedeutung von Social Media und das Potenzial, dass das Social Software-Unternehmen Lithium eine Vorreiterrolle in diesem Bereich einnehmen musste, und sie wollte ein Teil davon sein.

"Wir stehen vor etwas ziemlich Großem", teilt sie mit und erklärt, dass Unternehmen und ihre CEOs allmählich erkennen, wie wichtig es ist, ihre Social-Media-Kanäle zu verwalten, um mit ihren Verbrauchern in Kontakt zu treten. "Und wir sind an der Spitze, wenn es darum geht, diese Art von Engagements und Transaktionen voranzutreiben."

Hören Sie von Jennifer

Erfahren Sie, wie es ist, bei Lithium zu arbeiten