Skip to main content

Rat: Ende der Nachfrist für Studentendarlehen? 5 Schritte, um jetzt zu machen - 2021

S2E10: Hip-Hopera (April 2021).

Anonim

Wenn Sie diesen Frühling Ihren Abschluss gemacht haben und Studentendarlehen erhalten haben, steht das Ende Ihrer Nachfrist voraussichtlich in 10 Tagen bevor. Absolventen von Mai und Juni, Sie sehen Ende dieses Monats oder Dezember.

In jedem Fall neigt sich dieser sechsmonatige Zeitraum nach Abschluss des Studiums, in dem Sie keine Zahlungen für die Mehrzahl der Bundes- und Privatkredite leisten müssen, dem Ende zu - und das schnell.

Angesichts der steigenden Kosten für Bildung und der wirtschaftlichen Schwankungen haben viele neue Absolventen umfangreiche Darlehenspakete, die monatliche Zahlungen in Höhe von Hunderten oder sogar Tausenden von Dollar bedeuten. (Während die durchschnittliche Verschuldung der US-Kreditnehmer bei 27.000 US-Dollar liegt, muss jeder achte Kreditnehmer über 50.000 US-Dollar abbezahlen.)

Hoffentlich haben Sie bereits einen soliden Finanzplan aufgestellt, um die Kosten zu decken - aber wir wissen, dass die ersten Monate nach dem Abschluss ein Wirbelwind sind. Was können Sie jetzt tun, wenn sich so große Rechnungen auf Ihr Konto zubewegen?

Zur Unterstützung haben wir fünf Schritte beschrieben, die Sie in nur wenigen Stunden ausführen können, damit Sie Ihre monatlichen Darlehenszahlungen in Ihr Budget integrieren und nächste Woche oder nächsten Monat einsatzbereit sind.

1. Kennen Sie Ihre Kredite

Für den Anfang ist es wichtig, sich vollständig darüber im Klaren zu sein, welche Kredite Sie in Kürze zahlen werden, an welche Parteien, wann Ihre Zahlungen beginnen und wie viel sie Ihnen zuführen werden.

Wenn Sie Bundesdarlehen haben, ist das Nationale Student Loan Data System (NSLDS) des Bildungsministeriums ein guter Ausgangspunkt. Melden Sie sich an, und Sie finden detaillierte Informationen zu all Ihren Bundesdarlehen, die an einem Ort konsolidiert wurden. Wenn Sie private Kredite aufgenommen haben, wenden Sie sich an das Finanzhilfebüro Ihrer Schule, oder lesen Sie eine Kopie Ihres jährlichen Kreditberichts (sowie die Kreditinformationen, die Sie über Websites wie Credit Karma erhalten) - beide sollten dies können Zeigen Sie eine Liste Ihrer Kreditgeber.

Wenn Sie alle diese Informationen haben, stellen Sie sicher, dass Sie genau verstehen, was Sie bezahlen müssen - und wann. Wenn Sie Fragen zum Rückzahlungsprozess haben, ist es jetzt an der Zeit zu fragen!

2. Überprüfen Sie Ihre täglichen Ausgaben

Unabhängig davon, ob Sie noch ein Vorstellungsgespräch führen oder glücklich in Ihrem Traumjob sind, sollten Sie sich auf einen deutlichen Anstieg Ihrer Ausgaben vorbereiten, sobald Ihre Kredite in Kraft getreten sind.

Ziehen Sie also Ihr persönliches Budget heraus und identifizieren Sie einige nicht wesentliche Ausgabenkategorien, auf die Sie zurückgreifen können, um Ihre Darlehenskosten zu decken. (Sie haben noch keine? Es gibt keine Zeit wie die Gegenwart, um sie zu erstellen.) Über die üblichen Verdächtigen wie Abendessen zum Mitnehmen und Garderobenprobleme hinaus sollten Sie Anpassungen an anderen Aspekten Ihrer Ausgaben in Betracht ziehen, z. B. die Herabstufung Ihrer Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder des Kabelpakets für mehrere Monate oder mehr Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

(Bedenken Sie auch, dass Ihre kurzfristigen Ausgaben aufgrund der Feiertage wahrscheinlich ansteigen werden, sodass es wichtiger denn je ist, jetzt feste Ausgaberegeln festzulegen!)

