Skip to main content

Rat: Herzlich willkommen bei den Gründern - 2020

6 Fehler beim Gründen und wie Ihr sie vermeidet (Kann 2020).

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Willkommen in der Daily Muse!

Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben und freuen uns, Sie kennenzulernen.

Also wer sind wir? Wir sind drei junge Frauen, alle Mitte zwanzig und Veteranen einiger professioneller Kämpfe. Gemeinsam haben wir Excel-Modelle erstellt, im Ausland gearbeitet und mussten vor einem Team Kritik üben. Wir haben Traumjobs bekommen und Jobs gekündigt. Wir haben Mentoren gefunden, erfolgreich gearbeitet und diese erste Beförderung erhalten.

Was wir nicht getan haben, ist eine Veröffentlichung, die uns anspricht, eine Generation intelligenter, motivierter junger Frauen, die nach einer Stimme suchen. Also haben wir beschlossen, eine zu erstellen. Willkommen in der Daily Muse .

Frauen steigen in Rekordzahl in die Belegschaft ein, aber nur 3% der Fortune 500-CEOs sind weiblich. Fast 60% der Zeit verhandeln Männer über ihr erstes Gehalt, bei Frauen sind es nur 7%. Die Zahlen erzählen eine Geschichte: Es ist Zeit für unsere Generation, aufzusteigen.

Uns wurde gesagt, dass wir alles sein könnten, was wir sein wollten, aber wir fanden unsere Leidenschaft nicht unbedingt in diesem ersten Job außerhalb des College. Uns wurde gesagt, dass wir die Besten und Klügsten sind, aber wir finden immer noch einige der Grundlagen des Geschäfts heraus: wie man eine Gehaltserhöhung aushandelt, wie man andere verwaltet und wie man mit Autorität spricht, wenn man sich vor einen Raum stellt.

Klingt bekannt? Willkommen, ehrgeizige Frauen. Wir sind für Sie da.

Mehr wollen? Machen Sie einen Rundgang durch unsere Website, lesen Sie unser Manifest auf der Huffington Post oder lernen Sie unser Team kennen. Sagen Sie Hallo auf Twitter @ DailyMuse. Wir hoffen, Sie bleiben dabei.