Liste der jüngsten leiblichen Mütter -List of youngest birth mothers

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Dies ist eine Liste der jüngsten leiblichen Mütter, die zum Zeitpunkt der Geburt (nicht zum Zeitpunkt der Empfängnis ) jünger als 11 Jahre sind.

Aufführen

5 Jahre alt

Datum Mutter Alter der Mutter Vater Land Beschreibung
14. Mai 1939 Lina Medina 5 Jahre,
7 Monate
Unbekannt Peru Lina Medina aus dem Distrikt Ticrapo in Peru brachte im Alter von 5 Jahren in Lima per Kaiserschnitt zur Welt +12 . Das Kind war ein 2,69 kg schwerer, 47,5 cm großer Junge namens Gerardo. Medinas Eltern, die dachten, ihre Tochter habe einen Tumor, brachten sie in ein Krankenhaus, wo sie im Alter von etwa 5 Jahren und 6 Monaten im siebten Monat schwanger war. Sie gebar 1+12 Monate später. Durch die Befragung ihrer Eltern erfuhren die Ärzte, dass Medina sehr früh nach ihrer Geburt in die vorzeitige Pubertät eingetreten war(wenn die Hormondrüsen früher als normal aktiviert werden). Medinas Vater wurde wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs festgenommen, aber später aus Mangel an Beweisen wieder freigelassen, und der leibliche Vater des Babys wurde nie identifiziert.

6 Jahre alt

Datum Mutter Alter der Mutter Vater Land Beschreibung
7. Juni 1932 H. 6 Jahre,
7 Monate
Unbekannt Britisches Raj Britisch-Indien
(heute Indien )
Der 6-Jährige, der nur als „H.“ bekannt ist. brachte im Victoria Zanana Hospital in Delhi, Indien, per Kaiserschnitt ein Mädchen mit einem Gewicht von 1,90 kg zur Welt . Sie wurde zunächst wegen eines vermuteten Bauchtumors eingeliefert, da sie über örtlich begrenzte Schmerzen im Unterbauch klagte. Ihr Vater sagte, sie sei 7 Jahre alt, aber die Zivilakten gaben ihr Geburtsdatum als den 11. Oktober 1925 an, was sie zum Zeitpunkt der Wehen 6 Jahre und 7 Monate alt machte. Sie hatte nie ihre Menstruation und ihre Brüste waren noch lange nicht voll entwickelt, trotzdem konnte sie ihr Kind 9 Monate lang stillen.
19. August 1934 Yelizaveta Pantueva [ uk ]
( Ukrainisch : Єлизавета Пантуева )
( Russisch : Елизавета (Лиза) Пантуева )
6 Jahre Ihr 70-jähriger Großvater mütterlicherseits Sowjetunion
( Ukrainische SSR ) (heute Ukraine )
Yelizaveta (Liza) Pantueva war 5 Jahre alt, als ihr 70-jähriger Großvater mütterlicherseits sie vergewaltigte und schwängerte. Sie hatte ihren 6. Geburtstag einige Tage vor der Geburt. Pantuevas Eltern wollten nicht, dass die Geburtshelfer einen Kaiserschnitt durchführten, da er damals als gefährlich galt. Sie gebar in Charkiw mit Hilfe von Zangen und Retraktoren . Das 3 kg (6,6 lb), 52 cm (20 Zoll) große Mädchen starb während der Wehen aufgrund eines frühen Plazentarisses ; Sie war termingerecht geboren und offenbar in guter Verfassung und hätte laut Ärzten überlebt, wenn sie schneller extrahiert, wiederbelebt und mit Sauerstoff versorgt worden wäre. Nach dem Vorfall emigrierte die Familie mit dem Großvater des Mädchens in den sowjetischen Fernen Osten und wurde nie wieder gehört.

8 Jahre alt

Datum Mutter Alter der Mutter Vater Land Beschreibung
5. Dezember 1759 Anna Mummenthaler 8 Jahre,
9 Monate
Ihr Onkel Alte Schweizerische Eidgenossenschaft
(heute Schweiz )
Anna Mummenthaler aus Lauperswil, Kanton Bern, brachte im Alter von 8 Jahren ein totgeborenes Mädchen zur Welt.
Dezember 1884 Mama-Zi 8 Jahre,
4 Monate
Häuptling Akkiri Flagge des Niger-Küstenprotektorats (1893–1899).svg Küste von Niger
(heute Nigeria )
Mum-Zi war ein Mitglied des Harems von Häuptling Akkiri auf der Insel Calabar . Ihre Tochter gebar auch extrem früh, was Mum-Zi im Alter von 17 Jahren zur Großmutter machte.
August 1893 Zi 8 Jahre,
8 Monate
Ein Verwandter oder Vertrauter von Häuptling Akkiri Flagge des Niger-Küstenprotektorats (1893–1899).svg Küste von Niger
(heute Nigeria )
Zi, die Tochter von Mum-Zi, wurde im Alter von 8 Jahren und 8 Monaten Mutter.
8. Januar 1910 Hsi 8 Jahre Ein 9-jähriger Junge Qing-Dynastie
(heute China )
Ein 8-jähriges Mädchen brachte einen gesunden Jungen zur Welt, der von einem 9-jährigen gezeugt wurde. Sie sind die jüngsten registrierten Eltern im kombinierten Alter. Sie waren Bauern mit dem Nachnamen Hsi aus Amoy, Fukien .
August 1933 Unbekannt 8 Jahre Ihr Ehemann Britisches Raj Britisch-Indien
(heute Indien )
Berichten zufolge starb ein nicht identifiziertes 8-jähriges Mädchen in Kaschmir zusammen mit ihrem Kind bei den Wehen. Die Mutter des Mädchens, eine mittellose Witwe, sagte, sie sei gezwungen worden, ein Heiratsangebot für ihre Tochter anzunehmen.
13. September 1936 Griseldina Acuña 8 Jahre,
2 Monate
Ein Freund der Familie Kolumbien Griseldina Acuña aus San Zenón, Departement Magdalena, brachte einen Jungen mit einem Gewicht von 2,3 kg zur Welt. Es wurde berichtet, dass sie im Alter von 3 Jahren mit der Menstruation begonnen hatte.
2. Dezember 1957 Hilde Trujillo 8 Jahre,
7 Monate
Ihre 22-jährige Cousine Peru Hilda Trujillo brachte in einem Krankenhaus in Lima ein Mädchen namens María del Rosario zur Welt, das über 2,7 kg wog. Im Gegensatz zu dem, was am 16. Dezember 1957 in Time und vielen anderen Quellen berichtet wurde, war sie nicht 9 Jahre alt, sondern ein Jahr jünger. Der Vergewaltiger war eine 22-jährige Cousine, die in der Einzimmerwohnung ihrer Familie gewohnt hatte. Später wurde er festgenommen.
12. Januar 1993 Zulma Guadalupe Morales 8 Jahre Ihr Onkel Mexiko Zulma Guadalupe Morales, 8 Jahre alt. Ihr Onkel hat sie vergewaltigt. Sie brachte in einem Krankenhaus in Guadalajara, Jalisco, per Kaiserschnitt einen Jungen mit einem Gewicht von 3,19 kg zur Welt .
11. Oktober 2004 Unbekannt 8 Jahre,
5 Monate
Ein 32-jähriger Angestellter des Schwarzmarkts in der Nachbarschaft Kolumbien Die Schwangerschaft eines nicht identifizierten Mädchens wurde von einem Polizisten aufgedeckt, der Anfang September 2004 misstrauisch wurde, als er den geschwollenen Bauch des Mädchens bemerkte und dachte, sie würde von Drogenschmugglern ausgebeutet. Nachdem das Mädchen geröntgt worden war, sagte der Beamte ihrer Mutter, dass das Mädchen schwanger sei; Das Krankenhaus bestätigte, dass sie sich in der 32. Schwangerschaftswoche befand. Das Mädchen enthüllte, dass ein Angestellter sie vergewaltigt hatte, als sie zu einer Apotheke in Ciudad Bolívar gegangen war, um Medikamente für ihre kranke Mutter zu holen. Sie gebar im Krankenhaus Meißen.

