Skip to main content

Rat: Möchten Sie produktiver sein? Stellen Sie die Temperatur ein - 2020

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit | Benedikt Fischer | TEDxLeuphanaUniversityLüneburg (November 2020).

Anonim

In der heutigen Welt, in der das Gefühl des Ertrinkens bei der Arbeit allzu vertraut geworden ist, ist es erfrischend zu hören, dass unsere Unfähigkeit, unsere Aufgabenlisten zu vervollständigen, nicht ganz unsere Schuld ist.

Zum Beispiel: Laut Untersuchungen des Heizungs- und Lüftungsunternehmens Andrews Sykes wirkt sich die Bürotemperatur direkt auf die Produktivität der Mitarbeiter aus. Wenn Sie an all die Zeiten denken, in denen Sie in Ihrem Sitz zittern oder den Lüfter einstellen, anstatt an diesem Vorschlag zu arbeiten, ist dies sinnvoll. und es stellt sich heraus, dass Sie nicht voll produktiv sein können, wenn die Temperaturen über 91, 5 Grad Fahrenheit oder unter 55 Grad Fahrenheit liegen.

Die ideale Temperatur? Die Cornell University empfiehlt 77 Grad F und die Helsinki University empfiehlt 71, 5. Letztendlich kommt es jedoch auf die Vorlieben Ihres Teams an. Die Besprechungsräume von Facebook sind auf 59 festgelegt, und das scheint in Ordnung zu sein.

Sehen Sie sich die Infografik unten an, um zu sehen, wie die Bürotemperaturen Ihre Arbeit behindern und wie Sie Abhilfe schaffen können. Aber denken Sie daran, so hilfreich diese Informationen auch sind, Sie sollten den Thermostat wahrscheinlich nicht als Entschuldigung für Ihre nächste späte Aufgabe verwenden.

Infografik mit freundlicher Genehmigung von Andrews Sykes. Foto von Menschen um die Heizung mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.