Skip to main content

Sport: Olympiade Schwimmen - wer sind die Top-Samen - 2020

ERTRINKEN SIMULATOR!! | Sortie En Mer (Kann 2020).

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Der Schwimmwettkampf der Olympischen Spiele 2016 in Rio beginnt am 6. August und dauert bis zum 13. August. Athleten aus der ganzen Welt werden an dem Wettkampf teilnehmen und der Wettkampf wird daher heftig sein!

Da einige der talentiertesten Schwimmer der Welt mit der Hoffnung, eine Goldmedaille zu erringen, ihren Weg nach Rio antreten, dachten wir, wir würden unsere eigene Einschätzung abgeben, wer die Fähigkeiten und Fähigkeiten hat, um diese Goldmedaille zu gewinnen. Hier sind einige der Athleten, von denen wir glauben, dass sie die Flut bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio fahren werden:

Michael Phelps

Phelps gehört vielleicht zu den am besten geschmückten Olympioniken aller Zeiten. Der Schwimmer hat unglaubliche 22 Medaillen, die er in nur drei Olympiaden errungen hat. Derzeit hält er den Rekord für die meisten olympischen Goldmedaillen mit insgesamt 18 Medaillen. Und Phelps hat keine Anzeichen eines Stopps gezeigt, als er seinen eigenen Rekord in der Olympischen Schwimmqualifikation 2016 mit einer Bestzeit von 4:05:25 brach. Aus diesem Grund ist Phelps bei den Olympischen Spielen 2016 der Favorit von Millionen von Fans.

Ryan Lochte

Lochte ist heute vielleicht der bekannteste Schwimmer. Dieser Meistersportler hat insgesamt elf olympische Medaillen gewonnen und ist bereit, beim bevorstehenden Schwimmwettkampf der Olympischen Spiele 2016 in Rio an den Start zu gehen, um seine Medaillenzahl zu erhöhen. Lochte ist einer der Schwimmer, der wirklich für große Unruhe sorgen kann, und deshalb hat er es verdient, auf unserer Liste zu stehen.

Kosuke Hagino

Der aus Japan stammende vielseitige Schwimmer erregte während der Olympischen Spiele 2012 in London die Aufmerksamkeit der ganzen Welt, als er Michael Phelps besiegte, der auch sein Vorbild ist. Mit seiner Leidenschaft und seinen Fähigkeiten hat Hagino alles, was es braucht, um bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio an die Spitze zu gelangen.

Der Schwimmwettkampf der Olympischen Spiele 2016 in Rio beginnt am 6. August und dauert bis zum 13. August. Athleten aus der ganzen Welt werden an dem Wettkampf teilnehmen und der Wettkampf wird daher heftig sein!

Denken Sie jedoch daran, Ivacy zu verwenden, wenn Sie zu den weisen Internetnutzern gehören, die in Bezug auf ihre Online-Sicherheit keine Kompromisse eingehen. Ivacy ist DIE One-Stop-Lösung für Sie, wenn Sie schnelles pufferfreies Streaming mit beispielloser Online-Sicherheit suchen.

Die Olympischen Spiele 2016 in Rio beginnen am 5. August. Wenn Sie vorhaben, die Veranstaltung live zu verfolgen, sich aber Sorgen über den Zugang zu regionalen Sendern von offiziellen Sendepartnern machen, müssen Sie sich wirklich keine Sorgen machen. Nutzen Sie Ivacy einfach, um sich die Olympischen Spiele online anzuschauen und pufferfreies Streaming eines beliebigen Kanals von überall auf der Welt zu genießen. Oder klicken Sie hier, um unseren Olympiaguide kostenlos herunterzuladen.