9 Jahre alt

Datum Mutter Alter der Mutter Vater Land Beschreibung
März 1881 Unbekannt 9 Jahre,
7 Monate
Ein junger Mann aus der Nachbarschaft, der in die Vereinigten Staaten floh, um einer Verhaftung zu entgehen Großbritannien Henry Dodd aus Rillington, Yorkshire, brachte Berichten zufolge 1881 ein 3,2 kg schweres Baby zu einem neunjährigen Mädchen. Das Baby soll nur drei Zehen am linken Fuß gehabt haben und irgendwann an Krämpfen gestorben sein nach der Geburt. Berichten zufolge begann die Menstruation des Mädchens im Alter von zwölf Monaten.
16. März 1908 Estelle P. 9 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Dr. VI Pittman aus Cadaretta, Mississippi, berichtete, einen Jungen mit einem Gewicht von 3,2 kg bei der neunjährigen Estelle P. zur Welt gebracht zu haben.
28. August 1957 Unbekannt 9 Jahre,
5 Monate
Unbekannt Vereinigte Staaten Ein 9-jähriges schwarzes Mädchen brachte im medizinischen Zentrum der Universität von Arkansas in Little Rock, Arkansas, einen Frühgeborenen mit einem Gewicht von 1,1 kg zur Welt .
Nur 12 Tage zuvor hatte die Ärztin, die Geburtshelferin Eva F. Dodge, einem 11-jährigen schwarzen Mädchen aus Curtis, Arkansas, das am 16. August, ihrem 11. August, ein Mädchen mit einem Gewicht von 2,83 kg zur Welt brachte, einen Kaiserschnitt gegeben Geburtstag.
28. März 1966 Unbekannt 9 Jahre Unbekannt Südafrika Eine Neunjährige aus Brakpan, Südafrika, brachte in einem Krankenhaus 30 Meilen (48 km) östlich von Johannesburg per Kaiserschnitt ein Baby zur Welt .
18. Oktober 1967 Maria Eulalia Allende 9 Jahre Ernesto Allende, ihr Cousin Anfang 20 Argentinien María Eulalia Allende aus einem Dorf in der nördlichen Provinz Córdoba brachte in einem Krankenhaus in der Stadt Córdoba einen Jungen mit einem Gewicht von 3,2 kg zur Welt . Ernesto Allende, sowohl ihr Cousin als auch der mutmaßliche Vater, verschwand zwei Monate vor der Geburt und wurde von der Polizei gesucht.
5. Dezember 1968 Unbekannt 9 Jahre Ein Bauernjunge aus ihrem Dorf Argentinien Ein Mädchen aus Cachari brachte in einem Krankenhaus in Azul, Provinz Buenos Aires, ein 2,3 kg schweres Baby zur Welt . Presseberichten zufolge bot der junge Vater dem Mädchen an, sie zu heiraten, aber ihre Eltern verweigerten ihre Zustimmung.
11. Juni 1971 Unbekannt 9 Jahre Berichten zufolge wurde ihr Vater von der Polizei gesucht Peru Ein 9-jähriges Mädchen aus dem Viertel El Porvenir in Lima brachte in einem Krankenhaus in derselben Stadt einen Jungen mit einem Gewicht von 3,2 kg zur Welt.
10. Juli 1980 Venesia Xoagus 9 Jahre Unbekannt Südafrika Südwestafrika
(heute Namibia )
Venesia Xoagus, ein Damara - Mädchen, brachte in einem Krankenhaus in Otjiwarongo per Kaiserschnitt einen gesunden Jungen mit einem Gewicht von 3 kg zur Welt .
25. März 1986 Maria Eliane Jesus Mascarenhas 9 Jahre,
5 Monate
Cosme Primo dos Santos, ihr 16-jähriger Neffe durch Adoption Brasilien Maria Eliane Jesus Mascarenhas, ein verwaistes Mädchen, das von ländlichen Landarbeitern adoptiert wurde, nachdem ihre Mutter bei der Geburt gestorben war, brachte ein 3,2 kg schweres Mädchen namens Diane in Jequié per Kaiserschnitt zur Welt .
April 1986 Unbekannt 9 Jahre Unbekannt Kenia Ein unbekanntes Mädchen brachte im Kenyatta Hospital in Nairobi eine Tochter zur Welt .
12. März 1990 Unbekannt 9 Jahre Unbekannt Truthahn Ein 9-jähriges Mädchen brachte in einer Klinik in Afyonkarahisar einen Jungen per Kaiserschnitt zur Welt . Laut dem Chirurgen, der die Geburt assistierte, Dr. Mehmet Telek, ist die Mutter offiziell 9 Jahre alt, "aber unserer Meinung nach ist sie tatsächlich ein paar Jahre älter als das."
November 1994 Leyla Mafi 9 Jahre Ein Mann, der ihre Eltern dafür bezahlt hat, dass er sie vergewaltigen darf, möglicherweise eine Verwandte. Iran Nach Informationen von Amnesty International wurde Leyla Mafi aus Arak, Iran, von ihrer Mutter ab ihrem 8. Lebensjahr prostituiert. Leyla M. hatte eine Entwicklungsverzögerung (mit 19 Jahren wurde ihr ein geistiges Alter von 8 Jahre alt). Sie hatte drei Kinder, das erste im Alter von 9 Jahren und dann Zwillinge im Alter von 14 Jahren. Im Alter von 19 Jahren wurde sie wegen „moralischer Vergehen“ wie Ausschweifung, Inzest und uneheliche Mutterschaft verurteilt und mit der Todesstrafe konfrontiert. Die Rechtsanwältin Shadi Sadr intervenierte für sie und mit der Hilfe von Mahmood Amiry-Moghaddam und Amnesty International (unter anderem) wurde ihre Strafe auf öffentliche Schläge und Haft reduziert. Nach 2006 kam Frau M. in ein Rehabilitationszentrum und kam schließlich in eine Wohnung mit Hausmeister.
26. Februar 2001 Wanwisa Janmuk
(วันวิสาข์ )
9 Jahre Ihr 27-jähriger Ehemann Thailand Wanwisa Janmuk, verheiratet mit 8 Jahren, brachte mit 9 Jahren in einem Krankenhaus in Phetchabun ein Mädchen zur Welt .
1. April 2003 Maria 9 Jahre,
3 Monate
Ihr Stiefvater El Salvador María aus Candelaria de la Frontera brachte per Kaiserschnitt einen Jungen zur Welt, den sie José Manuel nannte. María gab an, ihr Stiefvater habe sie wiederholt vergewaltigt und er habe sie geschwängert.
1. März 2004 Unbekannt 9 Jahre Ein Schüler an ihrer Schule Singapur Ein Mädchen aus Singapur brachte einen Jungen zur Welt, nachdem ein Mitschüler an ihrer Schule sie geschwängert hatte. Ihre Mutter dachte zunächst, sie hätte eine Harnwegsinfektion, aber als sie zum Arzt ging, erfuhr sie, dass sie bereits im sechsten Monat schwanger war. Das Baby wurde zur Adoption freigegeben.
25. Dezember 2004 Unbekannt 9 Jahre,
11 Monate
Ein Teenager in ihrer Nachbarschaft Kolumbien Ein Mädchen aus Medellin, Antioquia, geboren Anfang Januar 1995, brachte am Weihnachtstag 2004 im Alter von 9 Jahren und 11 Monaten ein Frühgeborenes per Kaiserschnitt zur Welt. Sie verließ die Schule nach nur drei Jahren, sehr zum Leidwesen ihrer 36-jährigen Mutter. Das Mädchen wurde von einem Teenager aus der Nachbarschaft schwanger, dessen Identität sie zu schützen schwor. Mit 10 Jahren wurde sie erneut schwanger+12, diesmal von einem Mann in den Vierzigern, der der 10-Jährigen in ihrer frühen Mutterschaft geholfen hatte. Am 10. Februar 2006 brachte sie im Alter von 11 Jahren und 1 Monat ihr zweites Kind zur Welt. Die Sozialdienste und ihre Mutter hielten es für besser, sie in einem Heim für Teenagermütter unterzubringen, wo sie bis zum Alter von 18 Jahren beaufsichtigt und überwacht würde.
