Skip to main content

Sport: Top 10 Highlights der Olympischen Spiele 2016 in Rio - ivacy - 2020

Best of Rio 2016 | OIympic Games (August 2020).

Anonim

Das größte Problem, mit dem Fans konfrontiert sind, wenn sie Olympische Spiele live verfolgen möchten, ist das Timing. Da die Veranstaltung in Rio de Janeiro, Brasilien, stattfindet, können viele Menschen auf der ganzen Welt sie aufgrund des Zeitunterschieds nicht live verfolgen.

Wenn auch Sie zu den unglücklichen Fans gehören, die die spektakulärsten Events der Olympischen Spiele in Rio verpasst haben, haben wir die Top-Highlights des Events zusammengestellt.

Lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie Ihre Lieblingssnacks, während Sie diese Zusammenfassung der großartigsten und sensationellsten Momente der Olympischen Spiele in Rio ansehen!

  1. Ah! Die Eröffnungsfeier

Mit Farben, Lichtshows, Feuerwerk und atemberaubenden Bühnenauftritten Ihrer Lieblingsstars war die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele 2016 in Rio ein Spektakel für sich. Wenn Sie das Live-Event verpasst haben, klicken Sie einfach auf den folgenden Videolink, um die Highlights zu sehen!

  1. Samir Ait Said

Abgesehen von all den „Oohs“ und „Aahs“ hatten die Olympischen Spiele in Rio bereits eine Menge Pannen. Eines der schockierendsten Ereignisse war, als sich der französische Turner Samir Ait Said während eines Sprunges das Bein brach.

  1. Daley und Goodfellow

Als Tom Daley und Daniel Goodfellow Bronze beim synchronisierten 10-Meter-Plattformtauchen der Männer gewannen. Sie hätten Gold gewinnen sollen, findest du nicht? Sehen Sie sich hier den Tauchgang an, bei dem Sie die Medaille gewonnen haben.

  1. Michael Phelps

Hier ist ein Mann, der so fokussiert und entschlossen ist, seine Träume zu verwirklichen, dass es den Anschein hat, als stünde ihm sogar das Schicksal im Weg. In diesem Moment schrieb er Geschichte, als er seine Goldmedaille bei den 19. Olympischen Spielen in der schwimmenden 4 x 100 m Freistil-Staffel der Männer gewann.

  1. Katie Ledecky

Katie Ledecky aus den USA hat erneut den Weltrekord (diesmal ihre eigene Bestzeit) im 400-m-Freistil der Frauen zerstört. Beobachten Sie hier ihren makellosen Sieg.

  1. Matthews Punza

Mathews Punza aus Sambia - Nr. 112 in der Welt - setzte sich gegen Golan Pollack aus Israel (Nr. 6) durch, der in weniger als zwei Minuten endete!

  1. Venus Williams und Serena Williams

Serena und Venus Williams haben zum ersten Mal in einem Olympia-Doppel verloren, als ihre Hoffnungen auf einen vierten Titel in Folge in der ersten Runde in Rio 2016 überraschend beendet wurden.

  1. Juan Martin Del Potro

Der Weltmeister Novak Djokovic wurde in der ersten Runde am Sonntag von dem Argentinier Juan Martin del Potro aus den Spielen in Rio geworfen, ein Schock, der den Serben beim Verlassen des Platzes zu Tränen riss.

  1. Adam Peaty

Adam Peaty gewinnt das 100-m-Brustschwimmen-Finale der LEN-Schwimm-Europameisterschaften 2016 in London.

  1. Ginny Thrasher

Shooter Virginia "Ginny" Thrasher aus den USA von A gewinnt das erste olympische Gold. Hier sind die Highlights des epischen Sieges.

Dies war unsere Zusammenfassung der bisher epischsten und atemberaubendsten Momente der Olympischen Spiele 2016 in Rio. Erzählen Sie uns von Ihrem Lieblingsmoment, indem Sie unten einen Kommentar abgeben. Denken Sie auch daran, dass Sie mit Ivacy die Olympischen Spiele ganz einfach online verfolgen können, wenn Sie die Action verpassen, weil es in Ihrer Region keine offiziellen Olympiade-Sender gibt.

Ivacy entsperrt region-locked Kanäle, sodass Sie jeden Kanal auf der ganzen Welt direkt auf Ihrem Fernsehbildschirm, PC oder Handheld-Gerät sehen können! Also, worauf wartest Du? Abonnieren Sie Ivacy jetzt und schauen Sie sich die Olympischen Spiele in Rio online an!