Skip to main content

Rat: So finden Sie einen Job in der Finanzbranche - die Muse - 2020

100.000€ Jahresgehalt nach dem BWL-Studium möglich?! (November 2020).

Anonim

Geld regiert die Welt. Ihr Leben - entweder direkt oder indirekt - ist berührt von dem, was in der Finanzwelt passiert. Wenn man sich überlegt, welchen Karriereweg man einschlagen soll, sollte man die Finanzbranche ernsthaft in Betracht ziehen.

Und bevor Sie denken: "Auf keinen Fall, ich bin keine Person mit Zahlen", überlegen Sie noch einmal. Die Finanzbranche ist riesig und es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Abteilungen und Abteilungen, die nahezu jede Fähigkeit benötigen. Das Englisch leuchtet Major? Es kann sich als nützlich erweisen.

Wir haben mit einem Branchenveteranen gesprochen, der seit 20 Jahren für den Finanzsektor rekrutiert. Er hat herausgefunden, was es braucht, um erfolgreich einzusteigen. Außerdem haben wir Ratschläge für Studenten, junge Hochschulabsolventen und diejenigen erhalten, die einen frühen Einstieg suchen Wechsel zur Mitte der Karriere.

Willst du rein? Weiter lesen.

Es geht nicht nur um den Abschluss

Ja, Sie brauchen einen Hochschulabschluss. Aber was dieser Abschluss ist, ist weniger wichtig.

Was ist? Die Fähigkeit, Beziehungen aufzubauen und gut zu kommunizieren, sagt Brian Drake, Senior Vice President und Talent Acquisition Manager bei Wells Fargo. Es sei denn, Sie befassen sich mit einem Bereich wie dem Rechnungswesen, für den bestimmte Zertifizierungen erforderlich sein können.

„Es gibt Teile unseres Geschäfts, für die bestimmte Abschlüsse erforderlich sind. Was die Menschen jedoch überrascht, ist die Vielfalt der Abschlüsse, die Sie in der Finanzbranche haben und erfolgreich sein können. Ich war Major für Strafjustiz “, sagt Drake.

Also, bevor Sie sich sagen: "Ich bin nicht qualifiziert", überlegen Sie es sich noch einmal. Der eigentliche Schlüssel ist zwischenmenschliche Fähigkeiten, analytische Fähigkeiten und Fähigkeiten zur Problemlösung. Während diese generisch klingen mögen, sind sie in der Finanzbranche von wesentlicher Bedeutung, und die wichtigsten Details werden häufig bei der Arbeit vermittelt. Und für diejenigen, die nicht gerade das College abgeschlossen haben, stellen Sie sicher, dass Sie erklären können, was Sie gerade tun, welche Fähigkeiten Sie erworben haben und wie Ihre Karriere verläuft.

Einstieg in die Branche

Ein guter Einstiegspunkt für Absolventen ist ein Finanzanalystenprogramm. Diese Programme dauern in der Regel etwa zwei Jahre (je nach Unternehmen) und sind in der Regel abwechselnd. Sie können sich also in einigen verschiedenen Abteilungen versuchen, bevor Sie entscheiden, welche am besten zu Ihnen passt. Am Ende der Rotation haben Sie ein Netzwerk innerhalb des Unternehmens aufgebaut und sind für eine Vielzahl von Vollzeitrollen berechtigt.

Aber diese Programme sind nicht der einzige Ausweg. Wenn Sie nach etwas Beständigerem suchen, sagt Drake, dass es dem Zulassungsprozess für das College ähnelt.

„Wenn Sie nicht an einem dieser Programme teilnehmen, denken Sie einfach an die gleichen Kriterien, die Sie für Ihren College-Einstieg benötigt haben: Rundungen, Praktika, außerschulische Aktivitäten usw.“, erklärt er.

Und stellen Sie sicher, dass Ihr Lebenslauf auf dem neuesten Stand ist. Drake schlägt vor, realistisch und selektiv zu sein, für welche Jobs Sie sich bewerben.

„Abhängig von der Anzahl der Bewerber wird jeder Lebenslauf wahrscheinlich nur 30 Sekunden lang durchgesehen. Machen Sie Ihre Geschichte klar und sichtbar. Seien Sie selektiv und seien Sie kein Serienbewerber. Es ist eine große Abzweigung, und wir würden lieber jemanden sehen, der sich seiner selbst bewusst ist “, sagt er.