Dezember 2005 Unbekannt 9 Jahre Emmanuel Mbazumutima, der Hausjunge der Familie Ruanda Ein unbekanntes Mädchen wurde schwanger, nachdem der Hausjunge ihrer Eltern sie vergewaltigt hatte. Sie brachte in einem Krankenhaus in Butare, Ruanda, einen Jungen per Kaiserschnitt zur Welt . Das Mädchen unterzog sich im Alter von sechs Jahren einer Brustentwicklung und im Alter von acht Jahren einer Menarche .
7. Juli 2006 Unbekannt 9 Jahre Unbekannt Brasilien Ein Mädchen der Apurinã, einem indigenen Volk des Amazonas-Regenwaldes in Brasilien, brachte in einem Krankenhaus in Manaus ein fast 2,2 kg schweres Mädchen per Kaiserschnitt zur Welt .
2. Dezember 2006 Nuvia VT 9 Jahre Avilio Arostica Berrospi, ihr 28-jähriger Cousin Peru Ein Mädchen aus Huánuco, Peru, brachte an ihrem neunten Geburtstag in einem Krankenhaus in Lima einen 2,5 kg schweren und 47 cm großen Jungen per Kaiserschnitt zur Welt. Sie wurde schwanger, nachdem zwei ihrer Cousins ​​sie vergewaltigt hatten. Ein Vergewaltiger war 17 Jahre alt und der andere 28 Jahre alt; Avilio, 28, wurde mittels DNA-Tests als Vater identifiziert .
20. März 2007 Unbekannt 9 Jahre Unbekannt Philippinen Die lokalen Medien berichteten, dass eine 9-Jährige in Barangay Turo, Bocaue, nur eine Woche vor der Geburt einer 11-Jährigen im selben Bezirk geboren wurde.
Juli 2007 Unbekannt 9 Jahre,
8 Monate
Andrés Gabriel, ihr 57-jähriger Vater Honduras In La Esperanza wurde die Tochter von Andrés Gabriel Gabriel und María Valentina Lorenzo im Alter von 9 Jahren schwanger. Ihr Vater begann, sie sexuell zu missbrauchen, als sie 6 Jahre alt war. Als Lorenzo die Schwangerschaft entdeckte, versuchte er sie zu überreden, den Behörden zu sagen, dass sie 13 Jahre alt war statt 9+12, und dass Gabriel eigentlich ihr Stiefvater war. Das junge Mädchen brachte per Kaiserschnitt in Tegucigalpa eine Tochter zur Welt, die sie Cindy Alejandra nannte . Gabriel wurde später zu 30 Jahren Gefängnis verurteilt; Berichten zufolge waren honduranische Ärzte erstaunt über die Tatsache, dass das Mädchen noch keine Menarche hatte .
27. Juli 2008 Unbekannt 9 Jahre,
8 Monate
Alexis Rigoberto Morazán Raudales, ihr 32-jähriger Stiefvater Honduras In San Pedro Sula vergewaltigte ein 32-jähriger Mann wiederholt seine Stieftochter, beginnend mit 8 Jahren. Sie wurde im Dezember 2007, kurz nach ihrem neunten Geburtstag, schwanger. Anfang Juni wurde das Mädchen wegen Übelkeit und Erbrechen ins Krankenhaus eingeliefert, und die Ärzte stellten überrascht fest, dass sie im sechsten Monat schwanger war. Sie brachte Ende Juli 2008 einen Sohn zur Welt. Der Stiefvater wurde festgenommen und die Mutter gesucht. Die Polizei behauptete, sie habe gewusst, dass Morazán Raudales ihre Tochter vergewaltigt habe, aber nichts dagegen unternommen, sondern das Mädchen bedroht. Das Mädchen wurde mit ihrem Baby in Obhut gegeben.
November 2008 Unbekannt 9 Jahre Ihre 31-jährige Nachbarin, die sie regelmäßig zur Schule begleitete Kolumbien Ein Mädchen aus der ländlichen Umgebung von Bucaramanga, Kolumbien, brachte Mitte November 2008 im Alter von 9 Jahren per Kaiserschnitt einen Jungen zur Welt. Ein Arzt des Gesundheitsamtes der Kinderfürsorge hatte Mitte August festgestellt, dass sie im 5. Monat schwanger war. Das Mädchen verwickelte ihre 31-jährige Nachbarin, die sie regelmäßig über verlassene Pfade zu ihrer ländlichen Schule begleitete, wo sie die 5. Klasse besuchte. Sie gab an, er habe sie Mitte März im Wald zu Boden geworfen und vergewaltigt.
27. Januar 2010 Unbekannt 9 Jahre Unbekannt, obwohl ihr Vater verdächtigt wurde, sie vergewaltigt zu haben China Ein Mädchen aus Songyuan, China, brachte in einem Krankenhaus in Changchun per Kaiserschnitt einen 2,7 kg schweren Jungen zur Welt . Die Umstände der Schwangerschaft des Mädchens sind nicht eindeutig bekannt, und ihre Eltern suchten Rechtshilfe, als sie entdeckt wurde.
15. Mai 2010 Unbekannt 9 Jahre Ein 14-jähriger Nachbar Malaysia Ein 9-jähriges chinesisches Mädchen aus Penang, Malaysia, brachte einen gesunden Jungen zur Welt. Die Eltern, die wussten, dass der Vater ihr 14-jähriger Nachbar war, den ihre Tochter liebte, erstatteten keinen Polizeibericht.
1. Oktober 2010 F. ("Zeina") G. 9 Jahre,
11 Monate
SD, der Onkel des Mieters ihrer Großmutter Senegal Ein Waisenmädchen „Zeina“ stammte aus einer Nachbarschaft in Dakar, Senegal, und wurde von ihrer Großmutter aufgezogen. Die Großmutter hatte einen Untermieter. Der Onkel des Mieters, fast 60 Jahre alt, vergewaltigte das Waisenmädchen. Ihre Großmutter und ihre Tante bemerkten das Ausbleiben ihrer Menstruation und ihre Gewichtszunahme im Juni, als sie im fünften Monat schwanger war. Zeina gebar per Kaiserschnitt im Grand Yoff Hospital eine Tochter, die sie ablehnte.
27. Januar 2013 Dafne 9 Jahre (umstritten) Unbekannt Mexiko Dr. Enrique Rabago, Direktor des Zoquipan-Krankenhauses, berichtete, dass das Mädchen und die kleine Tochter gesund seien und nach einem Kaiserschnitt nach Hause zurückgekehrt seien . Dafne ist eines von 11 Kindern und lebt in Ixtlahuacan de los Membrillos . Der 17-jährige Vater und Dafne waren zusammen. Eine Suche nach dem 17-jährigen Vater des Babys, der wegen einer sexuellen Beziehung mit dem jungen Mädchen strafrechtlich verfolgt werden könnte, war im Gange. Berichten zufolge wurde sie kurz nach der Geburt sterilisiert. Es sind jedoch Fragen zu ihrem wahren Alter aufgetaucht, da sie ungefähr 15 Jahre alt zu sein schien. Der Vater könnte Dafnes 44-jähriger Stiefvater gewesen sein