3. Erstellen Sie Ihre Strategie für die Kreditauszahlung

Jetzt, da Sie sowohl die Konditionen Ihrer Kredite als auch Ihr persönliches Budget im Griff haben, sollten Sie Ihre Kreditrückzahlungsstrategie für die Zukunft festlegen. Eine wichtige Entscheidung, die Sie jetzt treffen müssen: ob Sie die Mindestzahlungen leisten oder versuchen, das Kapital Ihrer Kredite früher zurückzuzahlen, um auf lange Sicht mehr Zinszahlungen zu vermeiden.

Viele Kredite haben eine Laufzeit von 10 oder 25 Jahren. Wenn Sie Ihre Kosten über die Laufzeit berechnen, können Sie feststellen, wann Sie den Sprung wagen und mehr Geld für den Auftraggeber aufwenden können. Sie können sich bei NSLDS anmelden und das Rückzahlungsschätzer-Tool der Regierung verwenden, um Ihre monatlichen Kosten für verschiedene Rückzahlungspläne zu schätzen. Zeichnen Sie die Einnahmen und Ausgaben der nächsten Monate auf, um zu beurteilen, ob beispielsweise ein Jahresendbonus für Ihr Darlehensprinzip besser eingesetzt wird als andere Ersparnisse, Ausgaben oder Investitionsoptionen.

4. Konsolidierung in Betracht ziehen

Wenn Sie viele Kredite haben - und vor allem, wenn Sie wie die Mehrheit der Absolventen sind und mehrere Kredite mit unterschiedlichen Zinssätzen und Tilgungsbedingungen verwalten -, sollten Sie über eine Refinanzierung nachdenken, um einen besseren Zinssatz zu erzielen. Werfen Sie einen Blick auf den Refinanzierungsrechner von CommonBond, der Ihre potenziellen Einsparungen aus der monatlichen und jährlichen Refinanzierung aufschlüsselt. Abhängig von Ihrem Kreditgeber kann die Refinanzierung Ihnen auch dabei helfen, Ihre Kreditzahlungen mit nur einer Monatsrechnung zu konsolidieren und zu rationalisieren.

Stellen Sie sich die Refinanzierung als einen guten Weg vor, um von vorne zu beginnen, zumal Sie einen langen Weg zurückgelegt haben, seit Sie als Student diese Darlehen aufgenommen haben. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um den besten Zahlungsplan für Ihren neuen Lebensstil zu wählen.

5. Andere finanzielle Meilensteine ​​neu bewerten

Wir wissen, dass es schwierig ist, Ihren Hawaii-Urlaub im Frühling noch einmal zu überdenken, aber es wird noch schwieriger, nach zwei Wochen in Maui in Bezug auf Kreditzahlungen in Verzug zu geraten. Machen Sie einen Schritt zurück und überlegen Sie, wie Sie Ihre restlichen finanziellen Ziele erreichen möchten (z. B. ein neues Auto kaufen, an einen besseren Ort ziehen oder eine Hochzeit planen). Entscheiden Sie dann, wie Sie diese Ziele in Ihre Darlehenszahlungen integrieren möchten. Da Sie niemals Ihre Ersparnisse oder Ihren Notfallfonds gefährden müssen, um Ihre Kredite zurückzuzahlen, kann es sinnvoll sein, einige dieser Ziele zurückzudrängen, separate Sparkonten für sie einzurichten oder auch andere Möglichkeiten zu finden, Ihr Budget oder Ihren Kredit zu kürzen Zahlungen.

Der Beginn der Rückzahlung Ihrer Kredite kann einschüchternd sein. Mit einer sorgfältigen Planung, finanziellen Priorisierung und einem für Sie geeigneten Zahlungsplan können Sie die Sorgen um die Nachfrist in kürzester Zeit hinter sich lassen.

CommonBond stellt ein!

CommonBond wurde 2011 gegründet und ist eine Kreditplattform für Studenten, die Studenten und Absolventen mit Alumni-Investoren und erfahrenen Fachleuten verbindet. Erfahren Sie, wie es ist, für dieses in Brooklyn ansässige Unternehmen zu arbeiten.