Skip to main content

Rat: Die eine einfache Regel, um ein effektiverer Manager zu werden - 2020

Aufschieberitis bekämpfen - mit nur einer einzigen Regel! (Juni 2020).

Anonim

Management zu überdenken ist einfach. Sobald Sie ein Team von Mitarbeitern betreuen, lesen Sie Artikel und Bücher darüber, wie Sie Ihre Mitarbeiter führen, ermutigen, motivieren, coachen, disziplinieren und inspirieren können. (Ehrlich gesagt ist es anstrengend.)

Und während die Strategien und Theorien in diesen Büchern und Artikeln definitiv wertvoll sein können, gibt es auch etwas, um auf die Grundlagen zurückzugehen.

In einem kürzlich erschienenen Forbes- Artikel erklärt der Managementexperte Victor Lipman: „Eine der grundlegendsten Maßnahmen, die ein Manager ergreifen kann, um andere zur härtesten Arbeit zu bewegen, ist einfach: Behandeln Sie andere so, wie Sie selbst behandelt werden möchten.“

Zu einfach? Erinnern Sie sich zu sehr an die Vorlesungen Ihrer Eltern, als sie Sie als gemein zu Ihren Geschwistern empfanden?

Es stellt sich heraus, dass es ein ziemlich solider Rat ist, solange Sie die folgenden Dinge im Auge behalten:

Es kann nicht alles regieren, was du tust

Wenn Sie den Rat im wahrsten Sinne des Wortes anwenden, können Sie alles so tun, wie Sie es möchten - bis hin zu Ihrer Kommunikation und Ihrem Coaching -, denn so möchten Sie, dass jeder Sie behandelt.

Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass nicht jeder auf den gleichen Kommunikations- und Managementstil reagiert. Sie bevorzugen zum Beispiel eine direkte, direkte Konfrontation, aber Ihre weniger selbstbewussten Mitarbeiter bevorzugen möglicherweise eine sanftere Herangehensweise. Wenn Sie diese Mitarbeiter so behandeln, wie Sie behandelt werden möchten (in diesem Beispiel ziemlich aggressiv), verringern Sie am Ende Ihre Effektivität und sind frustriert, dass Ihr Mitarbeiter nicht so reagiert, wie Sie es sich vorgestellt haben.

Sie können der Chef sein, aber egal, wie Sie behandelt werden möchten, müssen Sie möglicherweise die Art und Weise anpassen, wie Sie mit Ihren Mitarbeitern umgehen, um der effektivste Manager zu sein.

Das Gegenteil sollte auch wahr sein

"Die wichtige Kehrseite dieser Management-Medaille ist, dass effektive Manager ihre Bemühungen nicht dadurch untergraben, dass sie Menschen so behandeln, wie sie selbst nicht behandelt werden möchten", stellt Lipman fest.

Es geht also nicht nur darum, Menschen so zu behandeln, wie Sie behandelt werden möchten. Ebenso geht es darum, nicht die Dinge zu tun, die Sie nicht mit Ihnen anstellen möchten.

Vielleicht arbeitet Ihr Team gerade an einem Projekt, dessen Termin für den nächsten Tag knapp ist. Sie bitten sie, zu spät zu bleiben, um alles zu erledigen - aber anstatt sich mit ihnen zusammenzutun, gehen Sie gleich um 17:00 Uhr, weil Sie der Boss sind und das können. Sound fair? Es ist nicht. Und du würdest es hassen, wenn dein Chef dir das angetan hätte.

Als Manager können Sie es nicht vermeiden, die Ärmel hochzukrempeln und sich die Hände schmutzig zu machen, und Sie können andere nicht bitten, Opfer zu bringen, sondern sich weigern, selbst Opfer zu bringen. Anstatt Ihre Mitarbeiter loyal und produktiv zu machen, sagt Lipman: "Dies widerstrebt ihnen, ihre Arbeit zu verrichten, oder sie ärgern sich, wenn sie dies tun."

Es sollte Ihre Handlungen auf der grundlegendsten Ebene beeinflussen

Eines der schlimmsten Dinge, die einem Manager passieren können, ist die Annahme, dass er besser ist als alle anderen - weil er den Titel „Chef“ trägt, ist er mehr wert als das Team, das sich ihm unterwirft.

„Angesichts der Exekutivgewalt und der damit einhergehenden Positionsmacht ist es leicht, einige grundlegende Verhaltensprinzipien zu vergessen“, teilt Lipman mit.

Wie Sie diese Ratschläge verwenden sollten, hängt also davon ab, wie Sie Ihren täglichen Umgang mit Mitarbeitern angehen. Wenn ein Problem behoben werden muss, beheben Sie es direkt. Wenn Sie dem Team schlechte Nachrichten überbringen müssen, tun Sie dies ehrlich. Wenn Sie einen Streit zwischen Teammitgliedern führen müssen, tun Sie dies fair.

Möchten Sie, dass Ihre Mitarbeiter ehrlich zu Ihnen sind? Respektvoll? Messe? Ausgeglichen? Der Schlüssel ist, dieses Verhalten selbst anzuzeigen. Durch dieses grundlegende Verhalten zeigen Sie Ihrem Team, dass Sie ein engagierter Manager sind - eine Führungskraft, zu der sie aufschauen, für die sie hart arbeiten und für die sie Erfolg schaffen möchten.

Ihre Eltern haben vielleicht nicht gewusst, dass sie Ihnen Management-Ratschläge erteilt haben, als sie Ihnen vor Jahren die „goldene Regel“ beigebracht haben. Richtig angewendet ist dies eine effektive Methode, um ein loyales und produktives Team zu führen.