10 Jahre alt ist

Datum Mutter Alter der Mutter Vater Land Beschreibung
20. April 1834 Sally Deweese 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Sally Deweese aus Butler County, Kentucky, soll laut Dr. D. Rowlett ein Mädchen mit einem Gewicht von 3,52 kg zur Welt gebracht haben. Deweese entwickelte angeblich innerhalb von Wochen nach der Geburt Brüste und begann mit 12 Monaten zu menstruieren.
1. Februar 1858 Elizabeth Drayton 10 Jahre,
8 Monate
Angeblich 15–17 Jahre alt Vereinigte Staaten Elizabeth Drayton aus Taunton, Massachusetts, soll einen Jungen mit einem Gewicht von 3,6 kg auf natürliche Weise zur Welt gebracht haben, nachdem sie zwei oder drei Tage in den Wehen gelegen hatte.
April 1873 Unbekannt 10 Jahre,
6 Monate
"Ein einheimischer Gentleman" Britisches Raj Britisch-Indien
(heute Indien )
In einem 1873 veröffentlichten Bericht beschrieb C. MacNamara, dass er im frühen Frühjahr gerufen wurde, um einen kleinen Jungen in Kalkutta zu untersuchen, der angeblich von einem 10-jährigen Mädchen geboren worden war.
10.09.1895 Anni H. 10 Jahre,
1 Monat
Unbekannt Vereinigte Staaten Annie H., geboren in Bland County, Virginia, brachte ein kleines Mädchen mit einem Gewicht von 2,3 kg zur Welt. Da das Mädchen unentwickelte Brüste hatte und keine Milch produzieren konnte, stillte ihre Mutter, die einige Monate zuvor selbst ein Kind zur Welt gebracht hatte, das Baby des Mädchens für die Woche, die sie lebte. Annie H. soll im Alter von fünf Jahren regelmäßig mit der Menstruation begonnen haben.
13. Dezember 1905 Sallie Ellison 10 Jahre,
2 Monate
Unbekannt Vereinigte Staaten Sallie Ellison brachte im Alter von 10 Jahren und 2 Monaten in Bristol, Virginia, ein Baby mit einem Gewicht von 3,6 kg zur Welt .
9. April 1910 Anni Epps 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Annie Epps aus Chicago brachte 1910 im Bezirkskrankenhaus ein Mädchen mit einem Gewicht von 2,7 kg zur Welt.
30. Juli 1922 Elisabeth Irwin 10 Jahre Rev. LW Irwin, ihr Stiefvater, angeklagt, zu ihrer Kriminalität beigetragen zu haben Vereinigte Staaten Elizabeth Irwin aus Hardin County, Ohio, brachte 1922 einen Jungen mit einem Gewicht von 3,2 kg zur Welt. Berichten zufolge betete Reverend Irwin für die Rettung der Jury, die ihn später verurteilte.
Februar 1923 Mary Cavender 10 Jahre Willie Larue, der 26-jährige Sohn der Pflegeeltern des Mädchens Vereinigte Staaten Mary Cavender aus Hidalgo County, Texas, brachte 1923 einen Jungen mit einem Gewicht von 2,0 kg zur Welt. Willie Larue gab seine Vaterschaft zu und wurde wegen "unsachgemäßer Beziehungen" zu Cavender angeklagt und zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt.
4. April 1930 Evilan Johnson 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Evilan Johnson brachte 1930 in einem Krankenhaus in Yazoo City, Mississippi, ein 3,6 kg schweres Baby zur Welt.
10. Oktober 1939 Maria Justina Lez 10 Jahre Ihr Freund Argentinien María Justina Lez aus Villa Mercedes, San Luis, Argentinien, brachte 1939 im Krankenhaus San Roque ein Mädchen zur Welt. Berichten zufolge beantragte der Vater des Kindes das Recht, die Mutter zu heiraten, da die Eheschließung für Mädchen unter 13 Jahren verboten war.
10. Januar 1944 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Ein Mädchen brachte 1944 in einem Krankenhaus in Monahans, Texas, auf natürliche Weise eine Tochter mit einem Gewicht von 3,9 kg zur Welt .
3. März 1949 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Ein Mädchen brachte 1949 in einem Krankenhaus in Wilmington, Delaware, eine Tochter mit einem Gewicht von 3,3 kg zur Welt .
20. Mai 1949 Unbekannt 10 Jahre,
7 Monate
Unbekannt Vereinigte Staaten Ein Mädchen brachte 1949 im Barber Hospital in Butler, Alabama, einen Jungen mit einem Gewicht von 3,5 kg zur Welt .
25. Mai 1950 Sarah Moore 10 Jahre,
7 Monate
Unbekannt Vereinigte Staaten Sarah Moore brachte 1950 in Charleston, Mississippi, vorzeitig ein Mädchen zur Welt, das sie Sarah Lee Moore nannte.
21. Juni 1950 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Ein Mädchen brachte 1950 in einem Krankenhaus in Omaha, Nebraska, einen Jungen mit einem Gewicht von 2,9 kg zur Welt .
13. Juli 1951 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Ein Mädchen brachte in Picayune, Mississippi, einen Jungen mit einem Gewicht von 3,26 kg zur Welt ; Die Mutter des Mädchens war damals 23 Jahre alt.
14. Juni 1953 Unbekannt 10 Jahre Ein 50-jähriger Mann, der im selben Wohnhaus wie ihre Pflegeeltern lebte Vereinigte Staaten Ein Mädchen brachte 1953 in einem Heim für unverheiratete Mütter in Youngstown, Ohio, eine Tochter mit einem Gewicht von 2,69 kg zur Welt .
30. November 1954 Felicia Delgado Gomez 10 Jahre Unbekannt Costa Rica Felicia Delgado Gomez brachte 1954 in einem Krankenhaus in Limón, Costa Rica, per Kaiserschnitt einen Jungen mit einem Gewicht von 2,61 kg zur Welt .
3. August 1956 Unbekannt 10 Jahre Ihr 18-jähriger Bruder, der festgenommen wurde Vereinigte Staaten Ein Mädchen aus Spartanburg County, South Carolina, brachte in der Stadt Spartanburg per Kaiserschnitt einen Jungen mit einem Gewicht von 2,7 kg zur Welt .
22. Januar 1958 Unbekannt 10 Jahre Der 28-jährige Ehemann ihrer älteren Schwester wurde angeklagt Vereinigte Staaten Ein Mädchen brachte in einem Krankenhaus in San Francisco einen 3,2 kg schweren Jungen per Kaiserschnitt zur Welt .
6. Februar 1964 Maria Sánchez González 10 Jahre Unbekannt Mexiko María Sanchez Gonzalez aus Colonia Morelos, Mexiko-Stadt, brachte per Kaiserschnitt einen Jungen mit einem Gewicht von 2,5 kg zur Welt.