Wechsel in die Branche

Für diejenigen, die den Wechsel in die Finanzbranche anstreben, wird Ihr Netzwerk Ihr bester Freund sein. Egal, ob es sich um eine persönliche oder eine berufliche Angelegenheit handelt, kämmen Sie Ihre Kontakte nach jemandem, der Ihnen möglicherweise dabei helfen kann, den Fuß in die Tür zu bekommen. Senden Sie ihnen dann eine E-Mail mit Ihrer Absicht und bitten Sie sie, dies beim Kaffee zu besprechen.

Drake stimmt zu. „Ich kann nicht betonen, wie wichtig es ist, Ihr persönliches und berufliches Netzwerk zu verwalten. Tippen Sie darauf. Ich empfehle, das Buch von LinkedIn-Mitbegründer Reid Hoffman zu lesen: Das Start-up von Ihnen: An die Zukunft anpassen, in sich selbst investieren und Ihre Karriere verändern . Investieren Sie in sich selbst und vernetzen Sie sich auf die richtige Weise. “

Und bei jeder Veränderung in der Mitte der Karriere müssen Sie möglicherweise einen Nebeneffekt in Bezug auf Titel und Gehalt machen, anstatt eine Beförderung zu erwarten. Seien Sie ehrlich zu sich selbst und überlegen Sie, ob Sie wirklich bereit sind, einen solchen Schritt zu unternehmen.

Es ist auch wichtig, sich Ihre Fähigkeiten und die für eine Karriere im Finanzwesen erforderlichen Fähigkeiten anzuschauen (Denken: Kommunikation, analytisches Denken). Wie viele davon haben Sie? Sind Sie bereit, sich die Zeit zu nehmen, um diejenigen zu lernen, die Sie nicht kennen? Denken Sie an Zeiten in Ihrer Karriere, in denen Sie diese Fähigkeiten gebraucht und effektiv eingesetzt haben, und seien Sie bereit, in einem zukünftigen Interview darüber zu sprechen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, bleiben Sie positiv. „Irgendwann kannst du sogar einen größeren Schritt nach vorne machen“, sagt Drake.

Unser Büro

Sehen Sie ihre offenen Stellen bei Wells Fargo

Schnelle Tipps für den Erfolg

1. Hast du das Interview? Mach deine Hausaufgaben

Durchstöbere das Internet und recherchiere das Unternehmen. Schauen Sie sich die Karriereseite, LinkedIn und andere Social-Media-Kanäle und sogar YouTube-Seiten an.

Viele Unternehmen, einschließlich Wells Fargo, „geben Interview-Tipps und posten Videos über ihren Einstellungsprozess“, sagt Drake. Ein weiterer seiner Tipps? Seien Sie darauf vorbereitet, Verhaltensfragen zu erhalten (zum Beispiel, wie Sie mit früheren Arbeitskrisen umgegangen sind). Arbeiten Sie Ihre Beispiele auf Papier aus und üben Sie!

2. Verwenden Sie eine Empfehlung

Dieser ist nicht immer möglich, wir wissen. Aber wenn Sie jemanden in Ihrem Netzwerk im Unternehmen kennen und dieser bereit ist, für Sie zu bürgen, verwenden Sie ihn! Es hilft, eine bekannte Ware zu sein, besonders wenn die Referenz intern kommt, sagt Drake.

„Wir behandeln alle Bewerber gleich, aber basierend auf unseren Daten erzielen die Empfehlungen von Teammitgliedern eine bessere Leistung“, sagt er. "Sie gedeihen kulturell und bleiben in der Regel länger im Unternehmen."

3. Seien Sie ehrlich, mit sich selbst und ihnen

Wenn Sie das Interview verlassen und sich nicht sicher sind, ob es passt, seien Sie ehrlich zu sich. Es ist in Ordnung, zu einem Unternehmen überzugehen, das (hoffentlich) besser zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fähigkeiten passt. Aber bevor Sie dies tun, fragen Sie nach Ratschlägen, wie Sie Ihre Interviewfähigkeiten verbessern und die Verbindung auf LinkedIn herstellen können, empfiehlt Drake. "Dieser Rat kann von unschätzbarem Wert sein", stellt er fest.

Egal, ob Sie gerade die Schule verlassen haben, um einzusteigen, oder ein Absolvent, der den Wechsel anstrebt, geben Sie diesen Ideen eine Chance. Und denk dran, es geht nicht um deinen Abschluss, sondern um dich. Sie werden dir die Einzelheiten beibringen, du musst nur die Bereitschaft zum Lernen haben.