12. Februar 1964 Unbekannt 10 Jahre,
4 Monate
Ein 16-jähriger Junge, der Sohn ihrer Pflegefamilie Vereinigte Staaten Eine 10-Jährige brachte in einem Krankenhaus in Chicago per Kaiserschnitt eine 2,69 kg schwere Tochter zur Welt.
17.09.1967 Hortensia Gomez Juan 10 Jahre Der Nachbar ihrer Familie, für den das Mädchen als Dienerin arbeitete; er wurde wegen Vergewaltigung verhaftet Mexiko Hortensia Gomez Juan brachte 1967 in Xalapa, Mexiko, einen Jungen mit einem Gewicht von 2,01 kg zur Welt .
29. November 1968 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Belgien 1968 brachte eine 10-Jährige in Antwerpen, Belgien, per Kaiserschnitt zur Welt .
Juli 1969 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Ein Mädchen brachte am 29. Juli 1969 im Alexandria Hospital in Alexandria, Virginia, auf natürliche Weise einen Jungen mit einem Gewicht von 2,55 kg zur Welt .
14. August 1971 Mirta Fontora 10 Jahre Unbekannt Argentinien Mirta Fontora, ein Mädchen aus Pilar Partido, Argentinien, brachte in einem Krankenhaus in Pilar per Kaiserschnitt einen Jungen mit einem Gewicht von 2,9 kg zur Welt .
25. Mai 1979 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Ein Mädchen im Alter von 10 Jahren brachte sechs Wochen zu früh Zwillingsmädchen zur Welt, die beide 1,53 kg wogen, durch Geburtseinleitung in einem Krankenhaus in Indianapolis, Indiana . Sie gilt als die damals jüngste Mutter von Zwillingen in der Geschichte der USA.
7. Juli 1982 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Vereinigte Staaten Ein 10-jähriges Mädchen aus einer ländlichen Stadt im Osten von Texas brachte im Hermann Hospital in Houston eine Frühgeburt mit einem Gewicht von 2,0 kg zur Welt . Alle anderen Details wurden auf Anfrage zurückgehalten.
5. April 1984 Unbekannt 10 Jahre,
8 Monate
Der Onkel des Mädchens und der Ehemann eines ihrer Babysitter wurden beide beschuldigt, sie belästigt zu haben Vereinigte Staaten Eine 10-Jährige brachte in Chicago auf natürliche Weise ein 2,83 kg schweres Mädchen zur Welt. Das Mädchen, das nicht wusste, dass sie schwanger war, ging am 4. April ins St. Anthony Hospital, um sich wegen Bauchschmerzen behandeln zu lassen, und wurde am nächsten Tag in die Hochrisiko-Entbindungsstation des Cook County Hospital verlegt. Der Onkel des Mädchens und der Ehemann ihres Babysitters wurden beschuldigt, sie vergewaltigt zu haben: Der Onkel gab dies sechs Mal zu, aber der Ehemann des Babysitters bestritt die Anschuldigungen und bestand einen Polygraphen .
5. April 1996 Unbekannt 10 Jahre Ein Nachbar Brasilien 1996 brachte eine 10-Jährige in Rondonópolis, Mato Grosso, per Kaiserschnitt zur Welt . Ein Nachbar hat sie vergewaltigt.
Juli 1998 Unbekannt 10 Jahre,
5 Monate
Paul Narvios, der 50-jährige Lebensgefährte ihrer Mutter Vereinigte Staaten Paul Narvios, 50, nutzte seine Beziehung zu ihrer Mutter aus, die zwischen Ende 1997 und Anfang 1998 einige Monate andauerte, und vergewaltigte das Mädchen 19 Mal, als sie zwischen 9 und 9 Jahre alt war+12 und 10 Jahre alt. Sie entlarvte ihn und gebar in San Mateo County, Kalifornien . Narvios wurde per DNA-Beweis als Vater des Kindes entlarvt. Er wurde am 8. September 1999 zu 31 Jahren Gefängnis, einschließlich 26 Jahren Sicherheit, und einer Geldstrafe von 40.000 US-Dollar verurteilt, mit dem Verbot, sich Mutter, Tochter und Baby wieder zu nähern. Narvios ist derzeit in der kalifornischen Männerkolonie inhaftiert und wird erstmals im Januar 2023 auf Bewährung entlassen.
25. September 2000 Unbekannt 10 Jahre Ihr 28-jähriger Bruder, der wegen Vergewaltigung festgenommen wurde Argentinien
(ursprünglich aus Bolivien )
Ein Mädchen aus Bolivien brachte in einem Krankenhaus im Parque Patricios eine 2,5 Kilogramm schwere Tochter per Kaiserschnitt zur Welt . Buenos Aires .
23. September 2002 Unbekannt 10 Jahre Ein 38-jähriger Mann, der Bruder des Freundes der Mutter des Mädchens, wurde festgenommen St. Lucia Eine 10-Jährige brachte in St. Lucia einen Jungen mit einem Gewicht von 1,8 kg zur Welt .
13. November 2003 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Peru Ein Mädchen aus dem Distrikt Monzón, Peru, brachte im Krankenhaus Hermilio Valdizán in Huánuco per Kaiserschnitt ein über 3 kg schweres Baby zur Welt .
7. Januar 2004 Unbekannt 10 Jahre Der 29-jährige Freund ihrer 21-jährigen Schwester Argentinien Eine 10-Jährige brachte in Merlo Partido, Argentinien, ein 3,22 kg schweres Baby zur Welt .
13. April 2005 GRF 10 Jahre Luis Ramos Coral, ihr 24-jähriger Stiefvater Chile
(ursprünglich aus Bolivien )
Ein bolivianisches Mädchen aus Calama, Chile, brachte in einem Krankenhaus in Antofagasta einen Jungen per Kaiserschnitt zur Welt . Das Kind wurde schwanger, nachdem ihr Stiefvater sie im Alter von 9 Jahren vergewaltigt hatte. Ihre Mutter und ihr Stiefvater, die beide aus dem Dorf Colchaca in Potosí, Bolivien, stammten, wurden inhaftiert.
27. Juni 2005 Gladys Chelagat 10 Jahre Die etwa 60-jährige Betreuerin, die sie seit ihrer frühesten Kindheit umsorgt hatte Kenia Gladys Chelagat aus Kericho, Provinz Rift Valley, brachte in einem Bezirkskrankenhaus einen Jungen mit einem Gewicht von 2,80 kg per Kaiserschnitt zur Welt.
28. August 2005 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt; Ihr Stiefvater und ihr Bruder wurden verdächtigt Schweiz
(ursprünglich aus Kamerun )
Ein junges Mädchen brachte in einem Spital in Sion, Schweiz, eine Tochter zur Welt . Sie war mit ihren Geschwistern von Kamerun nach Martigny, dann Sierre, Schweiz, eingewandert, nachdem ihre Mutter einen Schweizer geheiratet hatte. Ein 68-jähriger Mann, der in einer Beziehung mit der Mutter stand, gab zu, das Mädchen missbraucht zu haben, aber ein DNA-Test ergab, dass er nicht der Vater des Kindes des Mädchens war.
3. April 2006 Monserrat Alvarado Gómez 10 Jahre,
6 Monate
Juan Ruelas Martínez, der 47-jährige Nachbar ihrer Familie Mexiko Monserrat Alvarado Gómez aus Jaral del Progreso, Guanajuato, geboren am 16. September 1995, gebar auf natürliche Weise ein 2,3 Kilogramm schweres Mädchen, das sie Marisol nannte. Ruelas Martínez, ihr Nachbar, wurde zu 11 Jahren Haft verurteilt+12 Jahre Gefängnis wegen Vergewaltigung.
April 2006 Unbekannt 10 Jahre William Edward Ronca, ihr 26-jähriger Stiefvater Vereinigte Staaten Ein junges Mädchen in Abbeville, South Carolina, hat per Kaiserschnitt entbunden. Ihr 26-jähriger Stiefvater, William Edward Ronca, vergewaltigte sie. Das Baby wurde zur Adoption freigegeben. Ronca gab zu, das Mädchen über einen Zeitraum von zwei Jahren missbraucht zu haben, und wurde zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt und ist derzeit in der Allendale Correctional Institution eingesperrt . Sein frühestmöglicher Veröffentlichungstermin ist der 19. April 2027.
April 2006 Unbekannt 10 Jahre,
9 Monate
Julián Andrés H. López, der 30-jährige kolumbianische Freund ihres Babysitters, der festgenommen wurde Spanien
(ursprünglich aus Kolumbien )
Ein kolumbianisches Mädchen brachte in Ourense, Spanien, eine Tochter zur Welt . Während die Mutter weg war, hatte der Babysitter des Mädchens ihren Freund im Haus, und der Freund vergewaltigte das Mädchen.
14. Juni 2006 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt Brasilien Im Jahr 2006 brachte eine 10-Jährige in Marechal Deodoro, Brasilien, per Kaiserschnitt ein Baby zur Welt .
Juli 2006 Unbekannt 10 Jahre Ihr 13-jähriger Freund Belgien Ein Mädchen aus Montigny-le-Tilleul brachte 2006 ein Kind zur Welt, das von ihrem Freund und Schulkameraden gezeugt wurde. Nachdem sie zugenommen hatte, setzte ihre Mutter sie auf Diät, aber als das Mädchen einen Arzt aufsuchte, stellte sich heraus, dass sie im neunten Monat schwanger war. Die Nachricht von der Geburt wurde erst 2007 öffentlich bekannt.
14. August 2006 Unbekannt 10 Jahre,
5 Monate
Ihr Vater Mauritius Ein junges Mädchen, geboren am 5. März 1996, begann im Alter von 8 Jahren mit der Menstruation. An einem Tag im November 2005 wurde sie krank und blieb zu Hause bei ihrem Vater. An diesem Tag vergewaltigte er sie. Am 14. August 2006 brachte sie ihre Tochter per Kaiserschnitt zur Welt, und der Vater kam ins Gefängnis.
20. Oktober 2006 N. 10 Jahre,
10 Monate
Francisco das Chagas, ihr 26-jähriger Freund Brasilien N., Tochter von Francisca Ferreira dos Santos, geboren am 12. Dezember 1995, brachte im Krankenhaus São Camilo de Itapipoca in Itapipoca, Brasilien, per Kaiserschnitt ein kleines Mädchen zur Welt . Ihr Freund, Francisco das Chagas de Lima, war auch der Ex-Freund ihrer 14-jährigen Schwester.
2. Juli 2007 Lucila 10 Jahre Noé Velásquez Velásquez, der 65-jährige Vermieter ihrer Eltern Mexiko 2007 brachte die 10-jährige Lucila aus San Lorenzo Cacaotepec, Oaxaca, einen Jungen zur Welt. Noé Velásquez Velásquez, die Vermieterin des Hauses, das ihre Eltern gemietet hatten, wurde inhaftiert.
9. November 2007 "Evita" 10 Jahre Alejandro Torres, ihr 22-jähriger Cousin Nicaragua Ursprünglich aus der ländlichen Inselregion El Tortuguero, dem ärmsten Teil Nicaraguas, gebar die 10-jährige „Evita“ per Kaiserschnitt in Managua, nachdem sie zwei Monate in Bluefields verbracht hatte. Vier Monate zuvor hatte ihre Mutter einen Wahlkampfarzt auf ihre Farm gerufen, um den aufgeblähten Bauch ihrer Tochter zu untersuchen; Der Arzt stellte fest, dass sie im 5. Monat schwanger war. Einige Wochen später enthüllte ihre Mutter der Presse, dass Evitas 22-jähriger Cousin Alejandro Evita vergewaltigt hatte.
29. Februar 2008 Rosa "Rosita" 10 Jahre,
8 Monate
Carmen Aguilar, ihr 33-jähriger Stiefvater Nicaragua Rosa ("die andere Rosita"), geboren am 25. Juni 1997 in San Miguelito, Rio San Juan Department, brachte im Alter von 8 Jahren per Kaiserschnitt einen Jungen zur Welt+12 Monate Schwangerschaft im Krankenhaus Bertha Calderón in Managua. Seit ihrem 8. Lebensjahr von ihrem Stiefvater Carmen sexuell missbraucht, erlebte sie nie eine Menstruation, da sie bei ihrem ersten Eisprung schwanger wurde. Ihr Stiefvater schlug und peitschte sie, um sie zu unterwerfen. Ihre Schwangerschaft wurde mit 5 zufällig entdeckt+12 Monate, während einer Tour durch die ländliche medizinische Versorgung der Armen Anfang Dezember 2007.
28. April 2008 Unbekannt 10 Jahre Guadalupe Gutierrez-Juarez, ihr 37-jähriger Stiefvater Vereinigte Staaten Die 10-jährige Tochter von Isabel Chasearez aus St. Anthony, Idaho, brachte im Madison Memorial Hospital in Rexburg per Kaiserschnitt ein Mädchen mit einem Gewicht von etwa 2,7 kg zur Welt, nachdem der Freund ihrer Mutter sie vergewaltigt hatte. Der Mann, ein Einwanderer ohne Papiere aus Mexiko, wurde wegen eines Verbrechens wegen Vergewaltigung mit Imprägnierung inhaftiert; Chasearez wurde ebenfalls inhaftiert, weil er keine angemessene Schwangerschaftsvorsorge durchgeführt hatte. Juarez wurde zu 5 Jahren lebenslanger Haft verurteilt.
18. März 2009 Unbekannt 10 Jahre Fede Datilus, ein 33-jähriger Sexualstraftäter Vereinigte Staaten
(ursprünglich aus Haiti )
Ein 10-jähriges haitianisches Mädchen aus Lantana, Florida, wurde schwanger, nachdem ein 33-jähriger Mann sie vergewaltigt hatte, als sie 9 Jahre alt war. Ihr Vater erfuhr von ihrer Schwangerschaft erst, als er sie in die Klinik brachte, als sie unter Wehen litt 18. März 2009. Am selben Tag gebar sie auf natürliche Weise einen reifen Jungen. Widerstrebend entlarvte sie Datilus den Ermittlern, die sie über einen haitianischen Kreoldolmetscher interviewten (sie sprach nur wenig Englisch, nachdem sie erst 30 Monate zuvor illegal in die USA eingereist war). Sie vertraute an, dass sie befürchtet hatte, dass sie und ihr Vater nach Haiti abgeschoben würden – eine Drohung, die der Vergewaltiger gegen sie verwendet hatte. Datilus wurde wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen unter 12 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt, zu der 5 Jahre wegen Imprägnierung hinzugefügt wurden. Datilus ist derzeit in der Justizvollzugsanstalt Okeechobee inhaftiert .
April 2009 Unbekannt 10 Jahre,
9 Monate
Flávio de Oliveira, ihr 24-jähriger Stiefvater Brasilien Ein 10-jähriges Mädchen aus Lagoa Grande, Minas Gerais, brachte Ende April 2009 einen Jungen per Kaiserschnitt zur Welt. Die Direktorin ihrer Schule erfuhr am 20. März von der Schwangerschaft des Mädchens, nachdem sie bei Gesprächen auf dem Spielplatz unter Kindern davon erfahren hatte. Der Direktor alarmierte die gerichtlichen und medizinisch-sozialen Behörden und brachte sie sofort in die Klinik, wo ihr Zustand bestätigt wurde: Das Mädchen war im achten Monat schwanger, obwohl es an ihr nicht sichtbar war. An diesem Abend entlarvte sie ihren Stiefvater, der festgenommen wurde, als er versuchte, nach Gurupi in Tocantins, 470 Meilen (760 km) nördlich, zu fliehen, und eingesperrt wurde. Im März 2008 begann er, sie zu vergewaltigen; er schwängerte sie Ende Juli 2008.
8. Juni 2009 Unbekannt 10 Jahre Ihr Stiefvater Südafrika Ein Mädchen aus dem Township Mitchell's Plain südöstlich von Kapstadt wurde schwanger, nachdem ihr 21-jähriger Onkel sie vergewaltigt hatte. Sie wurde überzeugt, dass sie in ihn verliebt war und dass er der Vater ihres Kindes war. DNA-Beweise bewiesen jedoch, dass der Vater ihr 25-jähriger Stiefvater war, der sie ebenfalls vergewaltigt hatte. Das Mädchen brachte am 8. Juni 2009 eine Tochter zur Welt.
14. Dezember 2009 Unbekannt 10 Jahre Ein Mann Mitte 30 Jamaika Ein Mädchen aus Mountainside, Jamaika, brachte ein kleines Mädchen zur Welt, das drei Wochen später starb.
4. Januar 2010 MP 10 Jahre Ihr 15-jähriger Bruder Bolivien MP aus El Torno, Bolivien, brachte am Instituto Maternológico Percy Boland in Santa Cruz de la Sierra per Kaiserschnitt ein 2,3 kg schweres Mädchen zur Welt . Drei der Brüder des Mädchens vergewaltigten sie. Sie waren 15, 17 und 19 Jahre alt. Der Jüngste war der leibliche Vater ihres Kindes.
Mai 2010 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt; vermutlich der Vater ihres zweiten Kindes, ein 49-jähriger Maurer Bolivien Der Vater des ersten Babys eines 10-jährigen Mädchens war ursprünglich nicht bekannt, aber als dasselbe Mädchen aus Cabezas im Alter von 12 Jahren in das Percy Boland Hospital in Santa Cruz de la Sierra zurückkam, um erneut zu gebären, gelang es den Behörden, es zu bekommen sie zu reden. Sie nahmen einen 49-jährigen Maurer fest, bestätigter Vater des zweiten Babys und verdächtigt des ersten. Er wurde wegen Vergewaltigung und Schwangerschaft einer Minderjährigen verurteilt. Es wird vermutet, dass die Familie des Mädchens Männern erlaubt hatte, sie gegen Geld zu vergewaltigen.
Mai 2010 ML Ch. R. 10 Jahre Ihr Vater Bolivien Der 10-Jährige, Initialen ML Ch. R., aus Zanja Honda, Tarija, brachte ein 3,5 kg (7,7 lb) schweres Mädchen per Kaiserschnitt im Percy Boland Maternity zur Welt, nachdem ein 49-jähriger Maurer sie angeblich vergewaltigt hatte. Fünfzehn Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes wurde sie mit einem Sohn schwanger und behauptete, der Vater sei ein junger Mann namens Armando. Nachdem ihr zweites Kind am 7. Mai 2012 geboren wurde, verschwand sie und ihre Mutter gab zu, dass beide Kinder ihrer Tochter vom leiblichen Vater der Tochter stammten, der sein Kind vergewaltigt hatte, seit sie 8 Jahre alt war.
12. Juli 2010 Unbekannt 10 Jahre,
7 Monate
Ihr 12-jähriger Freund Russland Das Mädchen aus einem Dorf in der Nähe von Kasan, Russland, das früh menstruierte und kurz vor ihrem 10. Lebensjahr schwanger wurde, brachte einen Monat zu früh ein Mädchen in Kasan zur Welt.
19. August 2010 "Kamille" 10 Jahre Ihr 27-jähriger Vater Philippinen Ein 10-jähriges Mädchen, in den Medien als „Camille“ bekannt, brachte in Cotabato City einen Jungen zur Welt . Ihr Vater, der arbeitslos und oft betrunken war, begann sie zu vergewaltigen, als sie 8 Jahre alt war.
26. Oktober 2010 Elena Chiritescu 10 Jahre,
6 Monate
Gheorghe Mecic, ihr 13-jähriger Cousin und Ex-Verlobter Spanien
(ursprünglich aus Rumänien )
Chiritescu, ein rumänisches Zigeunermädchen, brachte in einem Krankenhaus in Jerez de la Frontera, Spanien, ein 2,9 kg schweres Mädchen namens Nicoletta Narcissa zur Welt . Chiritescu war schwanger, als sie nach Spanien zog, und wurde gesehen, wie sie mit ihrer Familie während eines lokalen Urlaubs in Lebrija Blumen verkaufte, während sie sich in den letzten Stadien der Schwangerschaft befand. Mecic blieb in Rumänien.
29. Oktober 2010 Unbekannt 10 Jahre Ihr 24-jähriger entfernter Cousin Kolumbien Ein Mädchen aus dem Volk der Wiwa [ es ] brachte im San Rafael Hospital in San Juan del Cesar ein Kind per Kaiserschnitt zur Welt . Ende Januar war die Mutter des Mädchens, Sebastiana María Nieves, zehn Tage lang am Bett ihrer kranken Mutter. Während dieser Zeit, als ihre Mutter weg war, vergewaltigte ein 24-jähriger entfernter Cousin das Mädchen.
10. November 2010 Unbekannt 10 Jahre Ihr Vater Bolivien Auf der Entbindungsstation Percy Boland in Santa Cruz de la Sierra, Bolivien, brachte ein Mädchen einen 2,3 kg schweren Jungen zur Welt .
19. Januar 2011 Pauline A. 10 Jahre Unbekannt Argentinien Paulina A., ein Guaraní - Mädchen aus Puerto Leoni, brachte in einem Krankenhaus in Posadas per Kaiserschnitt einen 3,1 kg schweren Jungen zur Welt . Obwohl ihre Personaldokumentation ihr Alter mit 10 Jahren angab, wurde vermutet, dass sie älter war.
22. Oktober 2011 Edith 10 Jahre,
10 Monate
Alberto Hernández Loeza, ihr 28-jähriger Stiefvater Mexiko Ein 10-jähriges Mädchen aus der Gemeinde San Francisco Totimehuacan brachte in Puebla per Kaiserschnitt einen Frühgeborenen mit einem Gewicht von 1,5 kg zur Welt . Sie erklärte zunächst, der Vater sei ein "grauer Gringo mit Sombrero"; Ihre Mutter enthüllte jedoch bei Polizeivernehmungen, dass der leibliche Vater der Stiefvater des Mädchens war, der sie vergewaltigt hatte.
24. Januar 2012 Laura Marina Villanueva 10 Jahre,
7 Monate
Gaudencio Castañeda Pulido, der 45-jährige Partner ihrer älteren Schwester Peru Laura Marina Villanueva aus Santa Marta, Peru. Der 45-jährige Begleiter ihrer älteren Schwester, Gaudencio Castañeda Pulido, ein ehemaliger Soldat und ihr Nachbar, vergewaltigte das Mädchen kurz vor ihrem Geburtstag am 24. Juni dreimal; Er hatte zuvor die damals 15-jährige Schwester des Mädchens geschwängert. Ihre Schwangerschaft wurde Ende September mit 19 Wochen zufällig entdeckt, nachdem sie wegen eines Schlangenbisses eingeliefert worden war. Castañeda Pulido ging auf die Flucht, als in den Medien über die Entdeckung berichtet wurde, und drohte weiterhin, das Mädchen und ihre Mutter Nidia Villanueva Tolentino zu töten. Am 24. Januar 2012 brachte sie per Kaiserschnitt einen 2,21 Kilogramm schweren Jungen zur Welt, den sie Justin nach Sänger Justin Bieber nannte . Castañeda Pulido wurde zu 35 Jahren Gefängnis verurteilt.
29. März 2012 Unbekannt 10 Jahre Unbekannt; ein 15-jähriger Mitarbeiter des Mädchens wurde verdächtigt Kolumbien Ein Mädchen der Wayuu brachte in einer Klinik in Riohacha ein 2,6 kg schweres und 47 cm großes Mädchen per Kaiserschnitt zur Welt . Sie lehnte ihre Tochter ab.
Mai 2012 Unbekannt 10 Jahre,
9 Monate
Antônio Lisboa Filho, ihr 28-jähriger Vater Brasilien Ende Dezember 2011 entdeckte der 28-jährige Antônio Lisboa Filho, dass seine zehneinhalbjährige Tochter, die er seit ihrem achten Lebensjahr regelmäßig vergewaltigt hatte, im vierten Monat schwanger war. Er floh mit seiner Frau Maria Alves Conceição und ihren anderen Kindern aus Coroatá, Maranhão, und ließ das Mädchen bei ihrer Großmutter mütterlicherseits, Francisca Maria Conceição, zurück. Conceição alarmierte die Behörden über die Vergewaltigung und die anschließende Flucht der Eltern. Da die Schwangerschaft den gesetzlichen Stichtag für Abtreibungen überschritten hatte, brachte das Mädchen das Baby Anfang Mai 2012, einen Monat vor der Entbindung, per Kaiserschnitt zur Welt. Die Polizei vermutete auch, dass der Mann die 8-jährige Schwester des Mädchens vergewaltigt hatte.
11. Mai 2012 Unbekannt 10 Jahre,
11 Monate
Ihre 15-jährige entfernte Cousine Argentinien Das Mädchen aus San Miguel, Argentinien, wurde Anfang März 2012 in das Vidal-Krankenhaus in Corrientes eingeliefert, nachdem es über Bauchschmerzen und einen aufgeblähten Bauch geklagt hatte. Nach einem Ultraschall stellten die Ärzte fest, dass sie in der 26. Woche schwanger war. Das junge Mädchen gab an, dass ein 15-jähriger entfernter Cousin sie Ende August 2011 vergewaltigt habe. Er sei seitdem strafrechtlich verfolgt worden. Sie brachte einen Monat vor der Entbindung per Kaiserschnitt ein 2,420 kg (5,34 lb) schweres, 45 cm (18 Zoll) großes Mädchen zur Welt, das Tatiana hieß und in einen Inkubator und auf eine Tropfnahrung gelegt wurde.
13. August 2015 Mainumby (ein vom Gericht bestelltes Pseudonym) 10-11 Jahre Gilberto Benítez Zárate, ihr 42-jähriger Stiefvater Paraguay Das 10-jährige Mädchen wurde von ihrer Mutter, die glaubte, einen Tumor zu haben, in ein Krankenhaus in Asunción gebracht, wo Ärzte entdeckten, dass sie im fünften Monat schwanger war, und die Behörden alarmierten. Sie sagten der Mutter, dass das Leben ihrer Tochter in Gefahr sei, und sie bat die paraguayische Regierung um Erlaubnis für eine Abtreibung, die ihr verweigert wurde. Der Fall löste im In- und Ausland eine Debatte über Paraguays strenge Anti-Abtreibungsgesetze aus. Der Stiefvater floh, wurde aber in Boquerón im Departamento Caazapá festgenommen . Er bestritt die Vaterschaft, aber ein DNA-Test fiel positiv aus. Mainumbys Mutter hatte Benítez im Vorjahr viermal wegen sexuellen Missbrauchs ihrer Tochter angezeigt, doch die Behörden griffen nie ein. Nach der Entdeckung der Schwangerschaft wurde sie selbst verhaftet und wegen Fahrlässigkeit und sexuellen Missbrauchs eines Kindes angeklagt und wegen ersterer zu zwei Monaten Gefängnis verurteilt.
5. August 2019 Masengen 10 Jahre Unbekannt Nigeria Ein Mädchen aus Nigeria brachte ihre Tochter zur Welt.

Siehe auch

Anmerkungen

Verweise